1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Shetty als Hunde Beute

Diskutiere Shetty als Hunde Beute im Pferde Allgemein Forum; Es tut mir leid wg der seltsamen Überschrift aber ich weiss es nicht besser zu formulieren. Wie einige von euch wissen trainieren wir ja monentan...

  1. Fräulein Maja

    Fräulein Maja Bekanntes Mitglied

    Es tut mir leid wg der seltsamen Überschrift aber ich weiss es nicht besser zu formulieren.
    Wie einige von euch wissen trainieren wir ja monentan wieder unser Shetty nach 3 Monate Boxenruhe an.
    Wir gehn also fleißig laufen, meist abends eine gemütliche Runde zu viert also ich? Menne und unsere Ponys wobei Shetty 90cm groß ist und mein "Großer" 1,40m.
    Leider wird unser Shetty häufig mit einem Hund verwechselt....sowohl von Zwei als auch Vierbeiner und eben somit Hunde. Ok die meisten Leute nehmen ihre Hunde an die Leine oder halten sie bis wir vorbei sind, lassen sie bei Fuß gehen wie auch immer.
    Heute hatte wir allerdings wieder mal das Problem, dass von hinten so eine Fußtröte kläffend angeschossen kam, Hundehalter aber dies ignorierte und Schwätzchen hielt.
    Nachdem der Hund zielgerichtet kläffend auf die Hinterhand meines Shettys zu ist bin ich mit meinem Großen dazwischen und energisch auf den Hund zu der widerwillig weg ging. Musste mir dann noch dumme Sprüche anhören ob ich Angst habe, dass mein Pony gefressen wird.
    Nach einem kurzen sachlichen Wortgefecht a'la wie gefährlich das ist usw gings dann weiter.
    Leider passierte uns das nun schon öfters und immer peilen die Hunde unser Shetty an. Viele Leute denken wohl auch was bei so einem kleinen Pony schon passieren kann keine Ahnung.
    Unser Kleiner ist da meist sehr souverän aber ich möchte nicht dass sich fremde Hunde an den Beinen von meinem Pony rumtreiben. Er war ja erst krank und ich will nix riskieren.
    Aber egal was man sagt es wird oft ignoriert und der Hund läuft dann doch zum Pony an die Hinterhand und manche sind da sehr forsch und ich habe Angst dass sie doch mal beißen.
    Ab morgen nehmwn wir eine lange Dressurgerte mit zum Abstand halten.

    Weiss noch jemand Rat/Tips?
    Mir gehts echt explizit um mein Shetty, dass Hunde da sehr spitz drauf sind selbst wenn sie direkt vor uns stehn.
    Meinen Großen scheint die nie so zu interessieren (zu groß wahrscheinlich)
    Ich bin absolut kein Hundehasser ich will nur keine fremden Hunde an meinem Shetty und schon gar nicht welche die bellend, knurrend angerannt kommen.

    Hach ich bin es leid immer mit derselben Leier :( wirklich ausweichen geht nicht um ins Gelände zu kommen müssen wir durch ein Randgebiert welches DER Hundetreffpunkt ist.
     
  2. Decke/Schabracke aus altem Betttuch mit der großen Aufschrift in rot: Beißt, schlägt und hasst Hunde!
     
    murphilu, sarah2010, Barrie und 2 anderen gefällt das.
  3. Tequilla

    Tequilla Inserent

    Pferde, auch Shettys treten Hunde gerne mal tot, wenn die sie Nerven, das kannst Du den Hundebesitzern sagen und das Shetty würd ich mit der Gerte schützen, find ich ne gute Idee. Oder stehenbleiben und umdrehen, die meisten Fusshupen kriegen da ja dann schon Angst.
     
    baobap, Barrie und melisse gefällt das.
  4. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    Stell dich dazwischen!! Bevor der Hund am Pony ist! Mach ich mit meinem Hund immer, die hat dauernd Angst vor fusshupen! Weiss ich, seh ich, reagiere vorab, steh vor und mach dich gross!..Nix sagen..fertig...Herde halt! ;)
     
    Barrie gefällt das.
     
  5. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    Kenne ich aus leidvoller Erfahrung -.-
    Leider sind Hundebesitzer in der Regel kaum belehrbar. Ich hab mittlerweile auch nen Stock oder ne Gerte die ich zum Einsatz bringe, wenn die Hundehalter auf Zuruf nicht reagieren.
    Bleibt man jedes mal stehen, wenn wieder mal ein nicht zurückgerufener Hund am Ar*** vom Pony klebt, kpmmt man nicht vom Fleck.

    Auf Rufe wie: "Der will nur spielen" rufe ich immer zurück, dass mein Pony kein Hundespielzeug ist, 150 Kilo wiegt und den Hund mit einem Tritt in den Himmel befördert. Wirkt meistens.
     
  6. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    Ich versteh das nicht? Gurke kannte keine Ponys, die würde das aber auch nie machen?! Pony ist ihr faro, das ok, der Rest ist uuups weg, weichen!
     
  7. Fräulein Maja

    Fräulein Maja Bekanntes Mitglied

    Bin ich froh dass es auch anderen so geht :capitulate:
    Ein Hundehalter meinte mal ich darf nicht mit der Gerte "rumfuchteln" könnte ja den Hund verletzen....auf wie viel Abstand darf ich denn nen Hund halten und was muss ich quasi akzeptieren :rolleyes_2:
     
  8. pjoker

    pjoker Bekanntes Mitglied

    Hatten im alten Stall das ähnliche Problem, auch das Gassigeher vollkommen uneinsichtig waren.
    Leider ist es jetzt so dass das Pony wenn der Hund nur geringgradig aggressiv wirkt (Hund der beim Ausreiten mitläuft ist kein Problem) und an ihrer Hinterhand knurrt oder ähnliches , kurz betrachtet wird,dann wird gezielt und getroffen.
    Hätte es gern anders, aber sie wurde durch einen versaut der mehrmals sich im Schweif verbiß.
    Obwohl sie deutlich größer wie ein Shetty ist.
     
  9. Fräulein Maja

    Fräulein Maja Bekanntes Mitglied

    Ich muss gestehn ich würde begrüßen wenn er nach Hunden treten würde aber toi toi toi bisher gab es keine Zwischenfälle und morgen hol ich ne ordentliche Pitsche :gloating:
     
  10. Mir täte es schon sehr leid, wenn mein Pferd ein anderes Tier töten oder auch nur ernsthaft verletzen würde. Auch dann, wenn das andere Tier 'schuld' gewesen wäre.
     
    Kigali, Farooq, pjoker und 2 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Shetty als Hunde Beute - Ähnliche Themen

Shetty Angst nehmen
Shetty Angst nehmen im Forum Bodenarbeit
Ekzemerdecke für Shetty
Ekzemerdecke für Shetty im Forum Ausrüstung
Shettydickkopf Manieren beibringen
Shettydickkopf Manieren beibringen im Forum Bodenarbeit
Schönes für Mini-Shettys?
Schönes für Mini-Shettys? im Forum Ausrüstung
Ich brauche Eure Hilfe - Spendenaufruf Shetty
Ich brauche Eure Hilfe - Spendenaufruf Shetty im Forum Pferde Allgemein
Thema: Shetty als Hunde Beute