1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sinn des Abspritzen?!

Diskutiere Sinn des Abspritzen?! im Haltung und Pflege Forum; hallo, wenn nicht richtig hier still und heimlich verschieben^^*danke* Spritzt ihr eure Pferde nach dem Reiten mit Wasser ab? Hab das heut...

  1. Urmel

    Urmel Guest

    hallo,

    wenn nicht richtig hier still und heimlich verschieben^^*danke*

    Spritzt ihr eure Pferde nach dem Reiten mit Wasser ab?
    Hab das heut nämlich in einem stall beobachtet, das der erste gang vom Reiten zum Abspritzen ging!

    wo spritzt ihr eure Pferde ab?
    Nur am Hals, nur die Beine oder den ganzen Körper?

    Was ist der Sinn davon?

    Liebe Grüsse, urmel
     
  2. little Princess

    little Princess Inserent

    wo: im winter nur an den hufen, im frühling und herbst an den beinen, und im sommer auch schon mal überall (außer kopf und nierenpartie)
    sinn: das wasser nimmt schnell die "laufhitze" und reaktiviert die beine. Die muskulatur wird heruntergekühlt und gelenke und sehnen können sich so besser regenerieren.
     
  3. Dangie

    Dangie Inserent

    Hallo Urmel!!!
    Ich spritze meine nur ganz ab wenn es richtig warm ist so ab ca.25C°, mache das damit mal der Schweiß runter kommt und bei heißen Wetter tut es den Pferden auch gut mal eine Dusche zu bekommen und damit das alte Fliegenspray runter kommt, weil es nach einiger Zeit klebt und so einen Film hinterlässt.
    Die Beine spritze ich auch erst ab wenn es wärmer ist so ab ca.20C°, dass mache ich nach der Arbeit um die Beine etwas zu kühlen.

    LG
    Daniela
     
  4. Reykjavik

    Reykjavik Inserent

    Wieviel man abspritzt ist temperaturbedingt. Ich persönlich spritze allerdings nur bei warmen Wetter.
    Aber nach einem langen Ausritt oder einer anstrengenden Reitstunde mitten im Hochsommer tut es den Pferden mal gut, wenn der Schweiß etwas abgespült wird. Dies ist wohl vergleichbar mit einer kalten Dusche bei uns Menschen, denn auch viele Pferde finden so etwas schön.

    Bei dem "wo" schließe ich mich little Princess an, denn wenn man sein Pferd mag, lässt man diese Partien aus ;)
     
     
  5. :katinka:

    :katinka: Inserent

    Schliesse mich den anderen an.
    Ansonsten spritzt man natürlich auch noch (einzelne Partien) ab um kleine Wunden oder alte Verletzungen etc (vor-) zu reinigen, um anschliessend mit Cremes etc zu behandeln. Oder zur Reinigung der Hufe...
    Mehr Gründe fallen mir jetzt auch nicht ein...
     
  6. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    Wann: An sich nur im Sommer, wenns abends noch warm genug ist, dass die Pferde auch noch gut trocknen können und net frieren. Die Beine werden aber durchaus mal bei etwas "kühleren" (also für die Beine muss es noch keine 30 Grad haben) Temperaturen abgespritzt.
    Wo: Je nach Zeit und Pferd (ob angenehm oder nicht), entweder nur Beine oder den ganzen Körper.
    Mal ganz blöd gefragt: Was passiert denn dann mit der Nierenpartie, wenn das Pferd im kaltem Regen steht? Ich hab noch nie eine sinnvolle Erklärung bekommen, warum die Nierenpartie grad net abspritzen. Dagegen hab ich schon oft gehört, dass die Nieren ziemlich tief im Körper drin liegen, und es ihnen daher kaum was aus macht, wenn iwo weiter oben n bissl Wasser drüber läuft.
    Warum: Zur Erfrischung, zT auch zum Saubermachen (Schweiß etc), zum Wohlempfinden des Pferdes. =)
     
  7. Urmel

    Urmel Guest

    Ja, Danke euch erstmal!

    Wenn ich das heute gesehen habe, wie die alle ihre Pferde abgespritzt haben, und bei uns wars heut nicht unbedingt warm, das Wasser war eisigkalt, und die "Spritzstation" war bei denen heute das erste mal wieder offen (seit Oktober)!

    die Pferde sind das ja auch gar nicht gewohnt^^*brrr*
     
  8. Katrin

    Katrin Inserent

    Die Nierenpartie lass ich auch nicht aus. Ich spritze aber auch nur komplett ab, wenn es warm ist. Die Beine allerdings werden nach einem matschigen Ausritt auch schonmal bei kaltem Wetter abgespritzt, es darf nur nicht frieren. Aber dann ist es weder matschig noch kommt Wasser aus dem Hahn... :biggrin: Bis auf den Kopf dusch ich im Sommer alles ab. Ich fange aber ganz langsam an, erst die Beine, dann langsam Schulter, Hals, Brust, und dann erst den Rest des Körpers.

    Liebe Grüße
     
  9. Katrin

    Katrin Inserent

    Die Nierenpartie lass ich auch nicht aus. Ich spritze aber auch nur komplett ab, wenn es warm ist. Die Beine allerdings werden nach einem matschigen Ausritt auch schonmal bei kaltem Wetter abgespritzt, es darf nur nicht frieren. Aber dann ist es weder matschig noch kommt Wasser aus dem Hahn... :biggrin: Bis auf den Kopf dusch ich im Sommer alles ab. Ich fange aber ganz langsam an, erst die Beine, dann langsam Schulter, Hals, Brust, und dann erst den Rest des Körpers.

    Liebe Grüße
     
  10. LadyX

    LadyX Inserent

    Ich schliesse mich auch den Aussagen der anderen an.
    Und meinen spritze ich fast jeden Tag an den Hufen und Sehnen ab, wenn ich ihn vom Paddock hole, da er ganz matschige Füsse hat und wenn der Matsch nass ist, dann kann ich nicht richtig putzen und die Gamaschen würden reiben, wenn ich abends komme und er steht schon in der Box, dann ist es was anderes, denn dann kann ich den getrockneten Matsch leicht abbürsten.
     
Die Seite wird geladen...

Sinn des Abspritzen?! - Ähnliche Themen

Welche Versicherungen sind sinnvoll
Welche Versicherungen sind sinnvoll im Forum Versicherungsfragen
Springpferd in die Winterpause? Sinnvoll?
Springpferd in die Winterpause? Sinnvoll? im Forum Springen
Pferd behalten oder Verkaufen? Was ist in dem Fall sinniger?
Pferd behalten oder Verkaufen? Was ist in dem Fall sinniger? im Forum Pferde Allgemein
Sperrriemen Sinn oder Unsinn?
Sperrriemen Sinn oder Unsinn? im Forum Ausrüstung
Der Sinn von Dreieckszügeln
Der Sinn von Dreieckszügeln im Forum Ausrüstung
Thema: Sinn des Abspritzen?!