1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sollte RB zahlen ja oder nein?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diskutiere Sollte RB zahlen ja oder nein? im Haltung und Pflege Forum; Mir persönlich fällt es schwer zu glauben das manche Leute meinen für eine Reitbeteiligung nichts zahlen zu brauchen. Ein Pferdebesitzer hat...

  1. senta

    senta Inserent

    Mir persönlich fällt es schwer zu glauben das manche Leute meinen für eine Reitbeteiligung nichts zahlen zu brauchen.
    Ein Pferdebesitzer hat Kosten die manche nicht zu glauben wagen!Leute die sich kein eigenes leisten können und somit eine gute Alternative haben wenn es zwischen Besitzer und RB harmoniert, finde ich es nur gerecht einen aktzeptablen Preis zu zahlen.Ich habe heut von meiner RB , die meine erfolgreiche Dressurstute mitreitet zu höhren bekommen" Meine Eltern verstehn es eh nicht warum man dafür zahlen soll, die sollen froh sein wenn sich jemand darum kümmert!Sie zahlt im Monat 70 Euro für 3 mal die Woche,wobei sie auch auf meiner Springstute hockt.Dadurch das sie nicht immer ein Auto hat fahre ich sie sogar teilweise noch mit 45min Umweg nach Haus!Ich habe den Eindruck das es für viele Selbstverständlichkeit ist, die glauben sogar man ist auf Ihnen angewiesen, was bei mir nicht der Fall ist!
    Ich finde solche Einstellungen einfach nur Schade!Man sollte als RB nicht ausgenutzt oder sonst was werden, aber die sollten es schon irgendwo schätzen! Zumal auch sie mit diesem Pferd aufs Turnier kann, was sie auch will.So nu ihr!
     
  2. Idris Angel 000

    Idris Angel 000 Inserent

    ganz kurz und schmerzlos: seh ich auch so:yes: .
    wenn jemand regelmässig mein pferd reiten will, dann würde ich auch geld nehmen.
    liebe grüsse
     
  3. Lind

    Lind Inserent

    Kommt immer auf den Ausgangspunkt an. Manche Pferdebesitzer sind wirklich froh, wenn sich jemand um ihre Pferde kümmert. Wenn sie das Geld nicht brauchen, sondern nur jemand, der zuverlässig die Pferde bewegt, ist es doch ok, wenn sie nichts zahlen müssen.
     
  4. honeymoon

    honeymoon Neues Mitglied

    Hi also bei mir ist es so das ich nichts zahle denn die Besitzerin der beiden Pferde kümmert sich nicht um sie.
    Das heißt die zwei gehören so gut wie mir dafür muss ich aber jeden Tag kommen und die Pferde mit allem versorgen was sie so benötigen wie bei einem eigenen Pferd nur die Kosten Tierarzt Hufschmied zahlt sie selber.
    Die Besitzerin ist einfach nur froh das sich jemand um die Pferde kümmert.:smile:

    Ich würde es aber auch aktzeptieren wenn ich Geld zahlen sollte dann würde ich aber nicht mehr jeden Tag kommen und die Pferde versorgen das wäre zu viel des guten!:1:
     
  5. senta

    senta Inserent

    Wenn man drauf angewiesen ist vielleicht! Ein gutes Beispiel ist: Du fährst Monatelang ein Auto eines Bekannten. Stellst Du dann auch das Auto wenn die Reifen runtergefahren sind hin und er soll neue Reifen drauf machen? Womoglich noch betanken!
    Ich finde es unverschämt sich von RB das eigene Pferd finanzieren zu lassen, aber wie bei mir die 70 Euro reichen noch nichteinmal für die Hälfte der Boxenmiete von 340 Euro.Und man kommt noch auf ein sehr gutes Pferd drauf! Es gibt nicht viele Leute die selber im Sport gehen , die RB auf Ihre Sportpferde lassen.
     
  6. Lind

    Lind Inserent

    Ein Auto ist ja was anderes, als ein Pferd! Wenn der Bekannte sein Auto nicht braucht, kann ers einfach in der Garage stehen lassen. Lass du mal einfach dein Pferd stehen.
     
  7. senta

    senta Inserent

    Es sollte ja nicht jetzt so unbedingt sein das man Pferd mit Auto vergleicht. Es ging mir einfach ums Prinzip!:biggrin:Es ist ja sogar so das ich wegen Ihr dann sie noch abholen muß, nach Hause bringen mit großem Umweg, was mein Benzin ist. Abgesehen davon das eine RB eine Entlastung darstellen soll nicht eine Belastung! Ich würd dann es auch machen. Verkaufe meine Pferde, suche mir selber RB für umme auf Kosten anderer , echt Klasse!
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Jan. 2008
  8. Pamina

    Pamina Inserent

  9. Lind

    Lind Inserent

    Es kommt halt wirklich immer darauf an ;-)

    Ich verstehe aber natürlich schon jeden Pferdebesitzer, der von einer RB Geld nimmt. Man hat ja wirklich viele Kosten. Vielleicht solltest du das deiner RB nochmal erklären.
    Ich finds aber übrigens echt nett von dir, dass du deine RB chauffierst. Das hätte die Besitzerin meines RB-Pferdes nicht gemacht.
    Außerdem verlangst du echt nicht viel.
     
  10. Saskia d

    Saskia d Absolute Wirrheit

    Ich als RB finde es nicht selbstverständlich das ich nichts bezahle. Für die eine RB bezahle ich zwar Nichts, aber habe des öfteren ein schlechtes Gewissen weil ich einfach Nichts bezahle. Ich versuche so viel wie geht im Stall zu machen und helfe wo es geht (Ob es jetzt Misten, Pferde von A nach B bringen oder Strohstapeln ist ;)) Ich habe selber 2 Pferde als RB, kann aber noch eine weitere Stute reiten und darf mich um die Jährlinge kümmern. Meine Freundin hat auch 2 RBs bei dem Besi (ham 9 Pferde im Stall) und wenn wir wollten könnten wir auch einfach mal einen Tag die Pferde tauschen und halt die Pferde des Anderen reiten. Das sehe ich noch lange nicht als selbstverständlich an, ich denke sogar das es schon "Luxus" ist so eine Rb zu haben (besonders weil der Besi alles für uns tut).

    lg saskia
     
Die Seite wird geladen...

Sollte RB zahlen ja oder nein? - Ähnliche Themen

Wie viel Geld sollte ich für eine Kutsche einplanen
Wie viel Geld sollte ich für eine Kutsche einplanen im Forum Fahrsport
Einstallerverträge - was sollte alles schriftlich vereinbart werden?
Einstallerverträge - was sollte alles schriftlich vereinbart werden? im Forum Haltung und Pflege
Wieviel Geld sollte man vor dem Pferdekauf zurücklegen?
Wieviel Geld sollte man vor dem Pferdekauf zurücklegen? im Forum Pferde Allgemein
Ab wann sollte man mit hafis springen?
Ab wann sollte man mit hafis springen? im Forum Springen
wie viel sollte eine reitbeteiligung kosten?
wie viel sollte eine reitbeteiligung kosten? im Forum PLZ Bereich 7
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema: Sollte RB zahlen ja oder nein?