1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Splash/Splash-Carrier Taubheit ?

Diskutiere Splash/Splash-Carrier Taubheit ? im Sonstiges Forum; Ich habe gelesen das Pferde die Splash-Scheckung haben häufig taub sind. http://www.pferdefarben.eu/Splashed%20White.html Weiß jemand mehr...

  1. Rosine

    Rosine Bekanntes Mitglied

  2. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Soweit ich weiß sind nicht unbedingt alle taub. So oder so, mit dem gen zu züchten ist nicht verantwortungsvoll.
    Es kommt wohl darauf an, ob das splashed white so verteilt ist, dass es auch die häarchen im Innenohr betrifft. Diese sind durch das splashed white deformiert und können dann eben nicht mehr die Schallwellen ans Gehirn weiter leiten. So wurde es mir mal erklärt.
    In der Hundezucht gibt es das auch, bei bestimmten rassen sind rein weiße Tiere deswegen unerwünscht und nicht zur Zucht zugelassen.
     
  3. User4711

    User4711 gelöscht

    Ich kann jetzt nicht sagen, dass mir bis dato aufgefallen wäre, dass Splash-White-Carrier (frage ist wohl auch welche Variante des Gens) taub wären. Das Splashgen kommt bei Isländern mit Abzeichen häufig vor. Ja ich habe davon gehört, dass Helmschecken sich teilweise anders verhalten. Aber die haben dann auch beide Kopien des Gens und die Abzeichen am Kopf decken dann schon einmal die Ohren ganz oder teilweise mit ab.
    Übrigens kann auch ein Tobianoschecke weisse Ohren haben. Zwar ungewöhnlich aber nichts ist unmöglich.

    Was das züchten mit Splashwhitegenträgern angeht. Dies wird man nicht vermeiden können, dafür müsste man alle Zuchttiere testen. Da aber blaue Augen und die besonderen Abzeichen beliebt sind, wird man diese nicht aus der Zucht ausschliessen wollen. Ist halt das gleiche wie mit reinerbigen Windfarbenden Pferden (silver). Die haben wohl einen Augendefekt.
     
  4. Rosine

    Rosine Bekanntes Mitglied

    Danke schon mal, dann ist das ähnlich wie mit de, Merle-Syndrom bei Hunden oder?
    Gibt es eigentlich eine Qualzuchtliste ,wo alle bekannte problematischen Gene und Genkombinationen gelistet sind?
     
  5. User4711

    User4711 gelöscht

    Bei Pferden? Nicht das ich wüsste.
    Wie gesagt die meisten Gene sind in einfacher Ausführung unproblematisch. Leider ist nur so, dass es einige Züchter gibt, die sich nicht adequat mit Genetik und Farben auseinandersetzen.

    Nebenbei würde ich die Seite, die du oben verlinkt hast, jetzt auch nicht als die Infoseite betrachten. Da steht zu viel nicht hunderprozentig korrekte Sachen drinnen. Splash ist nicht dominant. Das ist rezessiv-dominant. Das heißt es hat eine Ausprägung in einfacher Form (dominant), kommt aber erst wirklich zum Ausdruck, wenn es zweimal da ist (rezessiv).

    Durch die Option Gentest machen zu können, wurden halt einige Problembereiche aufgedeckt.
     
  6. Rosine

    Rosine Bekanntes Mitglied

    Ja, ich wahr nur auf der Seite drüber gestolpert und nun versuche ich mich anständig darüber zu informieren.
    Hier sind ja so viele Züchter und so unterwegs , deswegen dachte ich Videochat weiß ja jemand genaueres under kennt sogar Studien darüber oder so.
     
  7. User4711

    User4711 gelöscht

    Ich kenne vor allem Studien zu Windfarbend. Da wurde in den letzten Jahren auch sehr stark geforscht.

    Ansonsten sind egal welche Fellfarben, wo weisse Scheckung über die Ohren gehen problematisch.
     
  8. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Frage: könnte das dann ein splashed- white carrier sein ? Der Papa ist gescheckt. Nach dem Text wäre er dann einer.
    IMG_20150817_210427.jpg
    Hören kann er aber
     
  9. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Kann dir nicht folgen warum es einer sein sollte. Was für ein Schecke ist der Vater denn?

    Gesendet von meinem BLOOM mit Tapatalk
     
  10. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Ich kenne mich mit Schecken nicht aus, nur in dem verlinkten Text sagen die, dass gerade diese Art häufiger einfarbig geboren wird, man das dann an der auffälligen Blesse erkennt. Der Vater ist Schecke, was genau , keine Ahnung. Ist ja aber auch egal, ich züchte bestimmt nicht mit einem Wallach .
     
Thema: Splash/Splash-Carrier Taubheit ?