1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Springen im Dressursattel?

Diskutiere Springen im Dressursattel? im Springen Forum; Ich reite meine Stute hauptsächlich Dressur und freizeitmäßig im Gelände Allerdings zeigt sie gewisses Talent beim Springen, das würde ich gerne...

  1. coralie2000

    coralie2000 Mitglied

    Ich reite meine Stute hauptsächlich Dressur und freizeitmäßig im Gelände
    Allerdings zeigt sie gewisses Talent beim Springen, das würde ich gerne fördern

    Ich bin mit ihr noch nie gesprungen. Ich hatte vor ihr eine Reitbeteiligung auf einem pensionierten Springer, auf dem bin ich sehr häufig gesprungen, der hatte aber auch einen Springsattel.

    Nun meine Frage: Ich besitze einen "extremen" Dressursattel. Also so richtig mit dicken Pauschen und einem tiefen Sitz. Kann ich mit dem zumindest kleinere Sprünge unter 1 m meistern?
    Oder sollte ich mir zur Sicherheit noch einen Springsattel dazu kaufen, wenn ich freizeitmäßig springen möchte?
     
  2. aquarell

    aquarell Inserent

    Bei einem "normalen" Dressursattel mit wenig oder gar keinen Pauschen hätte ich gesagt: ja, geht. Habe ich selber auch gemacht und meine Trainerin ist damit bis M gesprungen.
    Aber bei einem Dr- Sattel mit starken Pauschen würde ich es nicht machen, weil man die Bügel nicht kurz genug bekommt und die Knie auf den Pauschen liegen.
     
    pjoker und coralie2000 gefällt das.
  3. ike pike

    ike pike crossed country

    Du scheinst ja ein normales warmblut zu haben?
    Ich würde schauen, ob du dir was leihen kannst, oder einen alten markensattel für 200 Euro kaufen.
    Es braucht keinen springsattel, aber zumindest einen VS.
     
  4. coralie2000

    coralie2000 Mitglied

    nein ich habe kein Warmblut
    eigentlich habe ich eine Anglo-araber Stute mit mehr englischem Vollblutanteil, sie sieht optisch aber 1 zu 1 aus wie ein Warmblut, sowohl von der Größe als auch vom Körperbau und den Sattel hab ich auch von einer Warmblutbesitzerin abgekauft, also müsste ihr ein Warmblutsattel schon passen

    ja einen VS Sattel könnte ich mir leihen :) nur das Problem ist dass in unserem Stall generell überwiegend Dressur und Westernreiter sind, muss ich schauen wo ich mir einen VS oder Springsattel leihen könnte
     
  5. Kröti

    Kröti Bekanntes Mitglied

    Ich würde erstmal mit Cavaletties anfangen und schauen, ob es geritten auch Spaß macht. Das sollte man mit jedem Sattel machen können.
     
    coralie2000 gefällt das.
  6. emmaxx

    emmaxx bekannt bissig ... :)

    Profi-Dressursattel geht eigentlich überhaupt nicht. Der blockiert Dich ja überall so, dass Du nicht mal annähernd so kurze Bügel reiten könntest, wie für einen angedeuteten (!) Leichten Sitz nötig wäre.
    Sprich bitte mit Deinem RL, der kann Dich entsprechend beraten und ggf. auch etwas leihen oder vermitteln.
     
  7. ruffian

    ruffian Inserent

    Nein, nicht zur Sicherheit, sondern für den Rücken deines Pferdes. In einem Dressur-Tiefsitzer kannst du keinen korrekten leichten Sitz einnehmen, weil du deinen Hintern nicht weit genug nach hinten bekommst. Du kannst nur irgendwie in den Bügeln etwas aufstehen, und das reicht nicht um zu verhindern, dass du gelegentlich dem Pferd entweder im Maul hängst oder in den Rücken plumpst. Wenn du möchtest, dass dein Pferd Freude an Sprüngen bekommt solltest du ihm das Springen so angenehm wie möglich machen, und das geht nur im korrekten leichten Sitz.
     
  8. coralie2000

    coralie2000 Mitglied

    Danke, ich werde mir einen zusätzlichen Springsattel kaufen :)
     
  9. nasowas

    nasowas Bekanntes Mitglied

    Wenn du eher wenig springst schau mal nach alten gebrauchten.
    Wir haben einen alten passier (veränderbares Kopfeisen ist allerdings wichtig) ungesehen online bestellt und anpassen lassen. Hast das Risiko dass er gar nicht passt aber dann kann man ihr gleich weiter verkaufen und hat kaum Geld kaputt gemacht .
    Wie haben inkl anpassen 300€ ausgegeben. Der Sattel ist sicher nicht der tollste aber für ab und zu springen ausreichend .
     
    coralie2000 gefällt das.
  10. coralie2000

    coralie2000 Mitglied

    ja wenn dann möchte ich eh einen gebrauchten, einfach so, für gelegentliches Springen :)
     
    nasowas gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Springen im Dressursattel? - Ähnliche Themen

Flexiblocs zum Springen an Dressursattel?
Flexiblocs zum Springen an Dressursattel? im Forum Ausrüstung
Springen mit Dressursattel !?
Springen mit Dressursattel !? im Forum Ausrüstung
Shetty auch Springen?
Shetty auch Springen? im Forum Allgemein
Wirkt sich das anspringen auf der falschen Hand an der Longe auch später darauf aus
Wirkt sich das anspringen auf der falschen Hand an der Longe auch später darauf aus im Forum Bodenarbeit
So kann springen auch aussehen.
So kann springen auch aussehen. im Forum Medien
Thema: Springen im Dressursattel?