1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Springen im Dressursattel?

Diskutiere Springen im Dressursattel? im Springen Forum; Und wenn ich Dir einen Tip geben darf: Kaufe bitte einen ohne übermäßige Blöcke, weil die, gerade wenn der Sattel nicht auf Maß neu gekauft wurde,...

  1. emmaxx

    emmaxx bekannt bissig ... :)

    Und wenn ich Dir einen Tip geben darf: Kaufe bitte einen ohne übermäßige Blöcke, weil die, gerade wenn der Sattel nicht auf Maß neu gekauft wurde, extrem behindern können.
    Und Du willst ja auch mal ins Gelände reiten und es da bequem haben.
     
    Charly K. und aquarell gefällt das.
  2. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    …Oder direkt einen VS-Sattel.

    Vielleicht ist der dann auch Anreiz, den gräßlichen Tiefsitzer zu ersetzen. ;)


    LG, Charly
     
    aquarell, *FrogFace* und sokrates gefällt das.
  3. nasowas

    nasowas Bekanntes Mitglied

    Da würde ich jetzt abraten, also vom
    VS Sattel . Im VS Sattel kann man finde ich weder das eine noch das andere ordentlich.
     
    coralie2000 gefällt das.
  4. emmaxx

    emmaxx bekannt bissig ... :)

    Das habe ich mich gar nicht getraut zu schreiben ... ;-)

    Da möchte ich doch deutlich widersprechen! Man muss halt vernünftig sitzen gelernt haben ... und ... wir reden hier ja auch weder von Grand Prix Reiten im Springen oder Dressur.
    Ein ganz normaler VS-Sattel ohne großen Schnick-Schnack wäre für den Sitz und die Entwicklung vieler Reiter deutlichst besser als diese überflüssigen hoch ausgeprägten Spezialsättel, vor allem, wenn sie nicht exakt an die Bedürfnisse angepaßt wurden.
     
    ManicPreacher, pjoker, sokrates und 4 anderen gefällt das.
  5. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    Wenn mans nicht kann... :mx10:

    Selbstverständlich kann man in einem VS-Sattel sowohl Dressur (wir gehen jetzt mal nicht von Grand Prix aus), als auch Springen reiten. Korrekt reiten.


    LG, Charly
     
    pjoker, sokrates, aquarell und 2 anderen gefällt das.
  6. nasowas

    nasowas Bekanntes Mitglied

    Sehe ich nicht so. Ein VS Sattel ermöglich finde ich oft keinen guten Dressursitz. Oder macht es eben schwerer . Tiefsitzer mit viel Pauschen oft auch nicht aber ich würde immer dazu raten einen Dressursattel zu nutzen wenn man auch Dressur reiten will.

    Edit: sicher „geht das alles“ (viel „geht….“) aber finde ich eben längst nicht so gut und ich würde mir keinen VS Sattel kaufen lieber einen guten Dressur wenn da das Hauptaugenmerk liegt und einen günstigen älteren Springsattel als nur einen VS. Man kann sich’s aber auch schwer machen wenn man will und man kann da ja auch andere Vorlieben haben….

    So Seitenhiebe a la wenn mans nicht kann… kann man machen… kann man sich auch sparen und ich sag da jetzt nix mehr dazu.
     
    coralie2000 gefällt das.
  7. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    @nasowas: Was am VS-Sattel behindert aus Deiner Sicht denn einen guten Sitz?


    LG, Charly
     
    sokrates, *FrogFace* und emmaxx gefällt das.
  8. emmaxx

    emmaxx bekannt bissig ... :)

    Warum das denn nicht?
    Beim Springen über richtig hohe Hindernisse mag ich ja noch zustimmen, aber doch nicht beim Dressurreiten ... was brauchst Du denn da, was ein VS-Sattel nicht bietet?
    Natürlich muss der auch vernünftig liegen und geschnitten sein und keine Ramschgurke aus der Restekiste sein.
     
    ike pike, sokrates und Charly K. gefällt das.
  9. nasowas

    nasowas Bekanntes Mitglied

    Ich zitier mich nochmal und sag das jetzt ganz unemotional aber bei so Seitenhieben hab ich keine Lust mehr auf ein weiteres Gespräch doer weitere Erklärungen weil ich mich dann nur aufrege. Sorry
    Vielleicht bin ich da jetzt dünnhäutig aber ich zieh mich da raus.
     
  10. emmaxx

    emmaxx bekannt bissig ... :)

    Sorry, aber ich möchte das jetzt schon wissen. Ich weiß, dass Du ordentlich Dressur reitest und auch wohl keine Sitzprobleme hast, und daher frage ich mich ernsthaft, warum ein guter (!) VS-Sattel Deiner Meinung nach keinen guten Dressursitz zuläßt.
    Kannst Du das bitte einmal näher beschreiben?
     
    *FrogFace* und Charly K. gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Springen im Dressursattel? - Ähnliche Themen

Flexiblocs zum Springen an Dressursattel?
Flexiblocs zum Springen an Dressursattel? im Forum Ausrüstung
Springen mit Dressursattel !?
Springen mit Dressursattel !? im Forum Ausrüstung
WM Springen
WM Springen im Forum Medien
Shetty auch Springen?
Shetty auch Springen? im Forum Allgemein
Wirkt sich das anspringen auf der falschen Hand an der Longe auch später darauf aus
Wirkt sich das anspringen auf der falschen Hand an der Longe auch später darauf aus im Forum Bodenarbeit
Thema: Springen im Dressursattel?