1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ständiges Betteln

Diskutiere Ständiges Betteln im Pferdeflüsterer Forum; Hey... Ich habe da ein kleines Problem mit meiner RB. Wenn ich ihn vorm Stall anbinde, um zu misten, putzen... etc. fängt er ständig an zu...

  1. Forty

    Forty Inserent

    Hey...

    Ich habe da ein kleines Problem mit meiner RB.
    Wenn ich ihn vorm Stall anbinde, um zu misten, putzen... etc. fängt er ständig an zu betteln. Das ist schon kein kleines Schaben mehr, teilweise reist er die Vorderhufe regelrecht in die Höhe. Ich hab jedes Mal Angst, dass er sich was tut, denn vor him ist eine Steinwand.

    Wenn ich das merke, hebe ich sofort meine Stimme und er weiß genau, dass er es sein lassen soll. Er gut mich dann jedes Mal blöde an, als wäre nichts und lässt es. Aber wehe ich verschinde wieder im Stall um weiter zu misten... Da geht das wieder von vorne los.
    Genauso beim putzen.

    Ich weiß nicht so richtig was ich davon halten soll. Ich will ihn ja schließlich auch nicht ständig anschreien. :tongue:

    Hat irgendwer kleine Tipps, wie man einem Pferd das abgewöhnen kann?!
    Ich hab das Gefühl, er macht das nur um mich zu ärgern und damit ich mich mit ihm beschäftige.
     
  2. Urmel

    Urmel Guest

    Ich weiß grad nicht ob das wirklich betteln ist!

    Ich denk eher das ist Langeweile!!

    Betteln tun sie ja meisens wenn sie ein Leckerchen wollen und das auch nur in anwesenheit von dir, so ist das ja aber nicht der fall!

    Versuchs doch einfach mal ihn zu beschäftigen!
    Häng ein Ball raus, Futtersack...!

    Wieviel bewegung hat er den? Darf er jeden Tag auf die Koppel?
     
  3. Forty

    Forty Inserent

    Ja, Langeweile ist wahrscheinlicher.

    Er wird jeden Tag geritten, teilweise auch 2x. Er ist ein ziemliches Energiebündel.
    Auf die Koppel kommt er nciht jeden Tag... Wie oft genau, weiß ich nicht.
    Komme selbst auch immer erst gegen abend/ Nachmittag nach Hause und kann ihn selber nicht rauslassen.

    Werd beim nächsten Mal versuchen, ihm was zur Beschäftigung anzubieten.
     
  4. Urmel

    Urmel Guest

    das beste ist natürlich wenn u ihn mit anderen Kollegen auf eine große Koppel stellt!
    Da lassen sie ziemlich viel Dampf ab:)
    Schau doch einfach, das du ihn jeden Tag auf die Koppel bekommst, dann siehst du ja obs besser wird oder nicht!

    Aber ansonsten: Beschäftigen!
     
     
  5. Katrin

    Katrin Inserent

    Hast du mal versucht ihn in so einer Situation zu ignorieren? Er bekommt ja in dem Moment, wo du rausguckst und ihn anmachst Aufmerksamkeit, vielleicht macht er das deswegen? Falls die Karre im Weg steht, stell sie erstmal weiter weg und teste es aus bzw. wenn du mistest binde ihn etwas weiter weg an. Vielleicht lässt er es dann.

    Liebe Grüße
     
  6. Dangie

    Dangie Inserent

    Hallo!!!

    Also ich würde auch das sagen was Katrin sagt.
    Er sucht wohl irgendetwas um dich zu ärgern, er weiss wenn er das macht kommst du wieder zu ihm, ich würde auch versuchen ihn zu ignorieren.
    Er will denke ich mal deine Aufmerksamkeit und die weiss er wie er sie von dir bekommt, indem er bettelt.

    LG

    Daniela
     
  7. Calinka

    Calinka Inserent

    Hallo Forty

    Also meine kleine macht das auch ständig!!Wenn ich sie putze und ich dann mal kurz weg gehe dann macht sie das meistens!!Also ich denke sie will aufmerksamkeit...Jedoch tut sie das auch wenn ich ihr futter fertig mache also kann es auch betteln sein!!habe aber auch noch kein wirkliches mittel dagegen gefunden ich sag es ihr immer wieder das sie es nicht soll..aber naja..!Ich versuch es auch weiter!!
    Macht deine das auch in verschiedenen Situationen??
    LG Calinka:1:
     
  8. Forty

    Forty Inserent

    Hm... Also, ich war eben da und während ich ausgemistet habe, stand er da wie ein Lämmchen... Dann habe ich mit dem Putzen angefangen und sofort hat er damit wieder angefangen. Ich weiß echt nicht was das soll.
    Einfach Ungehorsam!?

    Jedenfalls danke für die ganzen Antworten! :smile:
     
  9. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter

    Das wird wahrscheinlich einfach generell eine Übersprungshandlung sein. Kommt eher bei hochblütigen Pferden vor, aber natürlich kann es auch andere Rassen "treffen".

    Als Übersprungshandlung bezeichnet man eine Handlung eines Pferdes, die es ausführt, um Streß (und es gibt auch positiven Streß!) abzubauen. Typisch sind: Zungenspiele (nicht die unterm Reiter, sondern frei, am Halfter) und Vorderbein-Spiele, typischerweise nicht nur scharrend wie das eigentliche Betteln, sondern hohes Anheben.
    Es könnte also doch in gewisser Weise mit dem Empfinden eines Aufmerksamkeits-Defizits zusammenhängen, als auch mit Wohlbefinden oder auch kitzelig-sein während des Putzens.

    Für alle Varianten wäre das Wichtigste mehr Bewegung und mehr Beschäftigung! Ein Pferd, das nichtmal täglich und dann auch nur für Stündchen auf die Weide kann - kein Wunder, daß das so etwas entwickelt! :no:

    Also: Beim Anbinden Heunetz dazu, möglichst mehr, viel mehr Bewegung und: Wenn Du mistest, ignorier es! Denn mittlerweile wird sich bereits der "Pawlow-Effekt" eingestellt haben: Er hat mal aus Überspannung angefangen mit dem Scharren/Anheben, dann aber hast Du ihm immer genau dann Aufmerksamkeit geschenkt - et voila! Jetzt macht er es, um beachtet zu werden und erreicht immer sein Ziel, bekommt seinen Willen.

    DAS wieder abzutrainieren - dauert! Aber auf geht's! :1:

    Gruß, Charly
     
  10. bops1987

    bops1987 Inserent

    Wow, Charly. Ich finde das super, wie du solche Sachen immer erklärst, nicht nur in diesem Beitrag, sondern allgemein. Kompliment.
     
Die Seite wird geladen...

Ständiges Betteln - Ähnliche Themen

Ständiges treiben und kein Zug zum Sprung?
Ständiges treiben und kein Zug zum Sprung? im Forum Allgemein
Ständiges Kotwasser – Darm zu sauer?
Ständiges Kotwasser – Darm zu sauer? im Forum Pferdefütterung
Proble im Winter: ständiges buckeln
Proble im Winter: ständiges buckeln im Forum Pferdeflüsterer
Ständiges Ohre-anlegen
Ständiges Ohre-anlegen im Forum Pferde Allgemein
ständiges eisenverlieren- hat jemand erfahrung mit hufballenschoner?
ständiges eisenverlieren- hat jemand erfahrung mit hufballenschoner? im Forum Haltung und Pflege
Thema: Ständiges Betteln