1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stall abgebrannt!!

Diskutiere Stall abgebrannt!! im Pferde Allgemein Forum; Ich bin total geschokt, seit ich gestern das Mail einer Freundin von mir gelesen habe. Sie schrieb mir, dass der Stall, in dem Ihr Pflegepferd...

  1. Yaelle

    Yaelle Inserent

    Ich bin total geschokt, seit ich gestern das Mail einer Freundin von mir gelesen habe. Sie schrieb mir, dass der Stall, in dem Ihr Pflegepferd steht (MAn könnte auch fast sagen dass es ihr Pferd ist), völlig abgebrannt ist. Alle 27 Pfere und Ponys konnten gerettet werden. Bis auf sehr starke psychische Probleme, Rauchvergiftungen(!!!), verschiene Wunden, etc. geht es den Pferden gut. Aber die Besitzer verloren ihre ganze Ausrüstung!!! Alles verbrannt..
    Und das beste an allem ist, es war Brandstiftung!!!!! Ich verstehe das einfach nicht, wie man so etwas machen kann!!!!
    Das ganze könnt ihr hier nachlesen: http://www.baselland.ch/docs/uebrige/mit_pol/2007/2007e/746.htm
    ist halt nur ein Polizeiprotokoll... das Mail war viiiel Eindrücklicher!! Aber das möchte ich hier nicht veröffendlichen.

    Ich wollte euch noch fragen, ob bei euch der Stall auch schon mal abgebrannt ist? Wenn ja, überlebten alle Tiere? Wie seid ihr mit der Situation umgegangen??
     
  2. Lind

    Lind Inserent

    Unser Stall ist zum Glück noch nicht abgebrannt und ich hoffe sehr, dass das auch nicht passiert. Die Pferde könnten sich zwar höchstwahrscheinlich retten, aber wir haben einen Dreiseithof und ich weiß nicht, ob dann das Haus gerettet werden könnte.

    Bei uns in der Gegend sind aber zwei Höfe abgebrannt und einer sogar zweimal.
    Vor ein paar Wochen ist ein recht großer Stall abgebrannt. Stall, Wohnhaus, Halle - alles kaputt. Die Pferde konnten sich erstmal selbst retten, weil sie Offenboxen hatten. Allerdings waren die Paddocks nicht besonders groß und die Pferde kamen Panik. Die Hofbesitzer haben dann die Paddocks mit dem Traktor weggerissen, damit die Pferde schnell rauskamen.

    Bei dem anderen Stall ist einmal nur die Halle abgebrannt, bei anderen mal die Halle und der Stall. Man konnte alle Pferde aus dem Stall bringen, aber einige von ihnen sind in Panik davon gelaufen. Vier sind vor einen Zug gelaufen und waren tot. Die anderen haben es überlebt.

    Ich glaube, wenn man schon mal erlebt hat, wie es ist, wenn alle abbrennt (bei meiner Oma ist mal alles abgebrannt), weiß man, was das für ein schreckliches Gefühl ist. Vor allem, wenn viele persönliche Sachen dabei verloren gehen.
    Solange "nur" ein Stall abbrennt und alle Tiere gerettet werden können, ist es zwar schlimm und vor allem für die Stallbetreiber, aber es ist nichts weg, was man nicht wieder aufbauen könnte. Auch die Ausrüstungssachen kann man nachkaufen und normalerweise müsste das auch die Brandschutzversicherung zahlen - kommt darauf an, wie sie abgeschlossen wurde.
     
  3. Reykjavik

    Reykjavik Inserent

    Oh, das ist ja schlimm :frown:
    Ich finde es vor allem schlimm, dass es Brandstiftung gewesen sein soll.
    Wurden die Täter schon gefasst?

    Zum Glück ist bei uns so etwas noch nicht passiert und auch in der Nähe wüsste ich nichts vergleichbares.
     
  4. Mari

    Mari Inserent

    Bei mit im Stall gabs auch schon mal ne Brandstiftung. Allerdings vor meiner Zeit.
    Wurde aber zum Glück rechtzeitig bemerkt und es ist nichts passiert!!
     
  5. Katrin

    Katrin Inserent

    Bei dem Verein in meiner Nähe ist das Strohlager, was direkt an der Reithalle lag, abgebrannt, die Halle ist auch beschädigt worden, das Feuer hätte theoretisch die Stallungen abfackeln können. Das Glück war, dass es am helligten Tag passierte, wäre es nachts passiert, wäre der Stall sicher mit abgebrannt. So konnte die Feuerwehr sofort benachrichtigt werden. Ob es Brandstiftung war, wissen wir nicht, es gingen einige Gerüchte rum, es wäre ein Zettel mit sämtlichen Reitställen in der Umgebung gefunden worden. Was meint ihr, was wir für Angst hatten, dass die anderen Ställe auch bald brennen würden, denn einige Wochen vorher hatte es anö einem anderenSTall auch gebrannt. Das ganze ist jetzt 2 Jahre her, seita dem ist zum Glück nichts passiert.

    Liebe Grüße
     
  6. Sandy K

    Sandy K Inserent

    Also ich selber hab sowas auch noch nicht erlebt, aber bei uns in der Nähr ist mal das Wohnhaus eines Stalles abgebrannt und die besitzerin mit, weil sie ihre hundewelpen retten wollte die in dem haus waren. war geschockt wie ich das erfahren hab.
     
  7. getmohr

    getmohr ************

    Hey, sowas ist echt schlimm, ein Glück, dass keine Tiere zu großem Schaden kamen, die Reitausrüstung kann wenigstens ersetzt werden.

    Bie uns hat es Anfang des Jahres am Stall gebrannt, dabei wurden drei Pferde und 12 Kühe getötet, die nicht mehr aus den Flammen gerettet werden konnten, das war auch sehr schlimm.

    Meinen beiden Pferden ist glücklicherweise nichts passiert, aber wenn wir an den Trümmern vorbeireiten dann schnauben die Pferde immer, als wüßten sie noch genau, was passiert ist.
     
  8. IdontKnow

    IdontKnow Inserent

    boa das ist ja echt heftig, davor habe ich auch immer Angst, dass es mal im stall brennt und mein hotti nicht rechtzeitig raus kommt... glücklicherweise hat es bei uns im stall noch nicht gebrannt und hoffe, dass es so schnell auch nicht passieren wird, aber ich kriege immer zu viel wenn jmd. mit kippe in die stallgassen geht. An der Halle darf man ja rauchen aber nicht in den stallgassen verständlicherweise... ich weiß wie schlimm es ist, wenn es brennt und man viel verliert, bei uns ist vor 3 jahren der blitz ins haus eingeschlagen und der ganze dachboden etc. ist abgebrannt wo unsere ganzen kinderspielsachen lagen usw. alles kaputt naja das dach konnten wir wieder ersetzen aber die ganzen sachen sind halt weg...leider... von daher wünsche ich das niemanden ist zwar gott sei dank niemand verletzt worden aber so wars auch schlimm genug... seitdem wenn ich im stall bin und es gewittert und ich befinde mich in der halle da kracht das so richtig und schallt das ist heavy ...
    aber ich finde die bilder echt schlimm auf der seite der polizei das tut mir echt total leid
     
  9. Tanja S.

    Tanja S. Guest

    Bei meiner RL ist vor ein paar Jahren auch ein Teil des Stalls abgebrannt. Es hat sich im Heu/Stohlager entzündet, genaue Ursache weis ich nicht. Nur das 5-6 Pferde nicht mehr gerettet werden konnten bzw. Notgeschlachtet werden mussen! Das ganze geht ihr heute noch nach. Und wenn ich an die Angst denken muss die die Pferde haben mussten.... einfach schrecklich....:frown:
     
  10. Jenny

    Jenny Neues Mitglied

    oh nei das isch ja ächt schlimm! ich hoff das so öppis niä mir passiert!!! ichglaub ich würds nöd überläbe wänn mini beide süesse würed sterbe...lg jenny

    und noch in deutsch:;)
    oh nein das ist ja echt schlimm! ich hoffe dass so was nie mir passiert!!! ich glaube ich würds nicht überleben wenn meine beiden süssen sterben würden..lg jenny
     
Die Seite wird geladen...

Stall abgebrannt!! - Ähnliche Themen

Pferdestall abgebrannt - Bitte um Hilfe
Pferdestall abgebrannt - Bitte um Hilfe im Forum PLZ Raum 0
Abgebrannter Stall sucht gebrauchtes Zubehör
Abgebrannter Stall sucht gebrauchtes Zubehör im Forum Ausrüstung
Shetty nach Stallwechsel Verhaltens auffällig
Shetty nach Stallwechsel Verhaltens auffällig im Forum Pferde Allgemein
Stallgemeinschaft Vertrag
Stallgemeinschaft Vertrag im Forum Haltung und Pflege
Stallwechsel
Stallwechsel im Forum Pferde Allgemein
Thema: Stall abgebrannt!!