1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

starkes Schwitzen...

Diskutiere starkes Schwitzen... im Innere / Organische Erkrankungen Forum; stallgamaschen mit Fell für 10 Euro? Wo? Nicht die kompletten Gamaschen sondern Lammfell, das man unter die Gamaschen packen kann....

  1. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Nicht die kompletten Gamaschen sondern Lammfell, das man unter die Gamaschen packen kann. Lammfell-Gamascheneinlagen heißen die bei E.ngel. Find ich praktisch weil kann man wechseln und somit recht gut sauber halten. Sind allerdings schon kleiner als Stallgamaschen und von daher keine Ahnung, ob die euch was taugen.

    Ansonsten evtl ein Lammfell zerschnibbeln und selbst was basteln?
     
  2. Lilith79

    Lilith79 Bekanntes Mitglied

    Winterrehe ist eigentlich absolut typisch für Insulinresistenz (und/oder Cushing, aber wenn der ACTH absolut in der Norm ist, ist das wohl weniger wahrscheinlich).
     
  3. Tify

    Tify Bekanntes Mitglied

    Ist das das selbe Pferd, was letztens die angelaufenen Beine hatte?
     
  4. gabi

    gabi Bekanntes Mitglied

    Ja, das war auch Aaron.
     
  5. Tify

    Tify Bekanntes Mitglied

    Ist Herz ein abwegiger Gedanke?
     
  6. Clownfischpony

    Clownfischpony Aktives Mitglied

    In dem Zusammenhang - definitiv Herz checken lassen und ich würde da Weißdorn ohne Ende füttern^^ Jetzt nicht mehr frisch, aber Tropfen und getrocknet auf jeden Fall.
     
  7. gabi

    gabi Bekanntes Mitglied

    Möglich ist alles. Die TÄ kommt ende der Woche, dann wird auch unter bzw nach Belastung untersucht.

    Crataegus ad vet bekommt er schon.
     
  8. gabi

    gabi Bekanntes Mitglied

    Kurzes up date.
    So. Die TÄ war da, und hat ihn untersucht, auch nach Belastung, und wies halt so ist, hatte er gestern keine geblähten Nüstern schon nach 5 Runden Schritt. Vorführeffekt. Nach gut 10 Minuten longieren, auch mit Trab, hat sie ihn abgehört und an Herz und Lunge nichts feststellen können. Blutabnahme konnte sie jetzt nicht machen, weil sie kurz vor der Abfahrt ihr Auto hat tauschen müßen, weil ihrer nicht ansprang. Und der Wagen vom Kolegen war anscheinend noch nicht vollständig bestückt, so das bestimmte Röhrchen nicht dabei waren. So machen wir das dann alles zusammen nächste woche.
    Er lief gestern auch sehr rund und gleichmäßig. Schön locker über den Rücken und im Takt.
    Ich habe mir jetzt Fell stallgamaschen besorgt, die nächste Woche bestimmt ankommen, und dann bekommt er die an, wenn es so kalt ist. Wir hatten gestern den ganzen Tag minus Grade.
     
    obsession und pjoker gefällt das.
  9. Condor74

    Condor74 Aktives Mitglied

    Lungenprobleme würde ich nun doch nicht generell ausschliessen. Meine ehemalige RB Stute zeigte die Probleme nur bei unpassender Fütterung (Heu, bzw. Heustaub) und seit diesem Frühjahr bei Pollenflug. Je kälter das Wetter desto fitter das Pferd. Lange hatte ich nicht mal gewusst, dass sie ein Lungenproblem hat. War aber wohl schon seit Jahren bekannt.
     
  10. gabi

    gabi Bekanntes Mitglied

    @Condor74 und das alles ohne Husten?
    Aaron hustet nämlich nicht. Ich weis das man unter umständen nichts hören kann. Das passiert dann wenn der Schleim schon ganz verbacken ist. Aber auch da steht am Anfang ein Husten.
    Meine TÄ und ich werden es aber auf alle Fälle weiter beobachten.
     
Die Seite wird geladen...

starkes Schwitzen... - Ähnliche Themen

Starkes Schwitzen,nach dem Abendfutter
Starkes Schwitzen,nach dem Abendfutter im Forum Sonstiges
Starkes Pferd
Starkes Pferd im Forum Allgemein
Starkes Mitteltrab Problem
Starkes Mitteltrab Problem im Forum Dressur
Zu starkes Schwingen in der Hüfte !?
Zu starkes Schwingen in der Hüfte !? im Forum Allgemein
starkes Kopfschlagen
starkes Kopfschlagen im Forum Allgemein
Thema: starkes Schwitzen...