1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stehmähne schneiden

Diskutiere Stehmähne schneiden im Haltung und Pflege Forum; (Passt das zu Haltung & Pflege? Ist ja Pflege .. na egal). Also ihr Lieben, ich würd' meiner Maus sooooo gern eine Stehmähne schneiden - aber...

  1. espe

    espe Inserent

    (Passt das zu Haltung & Pflege? Ist ja Pflege .. na egal).

    Also ihr Lieben,

    ich würd' meiner Maus sooooo gern eine Stehmähne schneiden - aber ich trau' mich nicht. Mein Freund tötet mich, wenn dass dann bescheiden aussieht :D

    Mal grundsätzlich? Geht das bei jeder Mähne? Die Maus hat ja eher so fusselig dünne Mähne, nur an einer Stelle ist die ordentlich dick. Würde das nach was ausschauen oder soll ich's lieber gleich lassen?
    Und wenn's geht: Wie mach' ich das dann? Einfach ratzfatz alles weg bis zum Ansatz und wenn's nachwächst steh's dann von alleine? Ich meine, ich hab' das schon mal gehört .. aber wenn's dann nicht steht?

    Ach, ich trau' mich echt nicht, ich bin dafür, dass das jemand anders macht :D Aber ich hätt's halt sooo gerne und jetzt, wo der Herbst kommt und die bösen Viecher weg sind würd' ich das gerne machen.

    Helft mir bitte mal :D

    edit: Noch Fotos zum Veranschaulichen :D
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Also mein Böar hat ja auch eher ne Dünne flumsige mähne. Ich hab mal hinten am Rist versucht, was allá Stehmähne zu schneiden. Nop! Geht nicht. Fällt sofort, wenn es irgendwie fallen kann und ist eben nicht wirklcih dick, dass es aussehen könnte wie Stehmähne. Da müsste ich vrmtl auf 2mm rasieren. Und DAS hat dann weniger mit Stehmähne zu tun...

    Alina hat Dickes Langhaar. Bei ihr würde das gehen.

    Also, ich würde mir das sehr gut vorab überlegen. Evtl hinten mal testen ob es überhaupt geht und sonst die Finger weg lassen ;)
     
  3. kaipi22

    kaipi22 Absolut verhaltensoriginell

    Wenn Du unbedingt Stehmähne bei Deinem Pferd möchtest, dann probier es eben aus. Dann wirst Du ja sehen, ob´s passt oder nicht:wink: Bei so Fussel-Haaren muss man dann aber gaaaanz kurz schneiden - eventuel binnen kurzer Zeit nochmal nachschneiden, damit die Fusseln überhaupt ´ne Chance haben zum Stehen. Und wenn´s dann doch nix wird und alles doof aussieht... es wächst ja wieder:bae:
     
    Elchhexe, Raketenerna und *FrogFace* gefällt das.
  4. terrorschaf

    terrorschaf Bekanntes Mitglied

    Die erste Woche wirds garantiert doof aussehen. Ich schneide grob ab, lass sixh das ein paar tage aufstellen und schneide dann nach. Am besten geht es wenn man einmal rasiert hab ich mir sagen lassen. Ich lass die im Herbst immer wieder wachsen, auf liegender Mähne perlt das Wasser besser ab. Bei stehmähne sickert das einfach.Ein. Find ich im Winter nicht so schön für die Ponys.
     
     
  5. espe

    espe Inserent

    Rasieren? So mit einem normalen Rasierer? Oder wie kann ich mir das vorstellen?

    Einfach mal probieren - ja, das klingt so einfach, aber ich trau' mich nicht. Nicht, dass das Pony dann von den anderen ausgelacht wird, weil's so bescheiden aussieht :biggrin:
     
  6. Nessi

    Nessi Bekanntes Mitglied

    Yay, das Fjordi haben wir damals auch komplett rasiert bekommen, damit die Mähne dann nach oben wächst. Bei denen wird dann nochmal nur das weiße rasiert, das schwarze stehen gelassen und so hat man dann sehr einfach und ordentlich den Anfang der Stehmähne. Eine bekannte lässt Au h immer im Winter wachsen und zum Sommer hin wird einmal rasiert und dann immer bei Bedarf nachgeschnitten. Womit die rasiert, weiß ich allerdings nicht.
     
  7. Elchhexe

    Elchhexe Bekanntes Mitglied

    Habe Trakki 2 (auch mit Fusselmähne gesegnet) einfach kurzentschlossen die Mähne ca auf 3-4 mm abgeschnitten. War hinterher echt eine schicke Stehmähne. Trau Dich einfach, die Pferde merken nicht, wenn sie ausgelacht werden, denen ist das wumpe, aber ich würde ebenfalls erst zum Frühjahr hin schneiden.
     
  8. Knitty

    Knitty Inserent

    Huhu
    Ich habe meinem Hafi damals auch eine verpasst. Erst so ziemlich kurz geschnitten, nach einer Woche haben sie die Haare aufgestellt und da hab ich dann ordentlich nachgeschnitten.
    Wenn du rasieren willst, würde ich eine gute Schermaschine nehmen.

    Am Anfang siehts immer erstmal blöd aus, aber wenn die sich dann aufgestellt hat und wieder 2 cm gewachsen ist, siehts meistens echt gut aus.
     
  9. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Trug meine früher. Habe ich erst komplett runter geschoren, das kommt ja schnell wieder und die Nachwachsenden Haare trotzen dann der Schwerkraft. Und dann musst du gucken bis zu welcher Höhe es stehen bleibt.

    Gesendet von meinem BLOOM mit Tapatalk
     
  10. terrorschaf

    terrorschaf Bekanntes Mitglied

    Zum rasieren scherrmaschine. Das meinte ich. Liest sich was komisch, haste recht. Macht man bei den schwarzwäldern wohl schon aus Fohlen, weil sonst die Mähne wohl nicht so wird wie sie soll. Hat man mir mal gesagt, ob es stimmt? Auf der anderen Seite entwickeln manche rauhhaar rassen bei Hunden erst das erwünschte Fell, wenn man trimmt. Vll ist also was dran.
     
Die Seite wird geladen...

Stehmähne schneiden - Ähnliche Themen

Stehmähne kippt - Ideen?
Stehmähne kippt - Ideen? im Forum Pferde Allgemein
stehmähne?!
stehmähne?! im Forum Pferde Allgemein
Stehmähne.. und wie bändige ich sie?
Stehmähne.. und wie bändige ich sie? im Forum Pferde Allgemein
Stehmähne bei Fjordis!
Stehmähne bei Fjordis! im Forum Pferderassen
Dicke Mähne schneiden
Dicke Mähne schneiden im Forum Haltung und Pflege
Thema: Stehmähne schneiden