1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stilspringprüfung mit Stechen - wie wird platziert?

Diskutiere Stilspringprüfung mit Stechen - wie wird platziert? im Springen Forum; Hallo, und schon gibt es eine 2. Frage von mir :) Ich habe vor eine Stilspringprüfung mit Stechen Klasse A** zu nennen. Das Prinzip ist mir im...

  1. piranhaontour

    piranhaontour Mitglied

    Hallo,
    und schon gibt es eine 2. Frage von mir :)
    Ich habe vor eine Stilspringprüfung mit Stechen Klasse A** zu nennen. Das Prinzip ist mir im Wesentlichen klar: Zuerst ein ganz normales Stil A** und die Teilnehmer mit den besten Wertnoten reiten noch eine 2. Runde auf Fehler/Zeit, durch die sich dann die Platzierung ergibt.
    Nun zu meinen Fragen - wie viele Paare kommen denn überhaupt ins Stechen? Das beste Viertel/Drittel? Und sind diejenigen, die es ins Stechen geschafft haben, automatisch platziert selbst wenn sie im Stechen langsam waren?
    Danke im Voraus für eure Antworten :)
     
  2. aquarell

    aquarell Inserent

    Du hast sicher eine LPO, da steht doch der § drinnen, der in der Ausschreibung angegeben ist. da kannst du dann alles nachlesen.
    Letztlich würde ich am Turniertag in der Meldestelle nachfragen.
     
    piranhaontour gefällt das.
  3. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    ich glaube, die richter entscheiden spontan, wieviele sie mit ins stechen hinein nehmen und bis zu welcher note.
     
    piranhaontour gefällt das.
  4. aquarell

    aquarell Inserent

    Da in erster Linie das Stilspringen zählt, würde ich davon ausgehen, daß 1/4 ins Stecken kommt. Denn 1/4 muß platziert werden, 1/3 kann. Das entscheidet aber der Veranstalter, wie er das handhabt. Und dann guckt man eben, wie die WN sind, zählt durch und gibt gekannt, ab welcher WN die Reiter ins Stechen kommen.
     
     
  5. piranhaontour

    piranhaontour Mitglied

    @aquarell Super danke! Ist man dann automatisch platziert wenn man ins Stechen kommt?
     
  6. Fly99

    Fly99 Bekanntes Mitglied

    1/3 muss platziert werden, 1/4 kommt ins Geld
    Das kann sich der Veranstalter nicht aussuchen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  7. aquarell

    aquarell Inserent

    Laut LPO von 2012 §59 Abs. 1 Satz 1.1
    "Wenigstens ein Viertel der Teilnehmer, jedoch mind. 4, sind zu platzieren, sofern sie die Plazierungsvoraussetzungen (vergl. Ziffer 1.3) erfüllen.

    Kann sein, daß sich das in der aktuellen LPO geändert hat.
     
  8. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    nee, es ist immer noch nur ein viertel ein muss, auch wenn sich das mit dem drittel schon eingebürgert hat.
     
  9. Fly99

    Fly99 Bekanntes Mitglied


    Echt jetzt?
    Ich hatte gerade letztes Wochenende noch eine Unterhaltung mit einem Veranstalter darüber, er hat mir auch entsprechenden Paragraphen genannt, ich hab ihn mir aber natürlich nicht gemerkt...
    Da muss ich bei Gelegenheit mal nachlesen...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  10. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Ich bin das mal im L geritten. Da wurde das beste Drittel des gesamten Starterfeldes nach Noten platziert. Das beste Viertel nach Noten ging ins Stechen und wurde nach Zeit platziert.

    Die hinteren nach Note platzierten hatten also ihre grünen Schleifen fix. Die vorderen nach Note platzierten ritten noch um die endgültige Position auf Zeit. Der langsamste der Reiter im Stechen war also immer noch besser platziert als der nach ihm mit schlechterer Note.

    Ich weiß aber nicht, ob das immer so ist.
     
    piranhaontour gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Stilspringprüfung mit Stechen - wie wird platziert? - Ähnliche Themen

Seitenstechen beim Aussitzen??
Seitenstechen beim Aussitzen?? im Forum Allgemein
Thema: Stilspringprüfung mit Stechen - wie wird platziert?