1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stutbucheintragung?Züchterbescheinigung?***

Diskutiere Stutbucheintragung?Züchterbescheinigung?*** im Pferdezucht Forum; Hallo ihr Lieben, ich hätte da mal eine Frage! Ich würde meine Stute "Sunday Girl" (V:Stakkato/ MV:Esprit) gerne in 3 Jahren zulassen. Sie ist...

  1. pferdefreund007

    pferdefreund007 Inserent

    Hallo ihr Lieben,
    ich hätte da mal eine Frage!
    Ich würde meine Stute "Sunday Girl" (V:Stakkato/ MV:Esprit) gerne in 3 Jahren zulassen. Sie ist jetzt 7. Was muss ich denn alles beachten? Muss ich selbst als Züchter eingetragen sein? Muss ich meine Stute irgendwo eintragen lassen?
    Wäre echt nett von euch, wenn ihr mir ein paar hilfreiche Tipps geben könntet, was ich alles machen muss!
    Vielen Dan schon mal im Voraus!
    MfG
    pferdefreund007
     
  2. senta

    senta Inserent

    Hallo! Für die Stutbucheintragung muß man normalerweise als Zuechter für diesen Verband eingetragen sein. Wahrscheinlich bei Stakkato für Hannover!:biggrin:
    Dann heißt es Termin suchen, anmelden und los!
    Die Stute mußt dann vor den Prüfern aufstellen und im Schritt und Trab ums Viereck laufen!:wink: Dann ist sie ins Stutbuch oder als Hauptstammbuchstute aufgenommen!:notworthy:
    Dann kannst Dir Hengst suchen was für diesen Verband zugelassen ist!:rolleyes2:
     
  3. pferdefreund007

    pferdefreund007 Inserent


    Muss denn meine Stute eingetragen sein, wenn ich sie decken lassen möchte? Oder kann ich auch einfach so zum Hengstbesitzer gehen und sagen, dass ich die kleine decken lassen möchte?!
    Ich weiß einfach nicht bescheid:no:
     
  4. B. Donna

    B. Donna Guest

    Da Deine Stute ja wahrscheinlich Hann. Brand hat und Du sicherlich das Fohlen dann auch hannoveranisch brennen lassen möchtest, solltest Du einen gekörten Hengst auswählen- der für Hannover anerkannt ist. (Das sind viele Hol./Trak. und Vollblüter)
    Siehe Hengstverteilerplan " www.hannoveraner.com"
    Dazu (für den Hann. Brand/Eintragung des Fohlens) muß die Stute, spätestens vor dem Brennen=Papiere des Fohlens eingetragen werden, beim Hann. Verband. (D.h. Vorstellen auf der Dreiecksbahn, an der Hand-da gibt es Noten für die Gangarten, Aussehen etc...)-am Ende kommt Sie mit großer Wahrscheinlichkeit ins Hauptstutbuch...u.U. kann Sie aufgrund Ihrer Eigenleistung (nach 3 Elitfohlen aus Ihr) noch zusätzlich die Staatsprämie erhalten....

    Du mußt nicht unbedingt ein Hannoveraner Züchter sein, aber dann hast Du wesentlich höhere Gebühren beim Brennen, Eintragung in Pass-Papiererstellung, Fohlenschauen etc. Du kannst mit Deinem Fohlen auch nicht an Hann. (Elit) Fohlenauktionen teilnehmen...

    Wenn Du einen Hengst wählst, welcher nicht für Hann. zugelassen ist, kannst Du Deine Stute auch beim ZfDP eintragen lassen und Dein Fohlen bekommt einen ZfDP Brand und Papiere....(dort werden fast Alle Fohlen gebrannt- auch Araber plus WB, etc; natürlich nur von gekörten Hengsten....

    Hast ja noch n bissl Zeit, überleg Dir in Ruhe, was Du mit Deinem Fohlen später vor hast....Qualitativ zählen Fohlen mit Hann./Hol. Brand immer noch mehr, als ZfDP gebrannte Fohlen- obwohl durchaus ähnliche Gene (= Abstammung) drin stecken können....
     
     
  5. senta

    senta Inserent

    Für den hannoveraner Brand muß man im Verband Mietglied sein! Pro Pferd was man in Hannover anmeldet kostet auch nochmal immer einmalig zum Mietgliedsbeitrag eine Gebühr! 40 Euro sind es in Hannover! Der mietgliedbeitrag kostet jährlich glaub ich 60 Euro! Da bekommst dann auch jeden Monat ein Hannoveranerzuechterheft! Für Brennen und Papiere zahle ich ca.165 Euro! :yes:
     
  6. B. Donna

    B. Donna Guest

    Nachtrag für Interessierte
    Seit 2007 ist der Hannoveraner Verband für mehrere Bundesländer geöffnet (der Züchter braucht keinen Wohnsitz mehr in NS) und auch sonst gab es viele Veräderungen in der Beitragsregelung....
    Der Thread von Senta ist inhaltlich nicht leider nicht 100% aktuell. Für Interessierte: www.hannoveraner.com
    Beiträge/Anforderungen/Hengstverteilerplan f. Decksaisson 2008. Denn das Landgestüt schließt den Deckbetrieb/Samenversand bereits am 03.08.2007. MfG
     
  7. senta

    senta Inserent

    Inhaltlich stimme ich Dir zu!:wub: Aber das ganz große ABER Es ging in diesem Thread nicht darum ob man in Niedersachsen bzw. in den Einzugsgebieten wohnen muß! Wann die Decksaison am Landgestuet endet ging es auch nicht drum!
    Es ging um die Stutbucheintragung!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Juli 2007
  8. B. Donna

    B. Donna Guest

    Da hast Du recht- daher der Link auf die HP...für richtige Preise und alle anderen Info´s....
     
  9. Nina

    Nina Inserent

    Unterlasse bitte diese !!! die wirken sehr agressiv und nicht sehr freundlich!
    Wir können nur sehen was Du schreibst und nicht wie Du es meinst. Ich editiere nun den Text. In Zukunft achte bitte mehr darauf. Danke
     
  10. pferdefreund007

    pferdefreund007 Inserent

    Danke schon mal für eure ganzen antworten!
    woher bekommt man denn den antrag für die mitgleidschaft im züchterverein?? so wie ich das gelesen habe, muss man ja in hannover als züchter eingetragen sein, oder?!
     
Thema: Stutbucheintragung?Züchterbescheinigung?***