1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stute nachts alleine im Stall

Diskutiere Stute nachts alleine im Stall im Haltung und Pflege Forum; Huhu Meine Stute muss heute Nacht das erste mal alleine im Stall bleiben. Da sie aufgrund einer Op die nächsten Monate Boxenruhe hat mach ich mir...

  1. Janina 94

    Janina 94 Mitglied

    Huhu
    Meine Stute muss heute Nacht das erste mal alleine im Stall bleiben.
    Da sie aufgrund einer Op die nächsten Monate Boxenruhe hat mach ich mir etwas sorgen das sie heute nacht durchdreht :/
    Die letzten Tage hatte sie nachts mindestens ein Pferd mit im Stall aber nun müssen die anderen alle raus auf die Weide da der Schulbetrieb wieder los geht.
    Tagsüber so ab 9 Uhr sind alle Pferd drinn aber so ab 19-20Uhr gehen sie wieder auf die Weide.
    Mache mir nun Gedanken wie das klappt :/ Aber eig muss sie ja nun da durch :/

    Heu bekommt sie schon mehr als genug aber habe Angst das sie das dann nicht interessiert und sie nur raus und rein rennt.
    Sie hat eine Große Box mit Paddock dran wo sie den ganzen Hof gucken kann und ab und an die Wallache auf der Weide beobachten kann insofern diese auf die Obere Weidehälfte gehen.

    Meint ihr ich bin da einfach zu Schissig ?
    LG
     
  2. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    Ich find`s ehrlich gesagt auch arg ungünstig, dass sie ganz allein bleiben muss.

    Kann man das gar nicht anders lösen?
    Zumal die Boxenruhe ja reichlich wenig Sinn macht, wenn sie dann in der Box rum turnt und hüpft und springt?!??
    Oder Paddock rein, raus, rein, raus.
    Das hat ja mit Ruhe nicht allzu viel zu tun...
     
  3. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    könnte man sie in der zeit nicht auf eine kleine weide direkt neben den anderen fperden stellen? eine, die nicht zum toben animiert? oder einen kumpel mit dazu lassen?
     
    Charly K. gefällt das.
  4. Janina 94

    Janina 94 Mitglied

    Eher nicht :/ da sie dann durch den Zaun geht um zur Herde zu kommen :/
    Und die Wunde einfach ziemlich Groß ist und gestern erst die Fäden gezogen wurden
    Wir wollten diese Nacht schauen wie sie sich benimmt und dann sollte sie wirklich zuviel Theater machen schauen wie wir das machen können :/
     
     
  5. aquarell

    aquarell Inserent

    vor allen das Paddock sperren, damit sie nicht immer hin und her rennen kann. Wie weit es sinnvoll ist sie im Paddock einzusperren kann man nicht sagen, da keiner das Pferd kennt. Wenn sie im Paddock zufrieden ist und sich dort auch hinlegen kann zum Schlafen, dann wäre das auch eine Option. (kommt aber eben auch auf die Größe und Beschaffenheit des Paddocks an und ob die Stute mit "Gewalt" zu den anderen Pferden in Sichtweite will)
     
  6. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    Ähm, wenn die Fäden grad erst gezogen wurden und die Wunde so groß ist - würd ich ehrlich gesagt nicht "mal probieren, wie sie sich heute Nacht benimmt".

    Ich bin ein recht gelassener und zuversichtlicher Mensch.
    Aber wenn sie einen blöden Sprung macht, irgendwo hängen bleibt oder ähnliches - reißt dir die Wunde auf!
    Und dann?????
     
  7. Uwe

    Uwe Aktives Mitglied

    nicht allein lassen. Ein anders Pferd nebenan in die Box. Es macht auch keinen Sinn wenn Du mit im Stall bleiben solltest. Pferde wissen das Du kein Artgenosse bist.
     
    melisse und Charly K. gefällt das.
  8. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

    Als meiner Boxenruhe hatte, habe ich ihm in mitten seiner Herde ein Paddock 5x5 Meter, abgesteckt. Strom drauf und gut war. Er konnte grasen uns stand in seiner Herde, dennoch konnte er nicht Rennen.
    Niemals würde ich ein verletztes Pferd in Einzelhaft stellen, das Risiko, das es sich erneut verletzt, wäre mir zu groß.
     
    gabi, melisse und Uwe gefällt das.
  9. Janina 94

    Janina 94 Mitglied

    Heute Nacht steht sie nicht alleine ein anderes Pferd bleibt auch drinne
    Das mit dem Paddock abstecken hab ich auch dran gedacht aber habe angst das ihre Herde den unteren Teil benutzt und sie die nicht mehr sieht und durch den Zaun geht :(
    Oder ein anderes Pferd den Zaun runterreist oder so :/

    Ich werde das morgen mal mit unserer Ta absprechen wobei ich befürchte das sie das nicht gut findet :/
    @Kigali darf ich fragen was dein Pferd damals hatte und wie lange er eig hätte Boxenruhe haben müssen?
     
    Uwe gefällt das.
  10. GilianCo

    GilianCo Langzügelbespaßer

    Janina, was hatte Dein Pferd denn für eine OP?

    Ich hatte bei meinem Pferd das Glück, das die anderen Pferde nachts drin waren, als er seine 6 Wochen Boxenhaft hatte. Tagsüber waren allerdings alle draußen, zu meinem Glück habe ich allerdings ein Pferd, welches sich zwar, wenn es alleine ist, sehr kommunikativ verhält (sprich, es wird jeder angewiehert, der den Hof betritt), aber er war dennoch ruhig in der Box.

    Wenn bei Deiner Stute nicht sichergestellt ist, das sie ruhig bleibt, dann würde ich da auch keine Experimente machen. Ich wollte meinen eigentlich auch tagsüber auf ein kleines Paddock sperren, aber am Ende war mir das Risiko, das mein Pferd sich doch mehr bewegt, als erlaubt, deutlich zu groß.

    Fäden werden normalerweise ungefähr nach 10 Tagen gezogen. Dann ist eine erste Adaption (also quasi "Haftung") der genähten Hautstücke aneinander gesichert. Dennoch dauert es noch, bis es ganz zugeheilt ist, und wieder eine größere Belastbarkeit vorhanden ist. Je nachdem, was für eine Stelle da genäht wurde, kann es somit sehr riskant sein, wenn das Pferd irgendwelche Aktionen startet, die es eigentlich nicht starten sollte...
     
    PAweide gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Stute nachts alleine im Stall - Ähnliche Themen

Fohlen meiner Stute ausfindig machen
Fohlen meiner Stute ausfindig machen im Forum Pferdezucht
Tragende Tinkerstute was füttern?
Tragende Tinkerstute was füttern? im Forum Pferdefütterung
Stute hebt sich heraus
Stute hebt sich heraus im Forum Dressur
Stute wird nicht mehr rossig//negativer Testosteron Test wallach- trotzdem zeugungsfähig?
Stute wird nicht mehr rossig//negativer Testosteron Test wallach- trotzdem zeugungsfähig? im Forum Pferdezucht
Stute ständig in Bewegung !?
Stute ständig in Bewegung !? im Forum Pferde Allgemein
Thema: Stute nachts alleine im Stall