1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stute und Fohlen zusammen?

Diskutiere Stute und Fohlen zusammen? im Pferdezucht Forum; Hallo hier lieben, ich habe mir letzte Woche eine Stute gekauft mit Fohlen bei Fuß, das Fohlen ist 12 Wochen alt und ich möchte es gerne...

  1. sweetsummer

    sweetsummer Neues Mitglied

    Hallo hier lieben,

    ich habe mir letzte Woche eine Stute gekauft mit Fohlen bei Fuß, das Fohlen ist 12 Wochen alt und ich möchte es gerne behalten und selber Einreiten später.

    Wir haben einen großen Hof mit Stall und großen Weiden.
    Meiner Mutter gehört eine Stute mit einem Fohlen (selber gezogen) das jetzt 16 Wochen alt ist.

    Jetzt stellt sich uns nur die Frage, können wir die Fohlen behalten (Platz wäre da)? Und was ist mit dem Absetzten muss man das trotzdem machen obwohl die Fohlen bei uns bleiben?

    Lg
     
  2. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Wieso solltet ihr die Fohlen nicht behalten können, wenn Platz und Geld da ist?! *am Kopf kratz*

    Und ja, die Fohlen sollten trotzdem abgesetzt werden, einfach damit sie aufhören zu saugen. Hab schon so ein "Mama-Kind-Päärchen" erlebt, bei dem das Fohlen an der Stute gesoffen hat bis es 3 (!!!) Jahre alt war, weil die beiden nicht getrennt wurden und die Stute auch nicht wieder neu gedeckt wurde. Somit hat die Stute das Fohlen weitersaufen lassen, bis es dann schließlich mit drei verkauft wurde.
    Also ich würd die Beiden ganz normal absetzen, am Besten zur gleichen Zeit, dann könnt ihr die zwei Jungspunde zusammen packen und die sind nicht ganz alleine.
    Später könnt ihr die Fohlen ja dann wieder zu den Stuten dazustellen (also alle vier zusammen), würd ich aber erst machen, wenn die Stuten keine Milch mehr geben.
     
  3. sweetsummer

    sweetsummer Neues Mitglied

    Hallo,

    erstmal danke für deine Antwort.

    Ich habe noch ein paar Fragen.

    Reicht das wenn ich die zwei für 2 Monate trenne?
    und welche entfernung muss zwischen Mutter und Kind sein.
     
  4. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Ich weiß nicht, wie lange du die trennen musst. Kommt ja immer aufs jeweilige Pferd drauf an.
    Wie gesagt, ICH PERSÖNLICH würde sie mindestens so lange trennen, bis die Stuten keine Milch mehr geben.

    Am besten ist es meiner Meinung nach, die ausser Sicht- und Hörweite zu bringen. Also nicht nur in die Box nebenan oder auf die Koppel nebenan, sondern schon richtig "weg".
     
  5. sweetsummer

    sweetsummer Neues Mitglied

    Also was die Zeit angeht, werde ich mich im Internet noch was belesen und mit der Entfernung habe ich gedacht, ich bringe die zu einem Stall in dem Nachbarort (ca. 5 km entfernung).
     
  6. coole-socke

    coole-socke Inserent

    bring sie doch einfach direkt nach`m absetzen auf eine fohlenweide, da haben sie dann viele altersgenossen zum spielen und toben und wachsen unter optimalen bedingungen auf.
     
  7. Linea

    Linea Inserent

    Ich würde es wichtig finden das beide Fohlen in eine große Herde mit gleichaltrigen Fohlen kommen. Welches Geschlecht haben die Fohlen eigentlich? Wenn es unterschiedlich ist, wäre es eh Sinnvoller sie in Herden gleiches Geschlechts zu geben. Hengste kämpfen gerne mal und sind ruppig, während es in einer Stutenherde eher ruhig zugeht. Die Toben einfach mal ein bisschen über die Weide mehr aber nicht.
    Die Dauer des Absetzens geht je nach Stute. Jedes Pferd gibt unterschiedlich lange Milch. Das Shetty was ich früher mal 3-jährig gekauft habe wurde gar nicht abgesetzt und war in dem Alter immer noch am Saugen, das ist auch für die Stute nicht gut :nah:
    Zudem wäre es auch Sinnvoll das sie weit voneinander weg gestellt werden, also außer Rufweite, ansonsten dauert es viel länger und für Stute und Fohlen ist es noch Stressiger als es sowieso schon ist.
     
  8. Ninja

    Ninja Inserent

    Also, ich muss dem Ganzen ein wenig wiedersprechen. Ich habe meine Stute im letzten Jahr um diese Zeit herum gekauft und da war sie bereits 3, hat aber das ganze Leben bei der Mutter gelebt.
    Sie hat keinerlei negative Eigentschaften dadurch bekommen. Ich kann höchstens sagen, dass sie eine starke Persönlichkeit hat, aber ansonsten hat ihr das mit Sicherheit nicht geschadet...im Gegenteil!

    Also ich sehe nichts Verkehrtes daran, wenn du die beiden Fohlen bei der Mutter aufwachsen lässt.
    Mit der Milch hat Lore schon Recht, da würde ich auch aufpassen. Aber ich denke auch in der Hinsicht gibt es solche und solche:yes:

    Liebe Grüße
     
  9. Aila

    Aila Inserent

    Alles besser ist es wirklich wenn die Fohlen auf einen Fohlenweide kommen,
    wo sie mit Gleichaltrigen spielen können. Ich selbst habe mein Hengstfohlen
    aus dem Grund auch weiter weg stehen.
    Aber da ihr zwei Fohlen habt, würde ich es nicht schlimm finden wenn du sie
    zu hause stehen lässt. Dann können sie ja auch miteinander spielen.

    Zum absetzen reicht es denke ich wenn du sie in den Nachbarort stellst.
    Über die 5 km dürften sich Stute und Fohlen nicht mehr hören.
     
  10. blackbeauty

    blackbeauty Sieger Fotowettbewerb September 09

    Die Stuten kann man problemlos bei ihren Müttern aufwachsen lassen. Das ist in der Natur ja ganz genauso. Die Stutfohlen bleiben bei der Herde und die Junghengste hauen irgendwann ab. Allerdings regelt sich in der freien Natur das Absetzen von selbst, wenn die Mutter ein neues Fohlen zu versorgen hat. Von daher sollte abgesezt werden, aber dann können die beiden wieder zu ihren Müttern (sind doch beides Stuten, oder?).
     
Die Seite wird geladen...

Stute und Fohlen zusammen? - Ähnliche Themen

Fohlen meiner Stute ausfindig machen
Fohlen meiner Stute ausfindig machen im Forum Pferdezucht
Erstfohlende Stute - Tipps?
Erstfohlende Stute - Tipps? im Forum Pferdezucht
Stute nach Fohlen total zickig/bösartig
Stute nach Fohlen total zickig/bösartig im Forum Pferdezucht
Dringend gesucht: Stall für Stute mit Fohlen im Enzkreis
Dringend gesucht: Stall für Stute mit Fohlen im Enzkreis im Forum PLZ Raum 7
Shettland Stute, Hengst und Fohlen
Shettland Stute, Hengst und Fohlen im Forum Pferdezucht
Thema: Stute und Fohlen zusammen?