1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Theorieunterricht

Diskutiere Theorieunterricht im Allgemein Forum; hallo, hoffe,dass ihr mir helfen könnt. Seid einiger Zeit leite ich bei uns am Stall den Theoriunterricht für alle Reitänfänger zwischen...

  1. Steph89

    Steph89 Neues Mitglied

    hallo,
    hoffe,dass ihr mir helfen könnt.
    Seid einiger Zeit leite ich bei uns am Stall den Theoriunterricht für alle Reitänfänger zwischen 8-12Jahren. Bis jetzt haben wir Trensen(satteln, bandagieren ect, hufschlagfiguren,aufbau von trense udn sattel,futter, stall, ect gemacht. Bald werden neue Kinder dazustoßen. Habt ihr vielleicht Tipps was ich mit den Kindern noch machen könnte?(was brauchen sie für den Basispass?) Wie kann ich den Unterricht möglichst interessant gestalten? Kennt die im Internet Seiten die mir vll helfen könnten? Wie kann ich die Kinder,die schon lännger dabei sidn beschäftige ohne dass sie sich langweilen und dabe aber auch neue Dinge erfahren?
    wäre euch dankbar wenn ihr mir helfen könntet:1:
     
  2. Canyon

    Canyon Inserent

    Nehme doch mal Giftpflanzen ran oder ein paar pferdefilme, wo du auch gleich rassenkunde usw. rannehmen kannst.
     
  3. Isa

    Isa Neues Mitglied

    Huhu, das finde ich ja mal eine super Idee mit dem Theoriunterricht. So etwas hätte ich mir auch gewünscht! Aber naja, jetzt habe ich das ja praktisch auch...
    Du könntest vielleicht noch etwas zum Thema Krankheiten machen?! Lg Isa
     
  4. Yvonne

    Yvonne Inserent

    Da gibts doch super Bücher! U.a. auch vom Basispass... Die kann man doch super dafür verwenden! Alles in allem prima Idee! :yes:
     
     
  5. Steph89

    Steph89 Neues Mitglied

    danke für die schnellen antworten.sind alles super ideen. weitere anregungen erwünscht
     
  6. Santhos la Onda

    Santhos la Onda Inserent

    Wie wäre es vllt.mit einer Art Quiz oder so ? Zum Beispiel man macht Gruppen mit vier Kindern und jede Gruppe bekommt eine Trense. Die muss er auseinander bauen und dann wieder zusammenbauen. Wer als erstes fertig ist hat irgendtetwas gewonnen. Zum Beispiel ein Bonbon oder so. Das hat zum Beispiel den Kindern die bei uns im Stall Theorieunterricht hatten sehr viel Spaß gemacht. Und wir also die schon etwas " größer" sind also zumindest als die anderen haben statt eine Trense eine Kandarre bekommen das war besonders kniffelig :)
    Habt ihr schon alles rund um Hindernisse gehabt ?
     
  7. Urmel

    Urmel Guest

    Finde ich toll!

    das mit dem Quiz ist ne tolle idee, so ne art "spiel" ist dann abwechslungsreich und was anderes!

    Du könntest was mit dem Körperbau machen, Rassen, Pflanzen, allgemein das Futter (rau und kraftfutter) Pflege.....
     
  8. Katrin

    Katrin Inserent

    Wenn du für den Basispass übst, solltest du das Buch darüber haben, denn da steht alles drin, was die Kids (und auch andere) über den Basispass wissen sollte. So kannst du sicher sien, dass du alles durcharbeitest, nicht dass ein Kind durchfällt weil ihr ein Thema vergessen habt. Ansonsten finde ich die Ideen der anderen ganz gut.

    Liebe grüße
     
  9. Reykjavik

    Reykjavik Inserent

    Ich finde Theoriestunden eigentlich auch sehr nützlich und bei uns werden diese auch nicht nur für die jüngeren Schüler gegeben.
    In diesen Stunden kann man dann Dinge klären, die man auf dem Pferd oder in Büchern nicht auf Anhieb verstanden hat, bzw. man lernt neue Dinge kennen.
    Bei uns auf dem Hof gibt es die Stunden meist, wenn die Einsteller- und Schulpferde beschlagen wurden, um ihnen eine kurze Auszeit zu gönnen.
    Der negative Aspekt ist aber, dass eine Theoriestunde genausoviel wie eine "Praxsisstunde" kostet. An sich nicht so schlimm, aber für bei uns 15€ doch schon ein hoher Preis.

    Interessante Themen für Stunden sind meiner meinung nach:
    -Sattelzeug/Zaumzeug
    - Verhaltensweise der Pferde
    - Beim Reiten: Einwirkungen, Reitersitz, Zusammenwirken der Hilfen Auf- und Absitzen, evtl. Einführung ins Signalreiten
    -Verhalten im Gelände
    - Gangarten
    -Krankheiten/Giftpflanzen
    -Pferdehaltung
    -evtl Skala der Dressurausbildung

    später dann auch Dinge wie
    -Beurteilungslehre

    Da sind der Fantasie keien Grenzen gesetzt :smile2:
    Ich hoffe, dass etwas für dich dabei ist.
     
  10. lecomte

    lecomte Inserent

    Hi!
    Vielleicht wäre es auch mal gut die jungen Reiter Fragen stellen zu lassen...oder verschiedene Situation durchzugehen...z.B. wenn ein Pferd in der Box steigt oder so, was man da machen sollte....
    lg
     
Thema: Theorieunterricht