1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tierquälerei? Anzeigen??

Diskutiere Tierquälerei? Anzeigen?? im Pferde Allgemein Forum; Hallo Foris! Ich habe die SuFu bereite benutzt, aber nichts passendes gefunden, hoffe das Thema passt hier rein. Es geht um folgendes: Mein...

  1. PuschelFuchs

    PuschelFuchs Inserent

    Hallo Foris!
    Ich habe die SuFu bereite benutzt, aber nichts passendes gefunden, hoffe das Thema passt hier rein.

    Es geht um folgendes:
    Mein Vater hat heute bei einem Spaziergang beobachtet, wie ein Pferd einseitig ausgebunden auf einem Longierzirkel stand und sich im Kreis drehte (nach seiner Erzählung schien es dabei nicht panisch, schnell o.ä.). Es trug einen Longiergurt, Trense und war durch einen Ausbinder ausgebunden. Meinem Vater schien das ganze nicht in Ordnung, zumal niemand in der Nähe war, das Pferd stand alleine. Irgendwann kam der offensichtlich zu dem Pferd gehörende Bauer mit einem Trecker angefahren, woraufhin mein Vater ihn anhielt und fragte, ob das wirklich so in Ordnung sei, ihm käme das nicht sehr pferdegerecht vor. Der Bauer wiegelte ab, alles sei rechtens. Um ihm ein bisschen auf den Zahn zu fühlen, fragte mein Vater, ob es denn in Ordnung sei, wenn er Fotos davon schießen würde, was bejaht wurde.
    Die Fotos habe ich mir leider noch nicht ansehen können. Laut der Beschreibung meines Vaters kommt mir die Sache schon wie Tierquälerei vor, da ich keinerlei Sinn darin sehe, ein Pferd sich selbst einseitig ausgebunden ohne Aufsicht in einem Roundpen zu überlassen. Das ist doch super gefährlich. Und allein die Tatsache, dass das arme Tier sich im Kreis um die eigene Achse drehte zeigt ja an, dass es sich nicht wohl dabei fühlte.
    Jetzt stellt sich uns die Frage, ob es sich hierbei schon um Tierquäleri laut Gesetz handelt und wie man dagegen vorgehen kann? Wie ist die rechtliche Lage? Weiß das jemand von euch? Wir haben immerhin Beweismaterial (Fotos und ein paar Sekunden Video). Werde mir das alles morgen anschauen und dann nochmal berichten, wie heftig das ganze ausfiel. Weiß garnicht.. dürfte ich hier evt. das Foto/Video zeigen? Wurde von einem öffentlichen Weg aufgenommen.
    Liebe Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2011
  2. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Hmm... Man müsste halt die Situation erstmal "live" sehen. (Ob du das Bildmaterial hier öffentlich einstellen darfst - keine Ahnung!) Ich kenn die Methode, das Pferd einseitig auszubinden und allein zu lassen, das ist bei Westernreitern gar nicht sooo unüblich. Das wird vor allem mit jungen Pferden gemacht, die das Prinzip des Nachgebens lernen sollen. Wir haben das auch schon mal gemacht. Manche binden dabei am Sattel oder Longiergurt aus, manche sogar am Schweif. Die Frage ist halt, wie lang das Tier so stand und wie kurz es ausgebunden war.
     
  3. Osaka

    Osaka Inserent

    Ein Pferd bis auf die Brust auszubinden ist Tierquälerei, weil das Pferd dann Schmerzen in der Wirbelsäule hat.
    Einseitiges ausbinden zeugt nicht grade von Pferdeverstand. Also ist die Ausbildung meiner Meinung nach sehr Laienhaft.
    Irgendjemand scheint mit dem Pferd ein Problem zu haben und das Tier muss darunter leiden. Jeder normale Mensch würde sich, dem Tier zuliebe, professionelle Hilfe holen,wenn er, mit seinem Pferd, nicht zurecht kommt. Irgendwas stimmt da jedenfalls nicht.
     
  4. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Osaka, PuschelFuchs hat nirgends geschrieben, dass das Pferd bis auf die Brust ausgebunden war. Ich denke eh, dass mit "einseitig ausgebunden" gemeint, dass das Pferd zur Seite ausgebunden ist und nicht nach unten.
     
     
  5. Osaka

    Osaka Inserent

    @ Josi

    Laut Überschrift geht es hier um Tierquälerei. Und bis auf die Brust ausbinden wäre dann, logischerweise, Tierquälerei.

    Und ein Pferd zur Seite ausbinden ist laienhaft und seltsam. Man sollte sich schon mal zur Seite biegen. Aber festbinden ist doch völlig kontraproduktiv für die Muskeln. Das hat dann nix mehr mit Gymnastizierung zu tun und ist eben daneben.:biggrin:
    Und seitlich zu kurz ausbinden quetscht genauso die Bandscheiben wie nach unten. Ich kenne keinen Zustand, den es erforderlich machen würde, ein Pferd seitlich auszubinden.
    Achsoo, vielleicht ist ja auch seitlich und auf beiden Seiten ausgebunden gemeint?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2011
  6. PuschelFuchs

    PuschelFuchs Inserent

    Josy:
    Ob üblich, oder nicht. Ich finde diese Methode mehr als fragwürdig. Im Sinne des Tieres kann das auf jeden Fall nicht sein.

    Osaka:
    Nein, das Pferd war definitiv nur auf einer Seite ausgebunden, weshalb es sich auch im Kreis drehte. Wie stark genau es ausgebunden war, werde ich mir nachher auf dem Bildmaterial genauer ansehen und dann berichten.

    Liebe Grüße
     
  7. Wanderreiter

    Wanderreiter Inserent

    Hier ein Auszug aus Wikipedia zur Definition "Tierquälerei
    Hieraus ergibt sich, daß die beschriebene Art der "Ausbildung" keine Tierquälerei im Sinne des Tierschutzgesetzes ist, eine Anzeige also wohl im Sande verlaufen würde.

    Allerdings finde ich es sehr gut, daß dein Vater den Bauern/ Besitzer(?) angesprochen hat!!
    Diese Methoden, die es in Abwandlung leider immer wieder zu sehen gibt, sind allerdings fragwürdig und nichts anderes als überflüssig!
     
  8. Hazira

    Hazira offizielle ironische Forums-Klobürste

    da das pferd kein persönliches eigentum wie z.b. ein tagebuch ist und ihr vater beim fotographieren keinen hausfriedensbruch begangen, daher ist das veröffentlichen von fotos mit fremden pferden drauf vollkommen rechtens.

    welchen sinn soll das haben? ich kenne das nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Tierquälerei? Anzeigen?? - Ähnliche Themen

Tierquälerei am eigenen Stall
Tierquälerei am eigenen Stall im Forum Sonstige Reitweisen
Tierqualerei auf einer Pferdekoppel
Tierqualerei auf einer Pferdekoppel im Forum Pferde Allgemein
VS und Jagd= Tierquälerei?
VS und Jagd= Tierquälerei? im Forum Allgemein
Ausbinder tierquälerei?
Ausbinder tierquälerei? im Forum Ausrüstung
Tierquälerei?
Tierquälerei? im Forum Allgemein
Thema: Tierquälerei? Anzeigen??