1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tinker buckelt im Gelände

Diskutiere Tinker buckelt im Gelände im Allgemein Forum; Hallo eine Freundin von mir hat ein Pferd. Ein Tinker sie kam vom Schlachter mit 7 Jahre meine Freundin hat sie dann auf genommen sie ging im...

  1. Saskia2410

    Saskia2410 Neues Mitglied

    Hallo eine Freundin von mir hat ein Pferd.
    Ein Tinker sie kam vom Schlachter mit 7 Jahre meine Freundin hat sie dann auf genommen sie ging im schulbetrieb. Meine Freundin war vor 6 Monaten mit ihr und mit mir im Gelände. Da hat sich der Steigbügel gelöst und tinker Bell ist komplett aus gerasstet gebockt bis zum geht nicht mehr und meine Freundin dabei ab geworfen und verletzt. Nun war ich letzte Woche es erste mal wieder mit tinker Bell reiten weil sie in Moment nicht kann weil sie schwanger ist. Die erste Tour war alles ok. Beim zweiten Mal ist der Steigbügel Riemen gerissen und sie hat wieder gebuckelt hab mich drauf gehalten und versucht zu beruhigen aber ohne Erfolg. Dann hatte sie mich doch abschmeisen können
    Wie kann ich mit ihr üben das das nicht mehr passiert.
    Leider haben wir uns beide dabei schon sehr verletzt aber wir wollten das Problem in den Griff bekommen so ist sie ganz lieb aber wen irgendwas mit dem Steigbügel ist dreht die durch hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
    LG saskia
     
  2. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Wie kann das denn sein, dass sich da ständig die Bügel lösen?

    Und um das zu üben: Longieren mit Sattel, Bügel dabei hängen lassen. Was passiert dann? Bockt sie da auch?
     
    GilianCo, Kigali und Charly K. gefällt das.
  3. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Ich könnte mir vorstellen, dass das Pferde einfach erschrickt oder einen blöden "druck" bekommt. was passiert denn wenn ein Steigbügel reißt? Im ersten Moment müsste man sich überlegen, in welcher Gangart. Ich stell mir Galopp vor, ich im Leichten sitz, der Steigbügel reißt, blödes Geräusch auf der einen Seite und erschrecken des Reiters auf der anderen dazu noch eine blöde Bewegung weil auf einmal der Steigbügel weg ist. Pferd erschrickt und Bockt.

    Darum ist in der Regel eine Vernünftige Ausrüstung das A und O...
     
    ulrike twice und Semmel gefällt das.
  4. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Ich frag mich das auch gerade...warum geht da ständig was kaputt? Klar kann das mal passieren, aber jetzt zum zweiten mal in kürzester Zeit...
    Und ja, Pferde können da erschrecken. Das macht ein Geräuch, eventuell schlägt da was ans Bein und der Reiter verrutscht oft erst einmal.
     
    GilianCo und Semmel gefällt das.
     
  5. Maybee

    Maybee Bekanntes Mitglied

    Mein erster Gedanke war: Schmeiß diesen Sattel weg! Denn wenn sich Steigbügel lösen, sind entweder die Federn hinüber (voraussgesetzt, es handelt sich um einen englischen Sattel) oder der Reiter sitzt wie der erste Mensch (und davon gehe ich mal nicht aus). Und wenn Steigbügelriemen reißen, sind Riemen und damit meist Sattel in indiskutablen Zustand und gehören ersetzt.

    Ansonsten stimme ich Lore zu. Erst mit Sattel und hängenden Bügeln longieren, dann vielleicht auf dem Platz beim Reiten (erst im Schritt natürlich) Füße aus den Bügeln und immer so weiter steigern.

    Kann es auch Übermut sein? Ist das Pferd ausgelastet?
     
    Kigali gefällt das.
  6. Käfertrulla

    Käfertrulla Inserent

    Klingt nach marodem, vernachlässigtem Ausrüstungszeug.:reflect:
     
  7. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

    Seit über 30 Jahren sitze ich im Sattel, mir ist es genau 1 mal passiert, das der Riemen gerissen ist.
    Da das bei euch öfter passiert, würde ich dringend raten, den Sattel und das Sattelzubehör zu kontrollieren und gegebenenfalls auszutauschen.

    In welcher Gangart ist der Riemen gerissen? Warst du im leichten Sitz?
    Wie reagiert der Tinker, wenn er erschreckt? Buckelt er dann auch?
    Wie ist er ausgebildet? Hat er überhaupt eine Ausbildung?
    Wie weit bist du ausgebildet? Hast du schon mal ein Pferd ausgebildet? Korrigiert?
    Warum sollte die Stute geschlachtet werden?
    Warum läuft sie nicht mehr im Schulbetrieb? Passt der Sattel?
    Wie wird das Pferd gehalten?

    Fragen über Fragen ;) Es kann viele Gründe haben, warum der Tinker so reagiert.
     
    Charly K. und Käfertrulla gefällt das.
  8. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Meine einfache Antwort was du tun kannst wäre: Dafür sorgen ,dass die Steigbügel dort bleiben wo sie hin gehören, oder wahlweise gleich ohne reiten.

    Und ich stimme auch zu, mit hängendem Steigbügel longieren, abhärten.
    Ist natürlich doof, wenn einem Pferd 2 x hintereinander das gleiche passiert .
     
  9. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    In 20 Jahren ein Bügelriemen gerissen, einmal ausgehakt (beim Steigen, also vielleicht Zug nach hinten) und einmal Bügel gebrochen. Eine durchgescheuerte Naht habe ich noch grade eben vorher entdeckt.
    Und ich habe viel geritten, in den besten Zeiten 4-6 Pferde fast täglich.

    Warum war Tinker Bell (mit Satzzeichen ein lustiges Kommando "Tinker, bell!") denn beim Schlachter? Vielleicht ist da der Ursprung des Problems zu finden. Das Sattelzeug sollte man aber so oder so in Ordnung haben.
     
    GilianCo und Barrie gefällt das.
  10. Barrie

    Barrie Inserent

    Mir ist in sehr vielen Jahren Reiten einmal ein Steigbügel abhanden gekommen - beim Üben fürs Reitabzeichen, im Steilhang. Grund: Sturzfeder war offen...und Bein vermutlich zu weit hinten - leichter Sitz im Steilhang braucht eben auch ordentlich Übung...
    Was an Fragen zu klären wäre: s.o.
    Barrie
     
    Frau Horst gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Tinker buckelt im Gelände - Ähnliche Themen

Reitergewicht Tinker
Reitergewicht Tinker im Forum Pferderassen
Tinker Yogi gesucht
Tinker Yogi gesucht im Forum Neue Besitzer gesucht
Tinker für den (Breiten-)Turniersport?
Tinker für den (Breiten-)Turniersport? im Forum Breitensport
Irish Tinker mit Mauke der sich nicht behandeln lässt.
Irish Tinker mit Mauke der sich nicht behandeln lässt. im Forum Äußere Erkrankungen
Tinker mit vielen Unarten
Tinker mit vielen Unarten im Forum Pferdeflüsterer
Thema: Tinker buckelt im Gelände