1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tipp für ein gutes Buch Thema Dressurarbeit

Diskutiere Tipp für ein gutes Buch Thema Dressurarbeit im Medien Forum; Hallo, ich möchte gerne wissen, ob jemand mir ein gutes Buch sagen kann, wo Dressurreiten so erklärt wird, das man die Anregungen auch versteht...

  1. baster

    baster Inserent

    Hallo, ich möchte gerne wissen, ob jemand mir ein gutes Buch sagen kann, wo Dressurreiten so erklärt wird, das man die Anregungen auch versteht und umsetzen kann , ohne ein Wörterbuch zu suchen?
    Hoffendlich war der Satz nicht zu lang:notworthy:
     
  2. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Du frägst sachen!? :laugh:

    Reiten anatomisch richtig und pferdegerecht von Kirsten Jung find ich supi.
    Perfekt Dressurreiten von Dominique Barbier find ich auch nicht schlecht.

    Ich lese gerne diese kleinen Hefte die es ab und an gibt. Weiß nicht mehr den Namen, hoffe jemand schreibts noch. Dressurstudien oder so... Die find ich toll. Super erklärt und wirklich tolle Sachen drin. Außerdem mag ich unheimlich gerne DVD´s zwischendurch. Da gibt es eine von dem Lehrer der Wiener Hofreitschule! Herrlich! Wirklich richtig gut!

    Und sonst kommen bestimmt noch ein paar andere zusammen!
     
  3. McBeal

    McBeal CTuG- Computertrottel und Genie vereint Mitarbeiter

    Jupp, das sind die Dressur Studien, kommen 4 mal jährlich raus.
    Ansonsten habe ich noch folgende Empfehlungen:
    "So verdient man sich die Sporen" von Horst Stern - lustig geschrieben, aber trotzdem sehr lehrreich
    "Reiten mit Verstand und Gefühl" von Michael Putz - ein Rundumschlag, sehr verständlich
    "Lektionen richtig reiten" von Britta Schöffmann - hier werden die einzelnen Lektionen beschrieben, wie sie geritten werden, wie Fehler vermieden werden, usw.. sehr detailiert, trotzdem leicht verständlich, eine Art Lexikon

    Und in meinem Schrank stehen dann noch viele andere Bücher, die auch nicht so verkehrt sind. Bin mal gespannt, was andere sagen.


    baster, ich verschiebe dein Thema mal in den Medienbereich. Dort gibt es schon ein paar Threads, auch über Dressurbücher.

    Um dir die anderen Themen anzeigen zu lasen, mußt du dann unten bei den "Anzeige Eigenschaften" auswählen, das dir alle Themen von Anfang an angezeigt werden...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Okt. 2011
  4. mascho

    mascho Inserent

    Wie Mc Beal schon sagte - "Reiten mit verstand und Gefühl" von Michael Putz kann ich nur empfehlen. das hat mir mal vor Jahren meine rl geschenkt und ich lese immer noch gerne drin /schaue etwas nach. Alles ist sehr verständlich (Ottonormalmenschgerecht) erklärt, aber es ist trotzdem anspruchsvolles Material, wo ich auch nach der lektüre verschiedener anderer Bücher mit dem selben thema noch interessante Dinge lernen konnte :yes:
     
     
Die Seite wird geladen...

Tipp für ein gutes Buch Thema Dressurarbeit - Ähnliche Themen

Buchtipps für Schulpferdereiter
Buchtipps für Schulpferdereiter im Forum Medien
Allgemeiner Zirzensik/Zirkuslektion-Thread | Tipps & Tricks für Übungen
Allgemeiner Zirzensik/Zirkuslektion-Thread | Tipps & Tricks für Übungen im Forum Bodenarbeit
Hilfe unser Stute liegt nur auf der Hand. Wer hat noch einen Tipp für uns.
Hilfe unser Stute liegt nur auf der Hand. Wer hat noch einen Tipp für uns. im Forum Dressur
Habt ihr eine Tipp für Wiedereinsteiger?
Habt ihr eine Tipp für Wiedereinsteiger? im Forum Allgemein
tipp für neues pferd
tipp für neues pferd im Forum Allgemein
Thema: Tipp für ein gutes Buch Thema Dressurarbeit