1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tragende Tinkerstute was füttern?

Diskutiere Tragende Tinkerstute was füttern? im Pferdefütterung Forum; da das letzte drittel der trächtigkeit schon zum teil in der weidesaison liegt würde ich es abhängig machen davon, wie die weide ist, auf der sie...

  1. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    da das letzte drittel der trächtigkeit schon zum teil in der weidesaison liegt würde ich es abhängig machen davon, wie die weide ist, auf der sie dann (hoffentlich 24 h) steht. wenn man eine zu wüchsige weide hat und dann noch kraftfutter oben drauf tut, dann kann der schuss auch nach hinten losgehen. ich denke, in ihrer heimat würde sie auch täglich noch was arbeiten müssen
     
  2. aquarell

    aquarell Inserent

    Erst einmal, Tinker ist nicht gleich Tinker. Es gibt sie in groß (Reitpferd) wie in klein (Pony). Einige führen Kaltblüterblut. Daher unterscheiden sie sich noch mal in der Fütterung.
    Die Tinker (groß), die ich kennen gelernt hatten, konnten alle normal gefüttert werden. Wenn sie auch noch sportlich aktiv waren (reiten und fahren) bekamen sie auch Hafer und MiFu gefüttert.

    Eine tragende Stute sollte ausreichend mit Se/Vit E versorgt werden, da das für das Fohlen wichtig ist und auch Cu ist für das werdene Fohlen wichtig.
    Ob man es zufüttern muß, kommt ganz darauf an, wie die Böden der Weide sind.
    Deutschland hat Se- mangelböden und Cu genauso.
    Daher kann ein Blutuntersuchung der Stute zumindest überd en IST- Zustand Auskunft geben.

    edit:

    hilfreich kann es auch sein, das Futter (Heu) analysieren zu lassen. Dann hat man einen Anhalt, was ergänzt werden sollte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Okt. 2019
    Charly K., ayla-fan und ulrike twice gefällt das.
  3. satine

    satine Inserent

    Se/Vit B... da sagst du was, Aquarell.
    Letztes Jahr haben wir die alte Zuchtstute in der zweiten Hälfte der Trächtigkeit aus dem "Sommerquartier" im Elsass geholt.
    Abgemagert ... Es wurde nichts zugefüttert.

    Wir haben dann alles versucht um die Mängel auszugleichen, trotzdem kam das Fohlen mit massiven Gelenk und Sehnenproblemen zur Welt. Um eine Op oder das Einschläfern zu verhindern, haben wir Selen und Vitamin B gespritzt, gelasert und geturnt. Das waren anstrengende Tage bis es endlich zum Trinken alleine stehen konnte und nicht mehr umfiel.
    Jetzt sieht man davon nichts mehr.

    Aber jetzt "ohne Grund" Se zufüttern wäre mir zu riskant.
    Also: Haarmineralanalyse und dann gezielt Mängel ausgleichen!
     
  4. aquarell

    aquarell Inserent

    Im Grunde haben wir in D eher Se arme Böden. Während der Trächtigkeit braucht die Stute etwas mehr. (ca 1/3). Daher kann man es kurweise füttern, wenn man die Gesamtmenge im Auge behält. Vor allem, wenn man ein MiFu füttert und zusätzlich Vit E/Se füttern möchte.
    Für Cu gilt es sinngemäß. Hier kommt es eher darauf an , wie die Böden gedüngt wurden. In schweinejauche ist oft ein höherer Cu- Gehalt enthalten. Damit haben die Pflanzen auch etwas mehr Cu.

    Statt einer Blut- (Haar-) untersuchung, würde ich eher eine Futteruntersuchung machen lassen, und dann eine Bedarfsberechnung erstellen lassen.
     
    ulrike twice gefällt das.
     
  5. ayla-fan

    ayla-fan Die, die mit sich selber spricht!

    Danke, Aquarell, wegen der Fütterung der Tinker generell. Ich finde es längst überfällig, aich von der Vorstellung zu lösen, dass bestimmte Rassen per se leicht-, normal- oder schwerfuttrig wären. Es kommt immer auf das Einzeltier an. Jede Rasse hat Vertreter aller drei Varianten. Es ist einfach wichtig, zu gucken, was man selbst für ein Exemplar hat.

    Zusätze füttern finde ich nur in Rücksprache mit dem TA sinnvoll.
     
  6. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    dazu kommt noch, welche zucht linie es ist..vom pony...also in unserem fall: araber = nicht arab! das macht auch noch viel aus, meiner meinung! :bahnhof::bahnhof:
     
  7. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Bei einem Pony wird, von Ausnahmen mal abgesehen, weniger mehr sein.
    Aber auch die Arab hier wird nicht frühzeitig "gemästet".

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
     
    Farooq gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Tragende Tinkerstute was füttern? - Ähnliche Themen

Haltung Wallach mit tragender Stute
Haltung Wallach mit tragender Stute im Forum Haltung und Pflege
hochtragende Stute mit Scheidenpilz?
hochtragende Stute mit Scheidenpilz? im Forum Äußere Erkrankungen
Tierärztliche Kosten bei tragenden Stuten
Tierärztliche Kosten bei tragenden Stuten im Forum Pferdezucht
Fütterung tragende Stute
Fütterung tragende Stute im Forum Pferdefütterung
Tragende Stuten arbeiten?!?
Tragende Stuten arbeiten?!? im Forum Pferdezucht
Thema: Tragende Tinkerstute was füttern?