1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Über den Deckenwahn

Diskutiere Über den Deckenwahn im Haltung und Pflege Forum; also ne trommel is mir ja noch nie verbeult? Dito. Ich wasche so ziemlich alles in der eigenen WaMa, auch die Winterdecken. Bisher keinerlei...

  1. honey.79

    honey.79 Bekanntes Mitglied

    Dito. Ich wasche so ziemlich alles in der eigenen WaMa, auch die Winterdecken. Bisher keinerlei Probleme. Die Haare danach sind halt etwas lästig. Da wird dann halt auch nach der Entfernung der meisten Haare noch was aus dem Stall gewaschen und mal Leerlauf gemacht.
    Immer zum Waschen weggeben wär mir zu aufwendig. Bin da allerdings auch etwas eigen: Decken werden bei mir schon öfter als nur 1x die Saison gewaschen.
     
  2. kaawa

    kaawa Bekanntes Mitglied

    Dünnere Decken habe ich auch schon in der Maschine gewaschen. Vorher alle Schnallen geschlossen mit diesen Sicherheitsgummis, weil die ohnehin dran waren und ohne Schleudern. Nix passiert, aber vielleicht hatte ich auch Glück? Bin aber froh, dass Decken zurzeit kein Thema mehr sind, die Pferde jetzt kommen gut ohne klar und die Oldies leben leider nicht mehr.
     
  3. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    also ich habe in meinem langen leben schon viele waschmaschinen verbraucht. vom ausländischen billigmodell bis zu teureren. egal, ob gute edelstahltrommel oder billigprodukt: die trommel ist niemals verbeult.
    das geht doch auch nicht? wie das? hat sich da mal ein haken bei euch verhakt? wascht ihr sowas im buntwaschgang? (ich nur fein- oder handwäsche)

    also dieses gummi zur luke hin ist schon gerissen, der motor kaputt gegangen, das sieb und die pumpe zerstört, aber trommeln halten für dei ewigkeit.

    (siemens sind die robustesten maschinen, miele hatte ich noch nie als waschmaschine)
     
  4. Mahivo

    Mahivo Bekanntes Mitglied

    Ich geb die hier zu einer Reinigung in der Umgebung.
    15 Euro pro Decke für Waschen und neu imprägnieren, aber dafür sind die hinterher wie neu.
    Den Stress mit selber waschen und imprägnieren tue ich mir nicht an, da ist es billiger zum Profi zu gehen

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
     
  5. honey.79

    honey.79 Bekanntes Mitglied

    Das man bei jedem Waschen imprägnieren muss stimmt übrigens nicht, auch wenn das viele glauben. Habe meine Decken schon oft gewaschen, nicht imprägniert und sind alle noch dicht.
    Ist nicht anders als z.B. Softshell-Material zu waschen. Weichspüler darf man da halt nicht. Käme ich bei Pferdedecken aber auch nicht im mindesten auf den Gedanken welchen ran zu tun.
     
    sokrates und ulrike twice gefällt das.
  6. Luckyhorse

    Luckyhorse Aktives Mitglied

    Mit dem Krämer-Deckenwaschservice habe ich gar keine guten Erfahrungen.
    Die Winterdecke kam genauso schmutzig zurück, wie ich sie verschickt habe.
    Erst nach endlosen Diskussionen wurde sie nochmal gewaschen. Dann war sie etwas sauberer, stank aber wenigstens nicht mehr.
    Die Ekzemerdecke war zwar gewaschen, aber die Flecken der Pferdeäpfel waren wie richtig reingewaschen. Gingen auch später nie mehr raus.
     
  7. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Feinwaschmittel sollte man wohl auch nicht nehmen.
     
  8. honey.79

    honey.79 Bekanntes Mitglied

    Ok, das wusste ich jetzt nicht. Ich hab immer das genommen, was ich auch für normale Wäsche nehm. Vorher hatte ich glaube welches für Buntwäsche und mittlerweile hab ich welches für Sportkleidung. Wird bei mir immer universell angewendet, zig verschiedene Waschmittel sind mir zu kompliziert. :capitulate: Einzig für meine Lammfellsachen nehm ich extra Lammfellwaschmittel.
     
  9. pjoker

    pjoker Bekanntes Mitglied

    Da nehm ich seit Jahren, wie auch für Reithose mit Echtlederbesatz flüssige Schmierseife.Funktioniert genauso gut und kostet nen paar Cent. Bzw wasche ich auch die normalen Schabracken damit und alles was ans Pferd kommt. Weil das Allergierisiko auch falls mal Waschmittelrückstände drin bleiben viel kleiner ist.:smile:
     
    NaBravo und Käfertrulla gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Über den Deckenwahn - Ähnliche Themen

Neuer Sattel und plötzlich schlechter Sitz überm und nachm Sprung!
Neuer Sattel und plötzlich schlechter Sitz überm und nachm Sprung! im Forum Springen
Pferde verstehen sich nicht oder übertreibe ich?
Pferde verstehen sich nicht oder übertreibe ich? im Forum Haltung und Pflege
(Sexuelle) Übergriffe im Reitsport
(Sexuelle) Übergriffe im Reitsport im Forum Allgemein
Pferd über Winter in Reitstall umstellen?
Pferd über Winter in Reitstall umstellen? im Forum Haltung und Pflege
Fragen zur Kostenübernahme der Ankaufsuntersuchung
Fragen zur Kostenübernahme der Ankaufsuntersuchung im Forum Pferde Allgemein
Thema: Über den Deckenwahn