1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Über den Gebrauch von Stollen und den Folgen

Diskutiere Über den Gebrauch von Stollen und den Folgen im Ausrüstung Forum; War kein Parcours, nur ein einzelner Sprung und das auf Schnitzelboden, aber mein Bauch hat mir einfach gesagt, hör jetzt auf. Er hat sich einmal...

  1. emmaxx

    emmaxx Bekanntes Mitglied

    Da hätten Stollen dann aber auch nicht geholfen ... wenn der Boden nicht griffig ist und "wegläuft" ist Springen darauf eigentlich nicht sinnvoll ... :-(
     
  2. minida

    minida Aktives Mitglied

    Nene, da hätten Stollen auch nicht geholfen. Aber die anderen Pferde rutschten halt nicht. Das verunsichert mich. Aber die anderen Pferde (1.50 gross, kompakt gebaut) rutschen nicht, auch nicht bei 90-100 cm auf dem boden. Höher liegt dann aber auch bei denen nicht mehr drin, die fangen dann auch an zu rutschen. Jetzt weiss ich nicht, ob einfach daran liegt, dass er halt eher gross und lang im vergleich zu den anderen ist (meine physio bezeichnet mein pferd als schiff :biggrin:)...
     
  3. emmaxx

    emmaxx Bekanntes Mitglied

    Yo, das ist natürlich eine Frage der Balance, Koordination und auch Erfahrung.

    Sehr schlecht ist natürlich, wenn ein Pferd schon von den Bodenverhältnissen so springen muss, dass es nicht sicher abspringen/landen kann, das verunsichert gerade Anfänger extrem! (Ist auch doof vom RL, sowas zu machen!)
    Die Höhe ist ja nicht wirklich wichtig, sondern die Technik! Und die lernt man (Reiter/Pferd) in den Grundlagen sowieso am besten über kleinere Sprünge, davon dann aber mehrere flüssig usw..

    Aber ich will jetzt nicht über guten Springunterricht referieren ... :)
     
  4. minida

    minida Aktives Mitglied

    Ich bin momentan eine Lösung für externen Springunterricht am suchen. Einfach, weil unser reitplatzboden nicht dafür gemacht ist, wir zu wenig Hindernissmaterial haben und ich denke, für den anfang wärs nicht schlecht, hätten wir guten boden, um etwas vertrauen und sicherheit zu gewinnen. Da muss ich aber erst die Hängerprüfung machen und ein Auto haben, das ziehen kann.
     
    Charly K., ulrike twice und emmaxx gefällt das.
     
  5. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Ich finde es unlogisch, einem Pferd mit mangelndem Vertrauen das Vertrauen wiedergeben zu wollen, indem man riskiert, dass es rutscht. Was die anderen machen, würd mich wenig jucken.
     
    Torin und aquarell gefällt das.
  6. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Auf dem Boden nutzen ihr Stollen doch gar nichts....
     
  7. minida

    minida Aktives Mitglied

    So meinte ich das nicht. Ich will mit ihm erstmal auf Boden springen, der nicht rutscht. Also auf einem guten, grossen Sandplatz. Und wenn wir uns dann etwas kennen, können wir vielleicht auch mal Rasen probieren. Ob ich dann stolle, weiss ich jetzt noch nicht. Klar kann auch auf sand was passieren, aber das risiko ist viel geringer.
     
Die Seite wird geladen...

Über den Gebrauch von Stollen und den Folgen - Ähnliche Themen

Von Boxenhaft zu Ganztagskoppel -> Probleme über Probleme! :(
Von Boxenhaft zu Ganztagskoppel -> Probleme über Probleme! :( im Forum Haltung und Pflege
Kaliumüberschuß (Hyperkaliämie) durch Hirtentäschel?
Kaliumüberschuß (Hyperkaliämie) durch Hirtentäschel? im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Überzieh-Halfter
Überzieh-Halfter im Forum Ausrüstung
Testphase überstehen
Testphase überstehen im Forum Allgemein
Pony läuft in Biegungen rechter Hand nicht sauber (nur Freispringen)
Pony läuft in Biegungen rechter Hand nicht sauber (nur Freispringen) im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Thema: Über den Gebrauch von Stollen und den Folgen