1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ungewöhnliche Reitstationen

Diskutiere Ungewöhnliche Reitstationen im Pferde Allgemein Forum; Hallo! Bottle und ich sind heute morgen wieder einmal ausgeritten. Das Ziel war der Nachbarort, wo wir beide auch wohnen. Genauer gesagt wollten...

  1. Knubbel87

    Knubbel87 Inserent

    Hallo!
    Bottle und ich sind heute morgen wieder einmal ausgeritten. Das Ziel war der Nachbarort, wo wir beide auch wohnen. Genauer gesagt wollten wir zum Bäcker reiten, weil wir unglaublischen Hunger wärend des Rittes hatten.
    Wart ihr auch schonmal mit eurem Pferd an "ungewöhnlichen" Orten, wo es sonst keinen Reiter hintreibt?

    Natürlich haben wir auch fleißig fotografiert:
    [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]
     
  2. Bottle

    Bottle Inserent

    ja es war einfach nur geil unser ausritt!!!!!
    :wub:
     
  3. Kyra 4

    Kyra 4 Inserent

    Hallo,

    also wir reiten meistens eher "Feld, Wald und Wiese", da wir super schönes Gelände um unsern Stall rum haben. :biggrin:

    Jedoch sind wir z.B. mal an einem Spalierrit bei einer Hochzeit mitgeritten. Das war toll. Der ganze Reitverein hat sich vor der Kirche aufgestellt gehabt. :spinny:

    Einmal wollten wir auch zu uns ins Dorf reiten und dann haben wir die Pferde bei uns in den Hof gestellt. Alle Leute haben geglotzt, als hätten sie noch nie ein Pferd gesehen (sah aber auch komisch aus, da unser Hof nicht sonderlich groß ist :laugh: )

    Wir haben uns auch schon vorgenommen an eine Burg zu reiten, die nicht sonderlich weit vom Stall entfernt ist. Ich habe mich auch schon wegen Anbindemöglichkeiten neben der Gartenwirtschaft dort erkundigt. Das ist dann wahrscheinlich auch eine eher "ungewöhnliche" Raststation :wink:

    Grüßle Kyra 4
     
  4. Urmel

    Urmel Guest

    Jo, in der Regel bin ich auch nur der "Wald und Wiesen Reiter" der nächste z.B Bäcker (oder allgemeine Stadt) ist bei und 15km entfernt!

    Aber an einer Hochzeit haben wir auch schon einen Spalier mit den Pferden gestanden-damals wussten wir durch die ganze Stadt "gondeln"-das war schon uhrig!

    Urmel
     
  5. AnniMannie

    AnniMannie Inserent

    Wir sind schon mal mit unseren Pferden durch den McDrive geritten und haben uns Burger geholt ;-) war ne spontane Aktion weil wir Hunger hatten ;-)

    Die Leute haben vielleicht geguckt, als da keine Autos sondern Pferde ans Fenster kamen *rofl*

    Aber das ist schon Jahre her, da hatte ich noch meine Stute, obwohl ich meinem Bonito das auch locker zutrauen würde... Burger frisst er, Cola trinkt er auch... warum nicht mal durch n McDrive?

    Bitte jetzt keine Schreie: Er bekommt NICHT jeden Tag Burger, ich habe es nur mal probiert weil er mich so leidend anguckte, mit den Worten :" hier aber das magst Du eh nicht" ... und schwupp hat er den Happen genüßlich gefressen.... tja, und die Cola trinkt er wie das Kamel *G*

    Gruß
    Anni
     
  6. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    Wir sind mal durch n Stadtteil geritten, und da gabs natürlich auch einige Läden mit Schaufenstern. Unsre Pferde (3 Stück) waren hellauf begeistert, dass da nochmal drei Pferde im Schaufenster zu sehen waren - ihre eigenen Spiegelbilder, und haben lauthals losgewiehert. :laugh: :laugh: Die Passanten haben uns zwar etwas komisch angeschaut, da wir zudem noch vollkommen durchnässt waren, aber egal. ;)
     
  7. Lucy

    Lucy Inserent

    In unserer Nachbarort gibt es eine alte Burg in der nur noch die Außenmauer steht. das ist immer ein geniale sGefühl dort einzugaloppieren:laugh:
    Auch gibt es 8 km entfernt ein Schloss, da waren wir zum Kaffee trinken im Schloßhof. Die Leute freun sich dann immer vor allem die Kinder.
    Auch haben wir in diez noch 2 ( bald 3) Schlösser, in einem war ich auch schon mit Pferd und mit Kutsche bei den Hochzeitsfotos.Das ist vom Feeling echt was besonderes
     
  8. Shiraa

    Shiraa Inserent

    Eine Freundin und ich haben mal bemerkt, dass vor einem Reitgeschäft im Nachbardorf so eine Anbindevorrichtung für Pferde war, allerdings nie Pferde dort angebunden waren. Also sind wir mal zum Reitgeschäft geritten. Ist ja eigentlich für Reiter nicht so ungewöhnlich. Wir wollten einfach mal ausprobieren ob die Vorrichtung auch hält, was sie verspricht und sie einweihen. Der Geschäftsinhaber fand das toll und hat unsere Pferde mit Leckerlis gemästet... :laugh:

    Einmal musste ich das Pferd als Fortbewegungsmittel nutzen, um einkaufen gehen zu können. Wir hatten Hochwasser und somit waren die Straßen mit Autos nicht mehr passierbar. Meiner Stute machte es allerdings nichts aus, durch das 40cm hohe Wasser zu laufen (gefährlich war es nicht - kein Geröll oder so - nur naß) und mich zum Supermarkt zu bringen, so dass ich einkaufen konnte - denn laufen ging wegen des Wassers auch nicht.

    Außerdem haben wir die Pferde genutzt, um im Dorf Weihnachtsmann zu spielen. Wir sind verkleidet auf ihnen geritten, um Kindern Geschenke zu bringen...
     
  9. slyva

    slyva Inserent

    war schon mit meinem hotta im openairkino und aufm dorfmarkt. möchte mal bei gelegenheit in einem mc drive vorbeischauen.

    eine freund in und ich waren schon mal mit den rb's im dorf zum einkaufen, auch weil wir hunger und durst hatten :)
     
  10. Daria

    Daria Inserent

    Meine stehen ja direkt bei uns am Dorf, sodass wir da fast täglich durchreiten. Der Hufschmied kann nicht zur uns zur Wiese kommen, also machen wir das immer bei uns vor der Haustür:laugh: Da staunen auch immer alle, wenn da mittem im Dorf drei Pferde beschlagen werden. Wir sind dann immer eine riesen Attraktion und alle Eltern kommen mit ihren Kindern:spinny: Unseren Pferden gefällt es so im Mittelpunkt zu stehen...:smile:

    LG Daria
     
Die Seite wird geladen...

Ungewöhnliche Reitstationen - Ähnliche Themen

(ungewöhnliche) Berufe rund ums Pferd
(ungewöhnliche) Berufe rund ums Pferd im Forum Pferde Allgemein
Suche Reiterhof für ungewöhnlichen Tagesritt
Suche Reiterhof für ungewöhnlichen Tagesritt im Forum Freizeit
Thema: Ungewöhnliche Reitstationen