1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unterbiss -> Behandlungen

Diskutiere Unterbiss -> Behandlungen im Sonstiges Forum; Hallo an alle, seit Dezember ist der kleine 5 jährige Welsh Cob Wallach an meiner Seite. :) Es ist alles bestens, bis auf seinen extremen...

  1. Sandra2801

    Sandra2801 Inserent

    Hallo an alle, seit Dezember ist der kleine 5 jährige Welsh Cob Wallach an meiner Seite. :)
    Es ist alles bestens, bis auf seinen extremen Unterbiss (Hechtgebiss), noch macht es Ihm keine Probleme.
    Gestern hatte ich dann das erste mal unseren Zahnarzt dran, er musste einiges an den Schneidezähnen kürzen, aber da wir jetzt regelmäßig den Zahnarzt besuchen werden, wird dies wohl nicht das Problem sein.
    Unserer Zahnarzt riet mir, das er Futter etc. alles von oben erhalten soll, dass genaue Gegenteil halt zum Überbiss. Jetzt meine Frage, hat jemand bereits Erfahrungen sammeln können oder kann mir Tipps geben damit die Fehlstellung nicht stetig schlimmer wird?
    Lieben dank schon mal
    sagen Sandra u. Jack
     
  2. Sandra2801

    Sandra2801 Inserent

    Hallo an alle, seit Dezember ist der kleine 5 jährige Welsh Cob Wallach an meiner Seite. :)
    Es ist alles bestens, bis auf seinen extremen Unterbiss (Hechtgebiss), noch macht es Ihm keine Probleme.
    Vor einem Monat hatte ich dann das erste mal unseren Zahnarzt dran, er musste einiges an den Schneidezähnen kürzen, aber da wir jetzt regelmäßig den Zahnarzt besuchen werden, wird dies wohl nicht das Problem sein.
    Unserer Zahnarzt riet mir, das er Futter etc. alles von oben erhalten soll, dass genaue Gegenteil halt zum Überbiss. Jetzt meine Frage, hat jemand bereits Erfahrungen sammeln können oder kann mir Tipps geben damit die Fehlstellung nicht stetig schlimmer wird?

    Lieben dank schon mal
     
  3. Anastasia_Moon

    Anastasia_Moon Ponyfan

    hi Sandra =)

    meine kleine Luna hat auch einen angeborenen Unterbiss, zusätzlich noch Zahnfehlstellung und in ihrem Mini-Shetty-maul ist deshalb sogar kaum Platz für ein Gebiss =/
    Abgesehen von regelmäßigem Kürzen der "unbenutzten" Schneidezähne machen wir eigentlich nicht viel, die kommt damit gut zurecht. Höchstens bei runden Dingen wie Äpfeln oder Brötchen muss man ihr das kleinschneiden da die sonst stundenlang versucht das abzubeißen...
    Ich kann mir auch nicht vorstellen das es schlimmer wird oO unser TA und Dentist haben beide nichts davon gesagt.
    Heu aus einem Heunetz, welches logischerweise erhöht hängt, vereinfacht ihr die Futteraufnahme, da sie allerdings eh immer zu dick ist, bekommt sie es wie die anderen vom Boden aus, dann hat sie was länger davon^^ ich weiß, ich bin gemein.
     
  4. Sandra2801

    Sandra2801 Inserent

    Hi Anastasia, vorerst vielen lieben dank für deine Antwort. Ja mein Tierarzt sprach auch nicht davon, dass ich mir Sorgen machen muss. Ich wurde nur nachdenklich als die Osteopathin den Unterbiss sah und das Thema ansprach und meinte, dass er ganz anderes Kauverhalten hat und deshalb den Kiefer anders belaste als normal und das es sein kann, dass er irgendwann dort Arthrose bekommt und ggf. das Gebiss nicht mehr annimmt.
    Sie riet mir das gebisslose reiten ihm in naher Zukunft schon zu zeigen, für den Fall der Fälle.
     
     
  5. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Ich hole das Thema jetzt noch mal raus.

    Ich habe bei unserem Shettyjährling jetzt festgestellt, dass sie einen Unterbiss hat, die Zähne berühren sich noch, aber es bilden sich an den Schneidezähnen unten längere Kanten. Sie scheint normal zu fressen, wirkt nicht abgemagert, aber sie hat noch immer sehr langes Fell, was meiner Meinung nach evtl. doch ein Zeichen von einer Unterversorgung sein könnte. Allerdings wurde die Kleine ja auch im Alter von zwei Monaten operiert, Kolik, vielleicht steckt auch da das Problem(mit dem Fell, nicht der Unterbiss) ?

    Kann ein , meiner Meinung nach eher leichter, Unterbiss starke Problem machen? Wer hat da alles Erfahrungen? ( Möglichst aufmunternde, ich male mir immer das schlimmste aus)
    Nächste Woche haben wir Impftermin, da soll sich der TA mal ein Bild davon machen. Ich denke, schleifen wird sein müssen.
     
  6. Raudhetta

    Raudhetta Überlebensanzugtraegerin

    PA, ich empfehle bei Problemgebissen einen TA mit Zahnzusatzausbildung. Je nachdem kann er der jetzt im Wachstum noch gegensteuern und das Gebiss stabilisieren. Lass dir von deinem TA einen guten Zahntierarzt empfehlen und mach dich bereit, dass dieser 2mal pro Jahr kommt. Wenn ihr Glück habt, dann schafft ihr es mit dem Zahnwechsel, dass die Zähne passend stehen.
     
  7. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    Es sind ja nicht nur die Schneidezähne betroffen....
    Wenn der Unterkiefer zu lang ist stehen auch die Backenzähne nicht korrekt aufeinander und es bilden sich an den Randzähnen ebenfalls "Nasen" die ein normales Kauen und Mahlen nicht zulassen bzw. schmerzhaft machen....

    Bei den Minis besonders gemein ist dass die laut meinem Dentisten durch ihre Miniaturköpfe eh schon sehr oft Zahnfehlstellungen haben -.-
     
  8. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Diese Woche kommt ja der normale TA wegen der Impfung, allerdings denke ich, dass der tatsächlich nicht wirklich Zahnspezialist ist, er kennt aber die Vorgeschichte mit der Kolik-OP. Habe mich umgehört und zwei Zahnärzte gefunden, der eine in der Klinik, wo die Kleine war, der andere ist allerdings näher und soll auch gut sein.
     
  9. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    HIER finden sich Pferdedentisten nach Bundesländern sortiert :)
    Ich lasse an meine Jungs NUR NOCH Dentisten mit entsprechender Ausbildung.....
     
  10. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Seltsamerweise stehen die beiden, die ich meine nicht darauf, gelten hier jedoch als Spezialisten, vielleicht kennt die jemand: Dr. Schneider aus Kirchheimbolanden und Dr. Beyer aus Ludwigshafen ? Wurden mir beide empfohlen, ich würde, da näher, Dr. Schneider nehmen. Dr. Özcan von der Liste wurde mir auch empfohlen, sind aber über 100 km zu uns.
     
Die Seite wird geladen...

Unterbiss -> Behandlungen - Ähnliche Themen

Sehnenanriß und Unterbiss, Pferd trotzdem kaufen
Sehnenanriß und Unterbiss, Pferd trotzdem kaufen im Forum Pferde Allgemein
Thema: Unterbiss -> Behandlungen