1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unterschied Hänger / Pferdehänger fahren

Diskutiere Unterschied Hänger / Pferdehänger fahren im Allgemein Forum; Ich muss mit meinem Pferd in die KLinik und hätte nur Fahrer zur Verfügung die zwar schon seit Jahren mit ihrem Wohnwagen weite Strecken in den...

  1. Cocojambo24

    Cocojambo24 Inserent

    Ich muss mit meinem Pferd in die KLinik und hätte nur Fahrer zur Verfügung die zwar schon seit Jahren mit ihrem Wohnwagen weite Strecken in den Urlaub fahren, jedoch noch nie ein Pferd gezogen haben.
    Gibt es da riesen Unterschiede oder kann es ihnen wohl zutrauen? Routiniert sind sie im normalen Anhängerfahren auf jeden Fall. Ein professioneller Pferdetransport in die Klinik würde mich über 200 Euro kosten.
    Danke für euren Rat
     
  2. Saskia d

    Saskia d Absolute Wirrheit

    Hallo,

    Ich bin selber noch nie Hänger gefahren (keinen Führerschein dafür), aber vielleicht kann ich dir trotzdem helfen ;)

    Mein Vater ist schon öfter mit meiner RB und anderen Pferde gefahren, er selber hat vorher auch nur normale Hänger gefahren ohne Tiere drin ;)
    Soweit ich weiß ist der Unterschied nicht sehr groß, bis auf das beachtet werden muss, dass das Pferd alle Bewegungen ausgleichen muss.
    Somit vorsichtig anfahren/bremsen und insgesammt sehr vorraussschauend fahren. Wenn die Ampel schon lange grün ist langsamer fahren um eine abrupte Bremsung zu verhinden und so ;)

    Ich denke hier gibt es aber noch genug erfahrende Personen die dir da mehr helfen können ;) Und in der Suchfunktion gibt es soweit ich weiß auch ein paar Themen dazu (erinner mich da an eins neulich...)


    lg
     
  3. Loriot

    Loriot Inserent

    Bei mir ist das genau andersrum , ich bin immer nur mit Pferdehaenger gefahren und noch nie nen anderen.

    Aber von Freunden weiß ich, dass es kein großer unterschied ist, man muss halt mitm Bremsen aufpassen und ein wenig langsamer fahren, da man ja eine lebende Last kutschiert, aber sonst, also lenken etc ist das gleiche.
     
  4. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

    Ein Wohnwagen hat ja schon mal annähernd das gleiche Gewicht wie ein Pferdeanhänger. Ein Mini-Hänger für Umzüge z.B. läßt sich nämlich ganz anders fahren.

    Wichtig ist...das sie langsam in die Kurven fährt....erst wenn Hänger und Auto wieder gerade sind beschleunigt. Keine abprupten Bremsmanöver, an Kreuzungen langsam heran fahren da man viel sanfter abbremsen sollte und Bremse auch wieder lösen, damit das Gefährt nicht wippt.

    Der Unterschied ist halt...das Pferd muß sich ausbalancieren hinten drinnen, je nachdem was für ein Fahrwerk der Anhänger hat, merkt man es mehr oder weniger. Ebenso Hügelige Strecken, starke Kurven langsam fahren, wie auf rohen Eiern eben.

    Da Deine Fahrerin ja schon gelernt hat mit Wohnwagen die Kurven weiter zu nehmen, die Aufschaukelgefahr kennt, ist das schon mal die halbe Miete. Wie gesagt...Bremsen beachten und langsame Kurvenfahrten, da das Pferd nicht im Voraus weiß in welche Richtung es geht und sich bewegen muß.
     
     
  5. playoff67

    playoff67 Inserent

    Ein Pferdeanhänger(Zweiachser) lässt sich besser fahren als ein Wohnanhänger(Einachser)
    Ich denke Du kannst dem Fahrer vertrauen das er Dein Pferd sicher in die Klinik bekommt.
     
  6. Cocojambo24

    Cocojambo24 Inserent

    Super, danke euch sehr. Jetzt bin ich beruhigt :biggrin:
    Das mit dem Bremsen, langsam an Kreuzungen ranfahren etc. sage ich ihr noch mal. Ich denke das sollte kein Problem sein.
    Vielen Dank!
     
  7. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    Also ich finde auch, dass Pferdehänger als solches im Vergleich zu anderen Hängern recht gut zu fahren ist.

    Sag ihr einfach, dass sie sich vorstellen soll, da hinten in dem Hänger befinden sich lauter rohe Eier, die keinesfalls kaputt gehen dürfen!
    Dann wird sie dein Pferd erstklassig in die Klinik und wieder zurück bringen :yes:

    Alles Gute für dich und dein Pferd, wenn es schon in die Klinik muss...!!!
     
  8. blackbeauty

    blackbeauty Sieger Fotowettbewerb September 09

    Der Fahrer, der mir Wytse im Sommer in die Klinik gefahren ist, ist vorher auch nur Wohnanhänger gefahren. Er hat das sehr gut gemacht, außer dass er mir an einer Ampel zu arg gebremst hat. Da wäre er bei Gelb noch locker rüber gekommen. Es ist also genau das eingetreten, wo hier schon gesagt wurde, dass man das beachten sollte. Wytse hat aber auch das sehr gut überstanden.
    Am liebsten hätte ich ihn selber gefahren, aber der Vater meiner Freundin fährt sein Auto lieber selber.
     
  9. Aila

    Aila Inserent

    Also ich bin auch schon beides gefahren und muss sagen Anhänger mit
    Doppelachse fahren sich viel besser. ;)
    Ich denke so lange deine Fahrer bedenken das sie nicht so bremsen und
    beschleunigen können wie ohne lebende Tiere werden sie das ganz gut hinbekommen.
    Wobei ich sagen muss mein Bruder würde ich eher ungern nochmal mein Pferd
    fahren lassen, obwohl er schon etliche Anhänger gefahren hat, aber er hat
    einfach nicht das Feingefühl für das Tier hinten drin. :1:
     
Die Seite wird geladen...

Unterschied Hänger / Pferdehänger fahren - Ähnliche Themen

Unterschiedliche Ansichten (Diskussion zu Reitweisen)
Unterschiedliche Ansichten (Diskussion zu Reitweisen) im Forum Allgemein
Longieren in unterschiedlichen Reit-bzw Ausbildungsweisen
Longieren in unterschiedlichen Reit-bzw Ausbildungsweisen im Forum Bodenarbeit
Unterschied WBO und LPO bei E-Dressur
Unterschied WBO und LPO bei E-Dressur im Forum Dressur
Unterschied klassische Dressur /fn
Unterschied klassische Dressur /fn im Forum Dressur
Hufschmied, Hufpfleger, Huforthopäde - Unterschiede?
Hufschmied, Hufpfleger, Huforthopäde - Unterschiede? im Forum Sonstiges
Thema: Unterschied Hänger / Pferdehänger fahren