1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unterschiedliche Ansichten (Diskussion zu Reitweisen)

Diskutiere Unterschiedliche Ansichten (Diskussion zu Reitweisen) im Allgemein Forum; Nebenan. meine der Eric c. Hat n pferd bei euch gekauft. Der hat früher den Zwerg an der Hand gearbeitet.

  1. terrorschaf

    terrorschaf Inserent

    Nebenan. meine der Eric c. Hat n pferd bei euch gekauft. Der hat früher den Zwerg an der Hand gearbeitet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Nov. 2017
  2. Leo

    Leo Administrator Mitarbeiter

    Ochhhhhh, ne nicht bei uns gekauft. Der hat mit dem einen bei uns gestanden, weil er mit dem nicht in einen normalen Pwnsionsstall konnte. Der war ja speziell. Mit dem neuen konnte er dann wieder umziehen. Ist ja auch weit, für tägliche Besuche. Lolli und Mulle
     
  3. terrorschaf

    terrorschaf Inserent

    Ja genau, so hießen /heißen die. Wenn du über die 46 musst kannst dich eigentlich erschießen. Das nervt nur wenn man das täglich fahren will.
    Sind also quasi Nachbarn :meld:
     
  4. Leo

    Leo Administrator Mitarbeiter

     
  5. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Gerade gelesen: Was ein Pferd vom Boden nicht kann lernt es auch unterm Sattel nicht.
    Find ich irgendwie komisch? Ich mein ich kann bei meinem alten keine Traversalen, keine Wechsel, ja nicht mal Außengalopp vom Boden abfragen und trotzdem kann er es ja. Ich mach zwischendurch ja gern mal Bodenarbeit. Aber irgendwie habe ich das Gefühl wird dem mittlerweile ein immenser Stellenwert zugesprochen. Den ich nicht so ganz nachvollziehen kann...
     
    ruffian, Elchhexe und Frau Horst gefällt das.
  6. Chichi

    Chichi Aktives Mitglied

    Reiten hat mir immer mehr Spaß gemacht als irgendwas am Boden. Ob man Lektionen unterm Sattel auch an der Hand trainieren möchte, ist je nach Vorliebe, Interesse des Reiters, aber nicht nötig, um sie korrekt unterm Sattel zu zeigen, meiner Erfahrung nach.
     
    honey.79, sokrates und sarah2010 gefällt das.
  7. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    wer meint denn das?
     
  8. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Geht mir nämlich genauso Chichi.
    Nur in einer Diskussion gelesen Ulrike :) War auch nur ein Hinweis wie ich darauf komme. Weil mich das doch irgendwie stört, dass BA so als Muss gesehen wird.
     
  9. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Wer auch immer das gesagt hat, dem würde ich empfehlen, mal vernünftig reiten zu lernen. Ihm oder ihr werden die Augen aus dem Kopf fallen, was sich für Möglichkeiten eröffnen. :bloed:

    Mich stört daran schon immens, die wichtigste Hilfe ist und bleibt immer das Gewicht. Und das lässt sich so schwer vom Boden ersetzen.
     
  10. ruffian

    ruffian Schimmelreiterin

    Nicht einmal das Gewicht allein, auch Muskelspannung und Atmung wirken beim Reiten direkt über den Körperkontakt auf das Pferd. Es muss nicht zuerst die menschliche Haltung optisch analysieren, sondern kann den Menschen direkt fühlen. Deshalb lassen sich viele Pferde am besten von einem Reiter beruhigen. Mein alter Wallach war in fremder Umgebung oft angespannt und unsicher. An der Hand oder an der Longe wurde es etwas besser als in der ungewohnten Box oder im Hänger, aber am schnellsten wurde er ruhig, wenn ich sofort aufgesessen bin.

    Bodenarbeit aller Art ist eine spannende Sache, allein oder als Ergänzung zum Reiten und Fahren. Eine Voraussetzung für das Reiten ist sie nicht und sie löst keineswegs jedes Problem auf die einfachste Weise.
     
Die Seite wird geladen...

Unterschiedliche Ansichten (Diskussion zu Reitweisen) - Ähnliche Themen

Longieren in unterschiedlichen Reit-bzw Ausbildungsweisen
Longieren in unterschiedlichen Reit-bzw Ausbildungsweisen im Forum Bodenarbeit
Unterschiedliche Erkkrankungen?
Unterschiedliche Erkkrankungen? im Forum Sonstiges
unterschiedliche Stallmieten?
unterschiedliche Stallmieten? im Forum Haltung und Pflege
Thema: Unterschiedliche Ansichten (Diskussion zu Reitweisen)