1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unterschiedliche Ansichten (Diskussion zu Reitweisen)

Diskutiere Unterschiedliche Ansichten (Diskussion zu Reitweisen) im Allgemein Forum; TS ... vor allem bringt "sagen" bei solchen empathielosen Menschen meist auch nix ... :-(

  1. emmaxx

    emmaxx Bekanntes Mitglied

    TS ... vor allem bringt "sagen" bei solchen empathielosen Menschen meist auch nix ... :-(
     
  2. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Ich denke dann immer dran, dass es Tiere gibt, die am Tag ihrer Geburt lebend geschreddert werden oder schlimmer, jahrelang in engen, dunklen Ställen auf ihrer Kacke leben müssen, nur um dann getötet zu werden. Das macht das Schicksal so eines Pferdes nicht besser, aber es geht schlimmer. Wahrscheinlich hat es eine schöne Box, Auslauf und bekommt zwei Mal am Tag Futter, und muss dafür halt eine Stunde am Tag einen ätzenden Job machen. Das schlimmste Los ist das auch nicht.
     
    nasowas gefällt das.
  3. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Ne, das nützt nix. Wenn die so überzeugt sind von ihrer Art, dann lassen sie sich nichts sagen. So ein ähnliches Problem hatte ich auch mal. Wenn diese Personen auf dem Platz geritten sind, haben sie alle gestresst mit ihrer Art. Das hat sich auch unheimlich auf die Pferde übertragen und gerade mit meinem jungen wollte ich auch so nicht arbeiten.
    Irgendwann war es so schlimm, dass die anderen Reiter immer den Platz verlassen haben, sobald die ankamen.
     
  4. CSantana

    CSantana Aktives Mitglied

    Das auf jeden Fall unser Stall ist super, die leben wirklich gut die Pferde.

    Es geht ja auch eher drum das ich so dermaßen genervt bin, weil mir der dauernde Geräuschpegel aufn Keks geht.

    Wie gesagt, wie jemand reitet, ich glaube das ist auch nicht das was mich hier ganz arg stört, ich find es ätzend und ich versteh den Sinn nicht und frag mich was das soll, aber ich bin einfach nur persönlich genervt.
     
     
  5. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Bei uns hat eine am Stall Karabiner am Sattel, die klimpern. Ich hasse das auch. Und ich bin mir ziemlich sicher, die Pferde sind genervter von mir, wie es mich nervt, als dem Geräusch an sich. Aber kann man auch nix machen, wenn man genervt ist.
     
  6. emmaxx

    emmaxx Bekanntes Mitglied

    CS ... das ist wie mit den rosa Elefanten, nicht?
     
  7. CSantana

    CSantana Aktives Mitglied

    Rosa Elefanten?
     
  8. emmaxx

    emmaxx Bekanntes Mitglied

    Wenn Dir jemand sagt: "Denk' jetzt mal NICHT an "rosa Elefanten"!" ... dann denkst Du sicher die nächsten Stunden lang ganz intensiv an "rosa Elefanten", nicht?
    Und so ist das bei ganz vielen Dingen, die einen triggern ...
     
  9. CSantana

    CSantana Aktives Mitglied

    Achso. Ja klar....
    Spätestens heut abend ist dann aber wieder rum mit "nicht dran denken".
    Ich nehm meine Kopfhörer mit, oder geh in den Wald.
     
  10. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    @emmaxx
    magst du bitte die namen der user ausschreiben oder zumindest so abkürzen, dass man sie wiedererkennt? ich konnte der diskussion eben kaum folgen, wil du jetzt begonnen hast, jeden usernamen mit 2 buchstaben zu kürzen. also "TS" erkenne ich zb gar nicht. schreib dann doch zumindest "terror" oder "schaf", bitte. man kann dich sonst kaum nachlesen.
     
    *FrogFace* und pjoker gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Unterschiedliche Ansichten (Diskussion zu Reitweisen) - Ähnliche Themen

Longieren in unterschiedlichen Reit-bzw Ausbildungsweisen
Longieren in unterschiedlichen Reit-bzw Ausbildungsweisen im Forum Bodenarbeit
Unterschiedliche Erkkrankungen?
Unterschiedliche Erkkrankungen? im Forum Sonstiges
unterschiedliche Stallmieten?
unterschiedliche Stallmieten? im Forum Haltung und Pflege
Thema: Unterschiedliche Ansichten (Diskussion zu Reitweisen)