1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

verschrecktes pony!

Diskutiere verschrecktes pony! im Sonstiges Forum; hallo, wir haben ein neues pony im stall eigentlich ja 2.sie stehen zusammen in einer box.die stute musste aber die letzten tage in eine andere...

  1. Texas

    Texas Inserent

    hallo,

    wir haben ein neues pony im stall eigentlich ja 2.sie stehen zusammen in einer box.die stute musste aber die letzten tage in eine andere box da sie eine kolik hatte und nicht auf stroh stehen durfte.jetzt stehen sie wieder zusammen.
    der wallach ist aber seid einigen tagen total komisch,er erschreckt sich bei jedem bischen und er kommt einem sehr schüchtern vor.das war vorher nicht so!zuerst standen sie neben einer va stute die sie auch immer durch die abtrennung angegriffen hat.seid heute morgen stehen die 2 nun neben meinem und der kleine frisst sogar wieder etwas.

    hatte schonmal jemand so etwas änliches im stall?oder weiss vielleicht jemand was er haben könnte?er sieht nicht krank aus,eher ziemlich verschreckt!kommt das wohl von der va-stute?
    hoffe könnt mir helfen...
    lg
     
  2. Katrin

    Katrin Inserent

    Kommt auf seine Vorgeschichte an, aber ich denke, dass er einfach nur kein Selbstbewusstsein ahtben könnte. Da würd ich mit gezielter BA daran arbeiten, Übungen machen, die sein Selbstbewusstsein stärken. (Da kenn ich mich allerdings nicht so gut mit aus, vielleicht ja jemand anderes :1: ) Was auch helfen könnte, wenn er von dem anderen Pferd getrennt werden würde, so hat er immer einen, hinter dem er sich verstecken kann, das wird beim reiten später sonst noch lustig werden. Hatte das Problem mal bei 2 Pferden, die seit ihrem 6. Lebensmonat zusammen standen, zusammen auf der Wiese, zusammen im Stall, keine Sekunde getrennt. Dann sollten meine Freundin und ich die beiden einreiten. Naja, wir haben erstmal einige Wochen daran arbeiten müssen, dass wir sie überhaupt getrennt in der halle führen konnten, allerdings war alleine immernoch nicht möglich. Nach einigen Wochen haben wir immer in kleinen Schritten die Distanz erhöht, bis wir beide auch irgendwann man alleine in die Halle packen konnten zum laufen lassen, dann gings mit der anderen Arbeit auch entlich weiter. Aber das hättest du mal sehen sollen, wie die beiden drauf waren, als wir sie auf dem Zirkel trennen wollten... :no: :laugh:

    Liebe Grüße
     
  3. Texas

    Texas Inserent

    ...die ponys sind zwar noch nicht lange bei uns aber der zustand hat sich jetzt so seid 3-tagen verändert.die lassen sich jeder zeit trennen,das wie ich finde auch sehr wichtig ist.er hatte selbstbewustsein bis vor 3 tagen.der kommt einem so komisch verstört und in sich gekehrt vor....
     
  4. Katrin

    Katrin Inserent

    Stehen die denn immernoch zusammen? Trennt ihr die beiden länger? Wie war das vorher, waren die vorher schon getrennt oder noch nie? Könnte sein, wenn die beiden noch nie getrennt waren, dass 1/2 Stunde plötzlich alleine sein zuviel auf einmal war.

    Hab gerade nochmal dein Posting gelesen: Könnte sein, dass er das plötzliche trennen nicht so gut verkraftet hat. Hätte beide auf Späne gestellt, das hätte mehr Sinn gemacht.
    Oder ist was vorgefallen bei euch? Das könnte noch eine Erklärung sein bzw. wenn sie sich in dem anderen Stall wohl gefühlt haben, dass er besonders darunter leidet, jetzt woanders zu sein, vielleicht in Verbindung mit dem Trennen wegen der Kolik.

    Hmm, sind alles nur Vermutungen, könnte auch was anderes hinterstecken... Sind die beiden entwurmt??

    Liebe Grüße
     
     
  5. Texas

    Texas Inserent

    hey leute,
    der kleine taut solangsam wieder auf!es war woll die ständigen attacken von der va stute.

    mit der trennung hatte das glaub ich nicht viel zutun.da die beiden sich ohne theater trennen lassen,muss es an der stute gelegen haben.jetzt stehen sie zusammen neben meinem wallach und haben mehr ruhe.

    danke für deine hilfe...

    lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2008
  6. Katrin

    Katrin Inserent

    Das hört sich doch gut an, dann wird es ja bald besser werden :smile: na denn, viel Spaß noch mit demkleinen :smile:

    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...

verschrecktes pony! - Ähnliche Themen

Verschrecktes Welsh Pony
Verschrecktes Welsh Pony im Forum Allgemein
Bin ich zu groß für dieses Pony?
Bin ich zu groß für dieses Pony? im Forum Allgemein
Pony richtig sauber bekommen
Pony richtig sauber bekommen im Forum Haltung und Pflege
Wie viel darf ein Pony dieser Größe tragen?
Wie viel darf ein Pony dieser Größe tragen? im Forum Pferderassen
Ponyexpress German Trail 2019
Ponyexpress German Trail 2019 im Forum Termine
Thema: verschrecktes pony!