1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verzögertes laufen, aber keine Lahmheit

Diskutiere Verzögertes laufen, aber keine Lahmheit im Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates Forum; Hallo, ich brauche dringend eure Hilfe. Ich habe eine 23 Jahre alte Stute, welche schon Arthrose hat. Momentan läuft sie nicht Lahm, aber auch...

  1. Marie96

    Marie96 Neues Mitglied

    Hallo,
    ich brauche dringend eure Hilfe. Ich habe eine 23 Jahre alte Stute, welche schon Arthrose hat. Momentan läuft sie nicht Lahm, aber auch nicht zu 100% Rund. es ist eher wie eine verzögertes Bewegung vorne. Sonst geht dieses nach wenigen Minuten Traben wieder weg, aber seit ein paar Tagen läuft sie immer noch so verzögert. Jedoch hat sie keine sichtlichen schmerzen und möchte von sich aber immer noch arbeiten. Hat jemand anderes hier auch so eine Erfahrung gemacht und eine ähnliche und hat einen guten Tipp, was ich machen kann bis in ein paar Tagen mein TA aus dem Urlaub zurück kommt und ich mit diesem Sprechen kann.
    Vielen Dank für eure Antwort schon mal im vor raus. :wink:
     
  2. Ich würde das Pferd nur im Schritt bewegen, bis der TA wieder da ist.
    Möglicherweise hat sich die Arthrose verschlimmert oder es ist eine zweite Baustelle (vertreten z.B.) dazu gekommen.

    Dass das Pferd keine Schmerzen hat, glaube ich nicht. Es läuft unrund, weil etwas zwickt.
     
    Rotkäppchen, pjoker und sarah2010 gefällt das.
  3. Rotkäppchen

    Rotkäppchen Bekanntes Mitglied

    wenn das Pferd auf beiden Vorderbeinen Schmerzen hat (Arthrose) geht es eher gebunden (verzögert) . Auch das ist lahm. Schließe mich meiner Vorposterin an.
     
    sarah2010 gefällt das.
  4. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    Das ist dieses nasskalte wetter, meine zwei arthrosies laufen auch klammer .....
     
     
  5. Wanderreiter

    Wanderreiter Inserent

    Es ist die Frage, welche Gelenke von der Arthrose beeinträchtigt sind.
    Wie meine Vorredner schon bemerkt haben, kann eine neue Stelle hinzugekommen sein. Außerdem ist es naß und kalt, daß begünstigt die Arthrose. Leichte Schrittbewegung, Spazierengehen, keine engen Wendungen, ggf. Eindecken.
     
    Farooq gefällt das.
  6. Askja

    Askja Bekanntes Mitglied

    Es ist egal wie man es nennt. Wenn ein Pferd "unrund" läuft, ist es Lahm!
    Das tut es weil es Schmerzen hat. Bei dem Wetter liegt Arthrose nah. Wenn dein TA bald kommt ist ja alles Ok, länger als 7 Tage ohne besserung würde ich aber nicht warten und zur Not einen anderen TA konsultieren
     
    Rotkäppchen und Lorelai gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Verzögertes laufen, aber keine Lahmheit - Ähnliche Themen

Angelaufene Beine?
Angelaufene Beine? im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Bein nach Bewegung angelaufen
Bein nach Bewegung angelaufen im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Schuhe (zum Laufen und zum Reiten) für den Sommer
Schuhe (zum Laufen und zum Reiten) für den Sommer im Forum Ausrüstung
Warm laufen verkürzen durch Decke und Stallgemaschen?
Warm laufen verkürzen durch Decke und Stallgemaschen? im Forum Haltung und Pflege
Immer wieder freilaufende Pferde
Immer wieder freilaufende Pferde im Forum Pferde Allgemein
Thema: Verzögertes laufen, aber keine Lahmheit