1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Von Silage, Heulage und Heu

Diskutiere Von Silage, Heulage und Heu im Pferdefütterung Forum; Also wenn das innerhalb von einem Tag aufgefressen wird dürfte da nicht viel bis gar nichts passieren. Meine haben ne Zeitlang immer was drin...

  1. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Also wenn das innerhalb von einem Tag aufgefressen wird dürfte da nicht viel bis gar nichts passieren.
    Meine haben ne Zeitlang immer was drin gelassen. Das wurde so nach 2 Tagen im Sommer muffig, wenn es nass geworden ist. Aber dann fressen es die Pferde eigentlich auch nicht mehr.
     
  2. Mirage

    Mirage Bekanntes Mitglied

    Nasses Heu an sich sehe ich jetzt nicht so als Problem an, wenn es binnen 24 Stunden (um diese Jahreszeit, im Hochsommer schon kritischer) gefressen wird. Allerdings möchte ich nicht, dass mein Pferd gefrorenes Heu frisst. Daher derzeit bei Nässe das Heu auf dem Paddock nur unter Dach aufgehängt wird, damit es eben nicht gefriert.
     
    Princess of Diamond gefällt das.
  3. Schokokeks

    Schokokeks Bekanntes Mitglied

    Ich lasse das Heu auch gut 24-36h in der Raufe im Moment und das wird da Gitterbox auch nass.
    Ich gebe erst neues nach wenn das alte aufgefressen ist.
     
Die Seite wird geladen...

Von Silage, Heulage und Heu - Ähnliche Themen

Silage
Silage im Forum Haltung und Pflege
Verschimmelte Silage - wer haftet? was tun?
Verschimmelte Silage - wer haftet? was tun? im Forum Haltung und Pflege
Frage zur Heulagerung
Frage zur Heulagerung im Forum Pferdefütterung
Roggenheu? Roggenheulage?
Roggenheu? Roggenheulage? im Forum Pferdefütterung
Heu oder Heulage
Heu oder Heulage im Forum Pferdefütterung
Thema: Von Silage, Heulage und Heu