1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vor der Gurtlage offen

Diskutiere Vor der Gurtlage offen im Äußere Erkrankungen Forum; Also weiß nicht ob ich richtig hier bin. Mein Pferd hatte vor ca. 3 Monaten Pilz unterm Bauch vor der Gurtlage. Haben ihn mit einer Lotion...

  1. Sonnenschein

    Sonnenschein Neues Mitglied

    Also weiß nicht ob ich richtig hier bin. Mein Pferd hatte vor ca. 3 Monaten
    Pilz unterm Bauch vor der Gurtlage. Haben ihn mit einer Lotion gewaschen vom Tierarzt, dann hat er eine Pilzspritze bekommen auf der anderen Seite kommen bereits wieder Haare nur nicht auf der anderen Seite, ich habe schon einen Lammfellgurtschoner drauf jedoch geht es immer wieder auf. ICh kann ihn nur Longieren mit einer Longierhilfe von kalvakade. Ich werde wahnsinnig möchte endlich wieder reiten, aber wenn diese Doofe stelle immer wieder aufgeht tue ich meinem Pferd doch kein gefallen habt ihr noch Ideen:cry:
     
  2. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Bis das richtig abgeheilt ist und vor allem wieder Fell drauf ist, wird das immer wieder aufscheuern. Ich hätt da nur den Tipp: Geduld.
    Oder durch ne V Gurtung evtl. die Gurtlage nach hinten verschieben das es nicht mehr mit den fellosen Stellen in Berührung kommt.

    EDIT: Was für n Sattel hast du denn? Geht glaube ich nich bei jeden Sattel. Bei meinem Westernsattel hats geklappt. Da wars aber damit die Stute mehr Ellbogenfreiheit bekommt.
    Hier die V Gurtung an meinem Sattel:
    http://www.reitsportforum.de/showthread.php?t=17849&page=2
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2009
  3. Kiri

    Kiri Neues Mitglied

    Wenn dein Pferd so empfindlich ist und sich die Wunde trotz Lammfellschoner immer wieder aufscheuert, wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben, als mit dem Reiten solange zu warten, bis wirklich alles abgeheilt ist.
    Wenn die Stelle ständig gereizt wird, kann sie nicht vernünftig heilen, deswegen mach lieber einmal eine richtige Reitpause und lass das verheilen, bevor du andauernd Ärger damit hast.

    V-Gurtung ist auch eine gute Idee, geht allerdings nicht bei Englisch-Sätteln.
     
  4. blackbeauty

    blackbeauty Sieger Fotowettbewerb September 09

    Mein Stütchen hatte sich immer an der Gurtlage aufgescheuert. Mir ist dann bei genauerem Betrachten aufgefallen, dass imm eine Hautfalte eingeklemmt war bzw. mehr Haut hinterm als vor dem Gurt war. So fing ich an, nach dem Satteln nacheinander ihre Vorderbeine hochzu nehmen und nach vorne zu ziehen. So kam ganz andere Haut vor den Gurt und nichts hat mehr gescheuert. Lammfell hatte auch nicht geholfen vorher.
    Ansonsten kannst du auch Melkfett dick drauf machen und dann am besten einen Ledergurt dazu nehmen. Dann scheuert auch nichts mehr, weil der Gurt über der Haut "glibscht".
     
     
  5. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Ihr Problem liegt doch vor der Gurtlage, wegen Nachwirkungen einer Pilzerkrankung. Da hilft dann Melkfett auch nicht. Muss einfach abheilen und darf nichts scheuern oder sonst wie reizen und somit den Heilungsprozess stören.

    Darum fragte ich ja was für einen Sattel sie hat. Bei den meisten Wanderreitsätteln sowie bei einigen Barefoots und vielen Westernsätteln gehts. ;-)
     
  6. blackbeauty

    blackbeauty Sieger Fotowettbewerb September 09

    Bei meiner Stute kam die Scheuerstelle auch immer VOR der Gurtlage. Wenn ich die Beine nach vorne gezogen habe, war halt noch mehr Haut VOR dem Gurt und es scheuerte nichts mehr.
    Wenn der Pilz weg ist, kann man schon Melkfett zur Hautpflege drauf tun.
     
  7. Sonnenschein

    Sonnenschein Neues Mitglied

    Wir warten ja schon seit 3 Monaten drauf das es abheilt die rechte Seite ist super gut nur die linke seite nicht. Ich habe einen Englischensattel. Danke für eure Tipps. Da bleibt nur gedult, aber so baut er auch Muskeln ab da man ihn auch nicht vernüpftig Longieren kann.:mad2:
     
  8. GilianCo

    GilianCo Langzügelbespaßer

    Scheuert denn die Longierhilfe da nicht? Ich arbeite mein Pferd mittlerweile sehr viel ohne Ausbinder, sondern nur noch mit Kappzaum, richtig eingesetzt ist das sehr gut zum Muskelaufbau, jedenfalls bin ich recht zufrieden damit. Wenn Du das versuchst, kommst Du vielleicht davon weg, daß da überhaupt was in der nähe liegt, was immer noch wieder reizt.

    [​IMG]
     
  9. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

    Ich habe einen jungen Schimmel, der durch das Einreiten immer vor dem Gurt offen war. Mega empfindlich auch an den Beinen....also holte ich mir aus der Apotheke; Zink-, Wund- und Heilsalbe gegen Scheurstellen, gibt es extra. Es heilte zu, da man ja nicht jeden Tag die jungen Pferde reitet - kaum war der Sattel druff, wieder auf.

    Da ich schon einen guten Lammfellgurt benutzte war ich sprachlos....überlegte hin und her. Letztendlich beschloß ich, mal einen anatomisch geformten mit Lammfell zu benutzen....und siehe da, es hörte auf...und die Stelle heilte zu.

    Wenn ich den Gurt wasche, muß ich wieder auf einen normalen Gurt zurückgreifen. Da er sich im Wachstum befindet und ich schon 3 Mal die Längen neu kaufen mußte, besitze ich nur jeweils einen in der derzeitigen Größe. Schwubs, ist die Stelle wieder gereizt. Warum das sooo ist, kann ich Dir auch nicht sagen, ob er dort mehr Falten wirft? Keine Ahnung. Das Vorderbein kommt nicht an den Gurt, daß kann es nicht sein.

    Jedenfalls bin ich froh, daß es hilft...vielleicht kannst Du Dir ja mal einen anatomisch geformten mit Fell leihen, denn nur auf gut Glück zu kaufen, ist es ein teures Vergnügen, sie kosten um die 100 Euro neu.:spinny:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2009
  10. Sonnenschein

    Sonnenschein Neues Mitglied

    vielen Dank werden mal schauen ob jemand im Stall so etwas hat. Aber gestern habe ich Melkfett drauf getan und einen dünnen Schwamm unter dem Gurt gelegt und es ist gut gegangen,mal sehen wie lange, mit Kappzaun kann ich ihn vergessen zu Longieren geht gar nicht ( leider)
     
Die Seite wird geladen...

Vor der Gurtlage offen - Ähnliche Themen

Sattelgurtproblem da keine Gurtlage vorhanden
Sattelgurtproblem da keine Gurtlage vorhanden im Forum Ausrüstung
Kitzelig an der Gurtlage
Kitzelig an der Gurtlage im Forum Pferdeflüsterer
Offene Stellen unterm Schweif
Offene Stellen unterm Schweif im Forum Äußere Erkrankungen
Offenstalloptimierung - als Einsteller - Unerfahren
Offenstalloptimierung - als Einsteller - Unerfahren im Forum Haltung und Pflege
Offenstallplätze Nähe Winnenden frei!
Offenstallplätze Nähe Winnenden frei! im Forum PLZ Raum 7
Thema: Vor der Gurtlage offen