1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vorderbeine stocklahm nach Schmied

Diskutiere Vorderbeine stocklahm nach Schmied im Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates Forum; Bezüglich Barhuf: Kann das nicht auch ein Risiko sein, ein Pferd auf Barhuf umzustellen bei seiner dünnen Sohle? Und wenn da wirklich zu viel...

  1. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken


    Kommt ganz entscheidend auf die Untergründe an, und auf Dein Verhalten. Auf Gras, Sand und anderen weichen Böden wird es kein Problem sein, genausowenig auf glatten harten Böden wie Asphalt. Auf Schotter, Steinen kann es problematisch sein.

    Ein paar Wochen bestimmt. Genaues wird Dir niemand sagen können.

    Dann wird das jetzt auf die Schnelle nix mit der.

    Eigentlich müsste er schon anders ausschneiden. Also Zehe zurücksetzen, Trachten zurücksetzen. Tja und dann halt nur die Eckstreben bearbeiten, aber die restliche Sohle in Ruhe lassen.Ja und entweder kalt beschlagen, oder halt wirklich nur kurz aufbrennen....
    Ich fände es sinnvoll dass Du bei dem Termin, egal wer die Hufe jetzt macht, auf jeden Fall dabei bist.
     
  2. minida

    minida Aktives Mitglied

    Ja Keile sind def. raus.
    In fahrbarer Nähe habe ich bis jetzt noch keinen gefunden. Wird wohl also mein jetziger Schmied ranmüssen, wenn ich bis dann niemanden anderen finde.

    Am Termin werde ich auf alle Fälle dabei sein!
     
    *FrogFace* gefällt das.
  3. Fräulein Maja

    Fräulein Maja Bekanntes Mitglied

  4. minida

    minida Aktives Mitglied

    Nur, dass am Mittwoch quasi die Abschlusskontrolle ist und der Schmied auch dabei ist und wenn alles OK ist, wird er die Eisen wieder aufnageln.

    Die eisen (1 kappe) die wir ja noch haben könnte man ja einfach so draufnageln, die TA empfiehlt aber eher 2 kappen eisen. Die müsste man ja aber wieder erhitzen. Der schmied will die eisen draufmachen, die wir schon haben.
     
     
  5. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    du weißt, dass so ein eisen 2 euro kostet?

    ich kann mir gar nicht vorstellen, dass - wenn er die eckstreben kürzt und den huf anders stellt - die alten eisen ohne bearbeitung wieder passen.
    ich denke, der schmied hat vor, das pferd wieder genau so zu bearbeiten - er sieht ja keine fehler bei seiner bearbeitung. ich würde das pferd ja erstmal ohne laufen lassen und mit netter platzarbeit und kurzen, ruhigen ausritten am langen zügel beginnen. nur dort, wo man auch im gras daneben reiten kann. ich weiß nicht, warum man dafür eisen braucht. du möchtest ja nicht in 3 wochen auf einem hartem boden oder bei regen auf einem grasplatz 1.30 m hoch springen .
     
    melisse, Charly K., Otterchen und 2 anderen gefällt das.
  6. minida

    minida Aktives Mitglied

    Barhuf kommt momentan für mich aufgrund fehlendem kompetenten Barhufpfleger der Zeit hat, nicht in Frage. Durch seine dünne Sohle bin ich der Meinung, dass er mindestens Hufschuhe braucht. Und ich hab leider niemanden gefunden in der Zeit. Und einfach Hufschuhe kaufen auf gut Glück möchte ich auch nicht.

    Mein Plan ist also, jetzt die Eisen mit Sohle machen lassen als Überbrückung und sobald die Hufe wieder fällig sind, die Huffrau zu angagieren die mir hoffentlich das Pferdchen auf Barhuf umstellen kann.

    Fragt sich halt nur, was ich jetzt für Eisen nehme. 1 oder 2 Kappen?
     
  7. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    sag mal minida...das ist doch das gleiche pferd, wie in deinem anderen fred oder? seh ich das richtig? irgendwie...stimmt da doch was net? hat der kleine stress? wo kommt der her? was war mit dem vorher? irgendwie....ich weiss ja ned
     
  8. minida

    minida Aktives Mitglied

    Ja ist das selbe. Durchfall hat er vermutlich vom equipalazone. Weil die eine Woche vorher war alles noch gut. Ich hoffe sobald das gift aus ihm raus ist, dass sich das wieder normalisiert. Stress hat er schon ja, 1. besitzerwechsel, 2. stallwechsel, neue pferde usw. 3. hatte er noch boxenruhe.
     
  9. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Bei uns steht auch ein Pferd, dass nach "kompetenter" Hufbearbeitung stocklahm war. Der Schmied hat das Pony so kurz geschnitten...hab ich vorher noch nie gesehen. Natürlich Huflederhautentzündung inklusive. Hufschuhe und Duplos waren wohl Thema, letztendlich wurde aber nichts gemacht. Pony wurde einige Wochen weggestellt. Läuft jetzt erheblich besser, wird also. Aber ein schöner Anblick ist anders, da muß man tatsächlich die Augen verschließen.

    Warum braucht es einen Barhufbearbeiter, wenn man keine Eisen draufmacht? Eigentlich können Schmiede das doch auch - oder hat sich das Berufsbild mittlerweile so geändert...?
     
    ulrike twice gefällt das.
  10. minida

    minida Aktives Mitglied

    Er macht es auch, aber er selber ist kein fan von barhuf und ich will jemanden, der davon überzeugt ist.
     
Die Seite wird geladen...

Vorderbeine stocklahm nach Schmied - Ähnliche Themen

Pferd kann die Vorderbeine zum Hinlegen nicht einknicken
Pferd kann die Vorderbeine zum Hinlegen nicht einknicken im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Zucht Stute mit Steifen Vorderbeinen!
Zucht Stute mit Steifen Vorderbeinen! im Forum Bodenarbeit
Komisches Verhalten: Pferd dehnt Vorderbeine unterm Sattel
Komisches Verhalten: Pferd dehnt Vorderbeine unterm Sattel im Forum Pferdeflüsterer
Serie Montag Morgen stocklahm
Serie Montag Morgen stocklahm im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Stocklahm - Hufgelenksentzündung oder was anderes??
Stocklahm - Hufgelenksentzündung oder was anderes?? im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Thema: Vorderbeine stocklahm nach Schmied