1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wann liegt ein Pferd?

Diskutiere Wann liegt ein Pferd? im Pferde Allgemein Forum; In unserer Offenstallgemeinschaft gibt es ein Pferd, das sehr oft liegt. Zur Info, es ist absolut gesund. Fühlt er sich auf seiner Weide so...

  1. Gismo

    Gismo Neues Mitglied

    In unserer Offenstallgemeinschaft gibt es ein Pferd, das sehr oft liegt. Zur Info, es ist absolut gesund.
    Fühlt er sich auf seiner Weide so sicher? Er steht mit einem anderen Wallach zusammen und ist nur durch einen einfachen Zaun von zwei anderen Wallachen getrennt. Manchmal liegen sogar beide.

    Ich denke immer, die beiden fühlen sich einfach nur sicher und sauwohl.
    Oder gibt es andere Gründe?
     
  2. OneEleven

    OneEleven Inserent

    Sofern die Pferde gesund sind gibt es keinen anderen Grund - zumindest fällt mir jetzt spontan keiner ein. :wink:

    Mein Pferd hat sich in den 2 Jahren Offenstall nur ganz wenig hingelegt, was mir gezeigt hat, dass er sich nicht so wohl bzw sicher fühlte, denn er ist ein Pferd, was sich eigentlich täglich zum schlafen hinlegt. Seit er im neuen Stall steht liegt er wieder täglich. :yes:
     
  3. Piennie

    Piennie Inserent

    Ich freu mich immer wenn ich in den Stall komme und (gesunde) Pferde liegen, zeigt es mir doch das sie sich wohl fühlen und der Herdenverband funktioniert.

    Als mein Kleiner neu war hab ich mir da auch etwas Sorgen gemacht, er lag in meinen Augen ziemlich oft und das als "Neuer". Hab dann aber festgestellt das er nicht mehr liegt als die Anderen sondern da er sich mit seiner Boxennachbarin beim Liegen abwechselt er nur "blöde" Zeiten erwicht hat. Sprich immer dann lag wenn ich da war.

    Vielleicht kommt es Dir auch nur so vor, wir Menschen sind ja meist zu festen Zeiten im Stall und da kann es schon vorkommen das die sich mit den Liegezeiten überschneiden.
     
  4. Schnuffel

    Schnuffel Guest

    ich denke auch, dass es dafür keine andere erklärung geben muss. "unsere" pferde z.b. halten immer mittagsschlaf. die liegen jeden mittag auf der weide oder im stall und pennen. immer zwischen halb 12 und halb 1.
     
     
  5. Merle007

    Merle007 Inserent

    Meine Stute liegt auch oft in ihrer Box. Wenn ich ganz früh komme schläft sie noch. Da müssen wir dann erst immer ein bisschen kuscheln, bis sie sich überreden lässt ausfzustehen.:yes:
    Und um die Mittagszeit hält sie auch öfters ihren Mittagsschlaf auf der Koppel auch immer zur selben Zeit.

    Als sie wg. einer Verletzung nur in die Laufabteilung durfte (also die anderen waren alle draußen) hat sie sich da immer an die Tür gelegt, so das ihr die Sonne auf die Nase geschienen hat und den anderen zu geguckt.

    Ich denke auch, solange gesundheitlich alles in Ordnung ist, fühlt sich das Pferd einfach "sauwohl"
     
  6. Leo

    Leo . Mitarbeiter

    Unsere liegen zB auf der Wiese gar nicht. Wenn, dann weiss ich, das Pferd ist krank. Unser Opi lag mal auf der Wiese, da hatte er eine Kolik. :wideeyed:
    Ich hab beobachtet, dass vor allem jüngere Pferde gerne häufig mal ein kleines Schläfchen, auch tagsüber machen. Wenn wir unsere im Hochsommer schon mal in der Mittagshitze drinnen haben dann liegen die auch viel und halten Siesta.
    Ansonsten liegen die nur Nachts.
     
  7. Lysett

    Lysett Inserent

    Huhu...also ich denke auch nicht, dass es einen anderen Grund hat.
    Von unseren 9 Offenstallponys liegen manchmal ALLE! Das sieht dann schon lustig aus, wenn da überall so Häufchen rumliegen .

    LG Julia
     
  8. *Zottel*

    *Zottel* Inserent

    Ich hab mir sagen lassen, dass sich ein Pferd richtig wohl und sicher fühlt, wenn es sich auch tagsüber hinlegt.
    Bei uns im Stall kommt es häufiger vor, dass das ein oder andere Pferd mal liegt.
     
  9. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Meine Kleine liegt auch öfter mal tagsüber in ihrer Box rum - vornehmlich um die Mittagszeit oder am frühen Abend, vor dem Füttern...
    Da liegt sie dann und pennt vor sich hin, egal was passiert...
    Am Anfang hab ich mir da echt Sorgen gemacht und mir tausend Dinge ausgemalt, die mit dem Pferd nicht stimmen könnten (ist ja nun nicht grad normal, dass sich so ein junges Pferd - sie ist grad mal dreijährig) in fremder Umgebung gleich mal zum Mittagsschlaf hinlegt und nicht mal aufsteht, wenn fremde Menschen um sie rumhüpfen und an ihr rumziehen.
    Nunja.. Scheinbar ist sie wirklich einfach nur ne seeeehr Gemütliche, die eben gern mal pennt.. :laugh:
     
  10. Aila

    Aila Inserent

    Meine Stute liegt auch sehr oft auf der Wiese und ein paar mal habe ich auch
    gesehen, das beide lagen. Sie sind auch beide gesund, aber sie fühlen sich
    wohl sehr sicher das sie alle beide liegen.
     
Die Seite wird geladen...

Wann liegt ein Pferd? - Ähnliche Themen

Ab wann wird ein Guru gefährlich fürs Pferd?
Ab wann wird ein Guru gefährlich fürs Pferd? im Forum Pferde Allgemein
Ab wann lohnt es sich ein Reitabzeichen zu machen?
Ab wann lohnt es sich ein Reitabzeichen zu machen? im Forum Reitabzeichen
Wann ist ein Pferd für mich geeignet ?
Wann ist ein Pferd für mich geeignet ? im Forum Dressur
Ab wann sind die hoden von Fohlen erkennbar?
Ab wann sind die hoden von Fohlen erkennbar? im Forum Pferdezucht
Ab wann Hengst kastrieren?
Ab wann Hengst kastrieren? im Forum Pferdezucht
Thema: Wann liegt ein Pferd?