1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was bezahlt man für die reine Pacht von Box, kleinem Platz und Weiden!?

Diskutiere Was bezahlt man für die reine Pacht von Box, kleinem Platz und Weiden!? im Haltung und Pflege Forum; Hallo, ich und meine Freundin wollen gerne unsere beiden Pferde in einen Stall stellen, dort würden wir jedoch für Futter, Stroh und Heu selber...

  1. Garazza

    Garazza Inserent

    Hallo,

    ich und meine Freundin wollen gerne unsere beiden Pferde in einen Stall stellen, dort würden wir jedoch für Futter, Stroh und Heu selber aufkommen müssen! Eine Pacht für die zwei Boxen, 3 mittelgroße-kleine Weiden und einen eher kleinen Platz! Allerdings muss man mit beachten das das Shetty vom SB von uns mitversorgt werden würde!

    Wir wollen das ganze machen da mein Pflegepferd gestorben ist und das Pferd meiner Freundin hat an meinem Pflegepferd geklebt! Also brauchen wir jetzt ein "neues" Pferd! Da mein Pflegepferd dem SB gehörte und der kein neues Pferd möchte wollen wir uns jetzt ein Pferd kaufen! So kommen wir jedoch billiger! Denn meine Freundin hat bis jetzt 160€ bezahlt für 1 Pferd!

    Also wie viel ist bei so einer Pacht vom Preis her in Ordnung?!

    glg Garazza
     
  2. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

    Das ist sehr sehr unterschiedlich. Die Weiden werden zumeist nach Ha Größe bezahlt. Wichtig ist auch noch, wer pflegt sie. Müßt ihr den Kalk bezahlen und jemanden beauftragen? Wird der Mist abgeholt? Oder ist das mit im Preis? So etwas ist alles noch für den Preis entscheident.

    Hab ihr Wasser vor Ort? Licht? Sattelkammer oder ähnliches? Kannst Du es noch etwas genauer beschreiben? Zäune schon gezogen? Strom bezahlt er oder ihr für das Stromgerät und Licht im Stall?
     
    GilianCo gefällt das.
  3. Garazza

    Garazza Inserent

    Ja klar kann ich näher beschreiben:

    ALso die Weiden naja Größe kann ich echt schlecht schätzen...
    :(

    Also es gibt eine Satelkammer, die Weiden pflegen wir dann selber, der Mist und das Wasser ist eine noch ungeklärte Frage! Also Mist holt der SB bestimmt selber ab weil der ja Bauer ist und den für seine Felder nutzen kann! Wasser müsste man noch regeln...gehen wir mal davon aus das es mit im Preis ist! Und Strom wäre nur mal GANZ GANZ selten abends im Stall! Auf den Koppelzäunen ist kein Strom da es momentan noch Bauzaun ist und auf der einen Seite ein Bach ist!
     
  4. Wanderreiter

    Wanderreiter Inserent

    Ich kann dir nur sagen, was ich übers Jahr bezahle.
    Ich habe einen Hofbereich gepachtet, in eine Offenstallanlage mit zwei kleinen Sandpaddocks und gepflasterter Hoffläche daraus gemacht.
    Dazu gehört ein Hängerstellplatz, Lagerfläche für Heu und Stroh, ein überdachter Putzplatz, ein überdachter Freßplatz und eine beheizte Sattelkammer. Strom und Wasser ist in der Pacht enthalten, Heu, Einstreu und Mistentsorgung muß ich regeln, ebenso wie die gesamte Weidepflege. Die Weide war eingezäunt, aber ich mußte noch E-Band ziehen.
    Der Offenstall ist für einen Welsh Cob (Stm 150cm) und zwei Ponies (110 +117cm) gedacht.
    Pachtzins monatl. : 200 € (12x 200= 2400€)
    Einstreu 30 Sack (Rapsstrohhäcksel in 130l Säcken) :180€
    Heu: 150 Stück Kleinballen und 7 große Rundballen (alles Bioheu) : 440 €
    Weidepflege: Spritzmittel ca. 85 €, Kalkstickstoffdünger ?

    Hinzu kommen Litze, Isolatoren, Torgriffe und tausend Kleinteile zwischendurch.
    Dann kommen Tierarztkosten, Impfungen und Entwurmung, Haftpflicht, Hufschmied, Kraftfutter etc. dazu.
     
    ShikaChan und Kigali gefällt das.
     
  5. *Finesse*

    *Finesse* Inserent

    würde mich auch mal interessieren:biggrin:

    in welchen zeitraum ist denn dein heu etc. aufgebraucht?

    bin auch grad dabei mich über kosten zu informieren..
    bei TA bin ich auf rund 1000 € im jahr gekommen wenn nix größeres passiert.. schmied alle 8 wochen ca. 80€ mit eisen wenn barhufer logischerweise weniger..nur so am rande:tongue:

    lg
     
  6. Wildgirl

    Wildgirl Inserent

    Guten Morgen,
    wir stehen auch in Eigenregie. Füttern Heu in großen Rundballen in einer Raufe zur freien Verfügung. Im letzten Winter haben wir bei 4 Pferden/Ponys ca. alle 5-7 Tage einen neuen Ballen hinstellen müssen, je nach Wetter auch mal alle 3-4 Tage einen neuen. Als wir noch aus der Hand portioniert haben, hat ein Ballen ca. 10-12 Tage gehalten. Bevorzuge allerdings die Raufe, kostet aber einiges mehr. Haben etwa 10-15 Ballen mehr verbraucht als sonst.

    Lieben Gruß!
     
  7. Lafayette

    Lafayette Inserent

    Hallo ihr lieben,

    Ich bin auf der suche nach nem neuen stall und hab nun nen Offenstall auf getan, den ich mir später angucken kann.
    Die möchten gerne 180 euro im Monat haben.
    Misten/füttern/heu und stroh wäre da schon drin. Auf die wiese stellen weiß ich grad nicht. Einen reitplatz haben die meine ich niht, die nächste Halle wäre knapp 3 km entfernt, der Stall selbst wäre von meiner neuen Wohnung knapp 2 km.

    Mir erscheint der Preis schon an sich ziemlich gut allerdings weiß ich von den großen Ställen hier, die Halle UND Platz dabei haben oder zumindest eins von beidem, dass das der Standardpreis bei denen wäre (allerdings box)
    Ist das nun für nen offenstall gut oder schlecht oder akzeptabel?
    Bin etwas unsicher....
     
  8. espe

    espe Inserent

    Das kann dir wohl keiner sagen, dass kommt auf deine Umgebung an.
    Ich zahle 190 für Offenstall mit Platz. In der Gegend wirst du ab 220 aufwärts fündig für Platz, egal ob Box oder OS. Mit Halle bist du ab 300 dabei.
    Allerdings fahre ich 40 km zum Pony. Würde ich sie hier in der Stadt einstellen wäre ich ab 370 dabei, da gibt's dann aber 23 Stunden Box am Tag.
     
  9. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Bei uns kosten Boxen mit Halle und Platz bis zu 450€ pro Monat. Offenställe mit RP ca 220€.
     
    GilianCo gefällt das.
  10. gabi

    gabi Bekanntes Mitglied

    Geschekt. Zumindest bei uns in der Gegend. (Raum München) Bin ja noch Einsteller und zahle pro Pferd 350 Euro, ohne Halle und ohne Krafu. Sb würde aber füttern wenn ich es wollte.
     
Die Seite wird geladen...

Was bezahlt man für die reine Pacht von Box, kleinem Platz und Weiden!? - Ähnliche Themen

Was bezahlt ihr für Heu und Stroh?
Was bezahlt ihr für Heu und Stroh? im Forum Pferdefütterung
Was habt ihr fürs Reitabzeichen bezahlt???
Was habt ihr fürs Reitabzeichen bezahlt??? im Forum Reitabzeichen
Was habt ihr fürs anreiten bezahlt?
Was habt ihr fürs anreiten bezahlt? im Forum Allgemein
Wieviel bezahlt Ihr für eueren Reitlehrer?
Wieviel bezahlt Ihr für eueren Reitlehrer? im Forum Allgemein
Was bezahlt ihr für den Reitunterricht ?
Was bezahlt ihr für den Reitunterricht ? im Forum Allgemein
Thema: Was bezahlt man für die reine Pacht von Box, kleinem Platz und Weiden!?