1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was darf eure RB mit eurem Pferd machen?Auch für RB

Diskutiere Was darf eure RB mit eurem Pferd machen?Auch für RB im Allgemein Forum; Hallo Mich würd mal interessieren was eure RB mit euren Pferden (alleine natürlich) machen darf? Habt ihr feste Absprachen oder hat eure RB...

  1. debbie_maus

    debbie_maus Inserent

    Hallo

    Mich würd mal interessieren was eure RB mit euren Pferden (alleine natürlich) machen darf? Habt ihr feste Absprachen oder hat eure RB narrenfreiheit??
    Schön fände ich wenn ihr erzählt wie alt eure Pferde sind,Ponys natürlich auch
    Was ihr selber mit den Pferden macht
    und was euch sonst noch so einfällt


    Also ich berichte dann mal aus meiner sicht als RB!

    Also bei meiner ersten RB die ich hatte durfte ich eigendlich alles.
    Zu anfangs war es ihr wichtig das ich mindesten 1mal die Woche Stunde nehme..und sie wollte auch nicht das ich die ersten 3 monate ins gelände gehe obwohl das Pferdi sehr lieb war aber ich war einfachzu klein und konnte das Pferdi im Notfall nicht bendigen..danach durfte ich aber immer nur mit Begleitperson aus sicherheitsgründen ins Gelände gehen...als sie dann aber krank war und ihren Sehnenschaden hatte durfte ich auch alleine gehen wen sich keine fand..Den es hatte nicht jederlust mit mir 10min auf harten Boden ins Gelände zu gehen,aber meien ehmalige Freundin erklärte sich Bereite und so lehrnte ihr Pferd auch das Gelände nicht immer abgehen heißt,sie lehrnte und machte meine Flichtrunden
    Aber danach sollte ich aufjedenfall alle 2wochen stunde nehmen hatte aber jede woche stunde und konnte machen was ich wollte..konnte longieren bodenarbeit machen und und und..nur Springen da musste ich voher Fragen weil sie selber gesprungen ist und auch zum Geländetraining gefahren ist und Pferdi sollte dann nicht so oft springen...aber sonnst durfte ich auch im unterricht springen..Turnier dufte ich auch gehen wenn sie dann gefahren ist hat sie dann imer für mich mitgenannt.
    ich konnte so eigendlich alles machen...
    konnte auch an den tagen kommen wenn ich nicht dran war und konnte sie dannauch putzen und ne runde spazierne führen da die besi nicht so viel zeit berfulich hatte und dann konnte ich das immer machen...das war ne schöne zeit...und sojemand zu finden ist echt nicht leicht.

    hatte danach noch 3rb´s...aber da durfte ich so das üblich dressur reiten und untericht nehmen und so..aber die erste war die beste...
     
  2. mascho

    mascho Inserent

    Bei mir war die erste rb auch die beste . Ich durfte ins Gelände und auf dem Platz alles machen , was ich wollte , vorrausgesetzt ich hab vorher Bescheid gesagt , wenn ich ins Gelände wollte . Die besi hat sich nie blicken lassen ( nur 1-2 Wochen vor Haustunieren , da wars plötzlich wieder ihr Pony und sie wollte noch schnell dafür trainieren).Also konnte ich so oft reiten , wie ich wollte . Das Pony war 8 Jahre alt , aber noch nicht sonderlich gut ausgebildet . Ich hab ihm dann Zirkuskunststückchen beigebracht und dass es auch noch die Gangart Trab gibt (die besi war immer nur Schritt und Galopp geritten und über Hindernisse gepest) . Und was der richtige Galopp ist und wie man ohne zu rasen über Hindernisse springt . Er wurde dann leider verkauft und ich hab eine andere rb genommen .Das war ein Fjordi , 16 Jahre . Mit ihr durfte ich alles machen , auch auf Tuniere außerhalb . Danach hatte ich einen Shetty - ?-Mix , Weideunfall , Vater unbekannt , 4 Jahre . Sieht aus wie ein Deutsches Reitpony im Kleinformat , ich hab auch schon ein Foto reingestellt . Mit ihr durfte ich auch machen , was ich wollte . Nur Kunststücke beibringen durfte ich nicht , nur Haustuniere und keine Lehrgänge . Ich hab sie dann ans Springen über kleinere Hindernisse rangeführt . Jetzt nehm ich Reitunterricht und hab keine rb mehr . So , das wars . Mehr fällt mir im Moment nicht ein :1:
     
  3. Cordina

    Cordina Inserent

    meine rb ist eine junge stute deshalb mache ich alleine nicht alles mit ihr... wäre zu gefährlich... allerdings hat die besi noch andere pferde mit denen darf ich machen was ich will...allerdings wenn ich i-wasbesonderesmachen möchte frage ich vorher oder sage bescheid
     
  4. Lysett

    Lysett Inserent

    Also...ich darf mit meiner RB auch alles machen...Sie ist eine 11 jährige haflingerstute. Davon abgesehen haben wir aber auch keine Halle, deswegen war ich auch von Anfang an alleine im Gelände.
    Aufem Platz darf ich natürlich auch immer wenn ich will und springen, Bodenarbeit machen was auch immer.

    Die RB von unserem Pony, das ist 9, darf allerdings alleine überhaupt nicht reiten. (Unsere RB ist auch 9 (; ) Und mit anderen auch nur ungerne. Hab ich einfach noch ein ungutes Gefühl bei. Da sie aber eh an den 2 tagen kommt wo ich auch immer auf jeden Fall reite, reiten wir immer zusammen.

    Joa... (;

    LG Julia
     
     
  5. Pamina

    Pamina Inserent

    hallo,
    ich habe seit einigen monaten auch eine Rb für pamina.
    die RB darf eigentlich alles mit ihr machen, platzarbeit, round pen, bodenarbeit, trailplatz und ausreiten, und sobald die halle fertig ist auch hallenarbeit.
    was sie nicht darf: springen, turniere gehen und momentan soll sie noch nicht auf stark befahrenen straßen reiten, weil pamina noch nicht wirklich geländesicher ist.
    sie muss misten und füttern an ihren tagen und sich einfach gut kümmern. sie darf keine fremden menschen auf pamina lassen, ansonsten kann sie tun und lassen was sie möchte. sobald die halle fertig ist möchte ich schon, dass sie halbwegs regemäßig unterricht nimmt, weil sie pamina noch nicht so richtig rund bekommt. sie schafft es noch nicht richtig, die HH vernüntig zu aktivieren, und das soll sich schon mit der zeit bessern.
    LG
    sonja
     
  6. Saskia d

    Saskia d Absolute Wirrheit

    Was ich darf...uh eigentlich alles^^

    Ich darf reiten
    -wann ich will
    -wo ich will
    -solange ich will
    -wen ich will (hab n bissle Auswahl ;) )
    -wie ich will (ohne Sattel, nur mit Halfter usw...)

    Ich darf Unterricht nehmen und auf Tunieren starten, ich darf ausreiten, Springen, auf dem Platz. Ich darf mit den Pferden spazieren gehen, Fahrrad fahren, Kutsche fahren und longieren. Ich darf zur Weide reiten und eigentlich alles was ich will. Wenn ich Frage ist so gut wie alles genehmigt (solange es dem Pferd nicht schadet und nicht zu gefährlich ist)

    lg saskia^^
     
  7. debbie_maus

    debbie_maus Inserent

    Wow das freut mich echt das hir so viele gleich schon was geschrieben haben.
    Wow hätt ich echt nicht gedacht!

    Naja also ich hab jetzt euch wieder ne RB.
    Name: Rial Varos
    Geboren: 01.04.1996 (Aprilscherz )
    Rasse: Zwerg-Westfalen Diva

    Ja sie habe ich jetzt ja ca3 wochen.
    Und bin sie erst 5mal geritten.
    zurzeit mache ich mein kleines Abzeichen mit ihr und hatte heute auch Springstunde.
    Also ich darf alles machen mir ihr.
    Longieren,Bodenarbeit,Laufenlassen,Gelände+sollte schon immer jemand dabei sein,Springen,Dressur,Turnier,Lehrgänge.
    Ich muss allerdings Misten und Paddock fegen aber das wars dan auch.
    Gut und ebend das Futter machen.
    Also eigendlich ein Pfed mit Besi,für das was mein Herz begehrt!
     
  8. playoff67

    playoff67 Inserent

    Mmmh ich bin Besi, meine erste Rb war nicht schlecht habe nur mitbekommen das mein Dicker sie vernatzt. Sie konnte sooft kommen wie sie wollte, nur für das Gelände fand ich es zu gefährlich. Meine zweite RB konnte garnichts, hat sich aber hinterher ziemlich gemausert, leider ist sie weg, beide waren volljährig, jetzt habe ich ein 14 jährige, sie reitet Unterrichtsstd und auch so mal hin und wieder, allerdings hat das auch alles Versicherungstechnische Gründe, wenn sie nicht alleine zur Halle bzw ins Gelände kann., da sie ja noch nicht volljährig ist möchte ich mich nicht in Brennesseln setzen.
     
  9. MercedesTina

    MercedesTina Inserent

    meine RB darf ohne mich nichts machen. Die Pferde stehe bei mir direkt am Haus und wenn sie an die Sättel will muss sie bei uns ins Haus in den Keller. Ohne mich hat sie schon mal im Haus nix verloren.

    hab dann meine RB 3x alleine reiten lassen. NIE WIEDER!!!
    2x ist sie dann mit meinem kleinen und alten Pony eine strecke geritten, mich wunderts das die nicht danach umgefallen ist.

    und das letzte mal hatte sie eine REitstunde im Nachbarort als ich in der Türkei war. Ich kenne die reitlehrerin und wusste das die gerne mal Pferde tauschen lässt. ich habe zu meiner RB gesagt das sie nicht tauschen soll, da kein anderer was auf meinem Pferd verloren hat. Hab dann von einer Reitschülerin von dort gesagt bekommen das sich meine Sonja ja super reiten lässt..... Bin fast ausgeflippt. Aber dann hat die RB eh nicht mehr lange gedauert.
     
  10. Catherine

    Catherine Neues Mitglied

    Bei "meinem" ersten Pferd konnte ich "eigetnlcih" auch alles machen. Ausreiten, auf dem Platz reiten, Turniere, ... An Turniere konnte ich aber nicht da ich das Brevet noch nicht hatte und nach 2 Wochen hiess es auch schon dass wir (meine kollegin und ich) nur noch Ausreiten dürfen, da unsere Pferde nach uns noch Reitstunde hatten.
    Die ersten 1,5 Jahre die ich dort ritt zahlte ich 80.- im monat und musste züsätzlich noch 1x im monat an einem abend alles pferde füttern, garetten lehren, Reiterstübchen putzen.
    Dannach wollte ich aber 2x in der Woche reiten gehen. Zahlen hätte ich eigetnlcih 150.- müssen. da ich aber zusätzlich noch 1x in der woche am abend gefüttert habe, waren es "nur noch" 100.- im monat.
    Jetzt beim neuen muss ich nichts mehr bezahlen. die besitzerin ist einfach froh wenn ich komme ;-) mit diesem Pferd kann ich nur noch Ausreiten gehen da er schon 27 jahre alt ist. Alleine darf ich aber nicht gehen. 1. wegen meinen Eltern, 2. von der Besitzerin aus und 3. möchte ich auch gar nciht alleine. Sogar ich könnt ja mal vom pferd fallen und bewusslos irgendwo herumliegen...
    Und wenn dan der Reitplatz wieder bereitbar ist, gibt mir di Besitzerin mit ihrem anderen Pferd noch reitstunden :smile: und das alles gratis! ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Was darf eure RB mit eurem Pferd machen?Auch für RB - Ähnliche Themen

Wie viel darf ein Pony dieser Größe tragen?
Wie viel darf ein Pony dieser Größe tragen? im Forum Pferderassen
Wie viel darf mein Pony ziehen
Wie viel darf mein Pony ziehen im Forum Fahrsport
Springpferd mit Dressurpferd verpaaren für Eigenbedarf?
Springpferd mit Dressurpferd verpaaren für Eigenbedarf? im Forum Pferdezucht
Pony buckelt wenn es nicht grasen darf....
Pony buckelt wenn es nicht grasen darf.... im Forum Pferdeflüsterer
Darf 13Jährige Kinder auf Pony führen
Darf 13Jährige Kinder auf Pony führen im Forum Versicherungsfragen
Thema: Was darf eure RB mit eurem Pferd machen?Auch für RB