1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was für Tierärzte habt Ihr bzw. könnt Ihr empfehlen???

Diskutiere Was für Tierärzte habt Ihr bzw. könnt Ihr empfehlen??? im PLZ Raum 1 Forum; Hallo Ich sitze bestimmt zum 10ten mal in diesem Frühjahr/Sommer hier und warte seit 6 Stunden auf meinen Tierarzt. Er ist wirklich kompetent und...

  1. B. Donna

    B. Donna Guest

    Hallo
    Ich sitze bestimmt zum 10ten mal in diesem Frühjahr/Sommer hier und warte seit 6 Stunden auf meinen Tierarzt. Er ist wirklich kompetent und auch super nett und leider auch teuer....und :nah: ständig schiebt er meinen Termin nach hinten....meist per SMS...
    Das sieht dann so aus: Ich...blablabla Stute rosst, kommst Du morgen zum besamen blablabla- Er schickt ne SMS...komme morgen gegen 12...
    Ich um 12 Stute (plus Fohlen..) von der Weide zerr, auf den Paddock am Haus stell, wegen Strom und so---Ultraschall---, Stute find das natürlich nicht so klasse (Herdentrieb) wiehert also die ganze Zeit...regt sich auf:no:
    Dann kurz nach 12; neue SMS: Doc: komme gegen 2...
    Halb 3 ruf ich an; komme gegen 4....
    Jetzt ist es kurz vor 5-Tel. besetzt....Na mal sehen wann er dann kommt....
    Weide ist gute 2km weg-daher steht Stute und Fohlen den ganzen Nachmittag doof isoliert auf Sand..., weil er könnte ja jeden Moment erscheinen und wie wir Alle wissen-DANN muss es Hop Hop gehen, d.h. Stute vor Ort sein....Nervt...
    Mein erster Tierarzt war relativ nett, aber leider nicht so kompetent (vor Allem bei Beingeschichten, Besamen etc...) DAFÜR super billig.
    Da ich mir aber eine 2tMeinung bei einer angeblichen Zwillingsträchtigkeit geholt habe- war er beleidigt- und ist nie mehr zu Uns gekommen...obwohl er wirklich im Unrecht war...War nämlich keine Zwillingsträchtigkeit...und Er wollte es wegdrücken....
    Zum Impfen oder Wurmkur etc. bräucht ich doch mal wieder einen günstigen Doc....
    Also was habt Ihr so für Erfahrugen mit den Tierärzten in der Region gemacht? Bzw. könnt Ihr jemand empfehlen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Juli 2007
  2. isigoing

    isigoing Inserent

    hi donna,
    ich glaube man kann ganz schlecht einen tierarzt empfehlen.............man empfiehlt doch klaro immer das, was man selber gut fand, aber war das medizinisch gesehen wirklich so gut?.............vielleicht lässt dein ta dich warten........andere machen diese erfahrung mit ihm nicht.............ich find das schwierig.........nach welchen kriterien willst du denn eine empfehlung haben?
    ich habe 2 tierärzte, naja eigentlich 3.........
    1. auf innere erkrankungen spezialisiert
    2. auf bewegungsapparat spezialisiert
    3. auf haut spezialisiert

    ich rufe jeden der 3 b,zw. fahre hin,nur dann wenn das fachgebiet betroffen ist....ansonsten denk ich würden bei einem ansonsten spitzenmäßigen tierarzt auch andere ergebnisse kommen.....
    lg
    isigoing
     
  3. B. Donna

    B. Donna Guest

    O.K. die Vorgeschichte war etwas lang...
    Die letzten 2 Sätze:
    " Zum Impfen oder Wurmkur etc. bräucht ich doch mal wieder einen günstigen Doc....
    Also was habt Ihr so für Erfahrugen mit den Tierärzten in der Region gemacht? Bzw. könnt Ihr jemand empfehlen?"
    sagen doch hofftl. aus, das ich zum Impfen einen termintreuen, günstigen TA von Euch ....empfehlen lassen wollte. DANKE
     
  4. Ramara

    Ramara Inserent

    also ich könnte dir einen guten sagen, herrn dr. k.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Sep. 2007
  5. Julischka

    Julischka Inserent

    Tja siehst du Ramara und so scheiden sich die Geister. Diesen Mann würde ich nie wieder an mein Tier heran lassen.
    Ich halte von ihm eigentlich gar nichts. Viele Leute in meinem Umkreis haben mit ihm schlechte Erfahrungen gemacht.
    Wenn du mit ihm zufrieden bist, dann ok, aber du hattest auch in nem anderen Thread geschrieben, dass du dich mit Krankheiten nicht sonderlich auskennst, oder? Ist kein persönlicher Angriff, nicht falsch verstehen. Aber seine Theorien bezgl. bestimmter Krankheiten sind dann doch etwas (bis ziemlich) überholt...

    Zum Impfen mag er ok sein, das kann ich nicht beurteilen...

    Ich kenne einen sehr kompetenten Tierarzt, dem man 1000 Fragen stellen kann, der alle ruhig und gelassen beantwortet und erklärt und der super gut mit den Tieren umgeht. Bei interesse gerne per Pn der Name.
     
  6. antonia

    antonia Die von der Killerkampffischluftmatratze entführt

    Also ich kann Julischka nur zustimmen!
    jedoch würde ich nicht unbedingtt wegen zwei euro irgendeinen tierazt kommen lassen...
    ich habe auch einen für meine begriffe sehr guten tierarzt, falls du infos willst bitte per pn.
    lg toni
     
  7. Knitty

    Knitty Inserent

    Hallo!!!!

    Also bei uns gibts viele Möglichkeiten in Sachen TA, Leipzig ist nicht weit da kann wer aus der Klinik kommen wenn not am mann ist, dann haben wir im Umkreis einen der ist hauptsächlich zahnarzt kann aber auch annres, denn gibts nen teuren der macht sein ding gut, denn gibts nen junior und "senior (so alt is der noch gar net)" die kommen sofort, einen der ist so der durchschnittstyp in der kompetens aber recht günstig und meinen TA der macht eigtl hauptsächlich kühe, der ist aber am nächsten dran und die preise gehen auch und mein plus: der kassiert net immer gleich ab und vergisst denn mal des eine oder andere :laugh: . Und meine Pferde hatten bis jezz nix schlimmes weiter,denen konnte der außer einmal immer super helfen (da musst ich aber kein annern TA holen sondern mein hufschmied hat einfach mal dran "rumgeschnippelt", nee quark des war neuer strahl der sich vom alten abgestoßen hatte und dann am hufballen stinkende flüssigkeit rauskam und da wusst der tA net genau was es ist, der hufschmied hats aufgeschnitten und mitn heißen eisen ausgebrannt) und für impfen, wurmkur, kolikspritze, leichtes humpeln, gereizte augen... hatte er bis jezz immer was parat.. am besten hörste dich in euren ställen und im verein mal nach einem günstigen TA für impfen usw um, Wartezeiten hab ich bei meinem TA oft über Tage, bei dringenden Notfällen kam er auch mal sonntag abends um halb zehn.
    Bei deinem jetzigen wirds wohl auch so sein des da was dazwischen kommt oder er einfa´ch n schlechtes organisationstalent ist und wahrscheinlich auch genug "stammpatienten" hat um mal einen zu versetzen....



    lg nina
     
  8. Ramara

    Ramara Inserent

    also ich muss sagen, die meisten, die bei uns im stall sind, haben als ta herrn k. und der ist klasse. viele haben sich mit anderen so angea*****!er sagt einem die meinung ins gesicht, entweder man kommt mit klar oder nicht. es kommt auch drauf an, wie ich mit einem menschen umgehe. so wie es in den wald hineinschallt, so schallt es auch zurück ;-) soviel dazu!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Sep. 2007
  9. B. Donna

    B. Donna Guest

    Danke für Euren Rat und Eure Meinungen zu diesem Thema... Es ist schon nicht so leicht den passenden TA zu finden. Er sollte nach meinen Ansprüchen eben zuverlässig, termingetreu und natürlich in erster Linie in seinem Fach kompetent und freundlich zu seinem Patienten (Pferd) sein. Da muss ich wahrscheinlich bei meinem doch wenigsten Kompetenten TA einfach kompromissbereit sein und längere Wartezeiten in Kauf nehmen, solange das Pferd nicht darunter leidet o.k...:biggrin:
     
Die Seite wird geladen...

Was für Tierärzte habt Ihr bzw. könnt Ihr empfehlen??? - Ähnliche Themen

Welches Gebiss für abgestumpftes Pferd?
Welches Gebiss für abgestumpftes Pferd? im Forum Allgemein
Geschenkideen für Reiter
Geschenkideen für Reiter im Forum Allgemein
Gute! Reitschule Frankfurt/MTK und Umgebung
Gute! Reitschule Frankfurt/MTK und Umgebung im Forum PLZ Raum 6
1. Hilfe Kurs für Pferd und Reiter
1. Hilfe Kurs für Pferd und Reiter im Forum Sonstiges
Barocksattel für Warmblut geeignet?
Barocksattel für Warmblut geeignet? im Forum Ausrüstung
Thema: Was für Tierärzte habt Ihr bzw. könnt Ihr empfehlen???