1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was genau bedeutet Hauptstammbuchstute?

Diskutiere Was genau bedeutet Hauptstammbuchstute? im Pferdezucht Forum; Ich hab eine Frage und zwar ist hat meine Stute einen Brand am Hals ein "H" und einen für die Rasse (Sachsen-Anhalt Warmblut). Was bedeutet es...

  1. Lugana

    Lugana Guest

    Ich hab eine Frage und zwar ist hat meine Stute einen Brand am Hals ein "H" und einen für die Rasse (Sachsen-Anhalt Warmblut). Was bedeutet es genau wenn eine Stute im Hauptsammbuch eingetragen ist?
     
  2. Bijou

    Bijou Inserent

    Das sind Stuten, die dem Zuchtziel des jeweiligen Zuchtverbandes entsprechen und sind damit Zuchtdurchschnitt.

    Stuten, die dem Zuchtziel nur teilweise entsprechen können - wenn vorhanden - ins Vorbuch eingetragen werden.

    Hauptstutbuchstuten können auch prämiert sein als Verbands- , Staatsprämien- oder Elitestute.
     
  3. Janna

    Janna Sieger Bildwettbewerb Februar

    Hauptstammbuchstuten haben die stutenleistungsprüfung absolviert udn dabei eine mind. Punktzahl erreicht udn sind damit offiziel zur Zucht zugelassen, da sie den Zuchtzielen der Rasse entsprechen.

    Meine Gina ist auch eine Hauptstutbuchstute. Mit ihr sollte auch gezüchtet werden. hat jedoch nicht geklappt. Sie wurde zwei mal künstlich befruchtet. Sie hat soweit ich weiß auch aufgenommen aber die sidn nach zwei wochen wieder abgestorben :-(. Danach haben es die Züchter dann nicht nochmal versucht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Sep. 2006
  4. Janna

    Janna Sieger Bildwettbewerb Februar

    mh ein h hat meine glaub ich nicht am Hals(zumindest ist es mir noch nicht aufgefallen;) )
    aber das h steht bei ihr im Pass vor der Lebensnummer
    Und ich habe die urkunde der Stutenleistungsprüfung usw
     
     
  5. Lugana

    Lugana Guest

    Sind solche Pferde denn dann auch viel wertvoller wie Stuten ohne Eintragung. Da gibt es aber auch verschiedene Kategorien je nach Punktezahl. Wie viele Punkte hat Deine Stute erreicht?
     
  6. Goosberry

    Goosberry Inserent

    Die Hauptstammbuchstuten, die richtig Geld kosten´, sind in erster Linie die, die "sehr gut" bei der Stutenleistungsprüfung abgeschnitten haben.
    Zum Beispiel wie meine Fam-Fam.
    Sie ist Staatsprämienstute.

    Ansonsten kommt es bei den Hauptstammbuchstuten immer ganz darauf an. Prinzipiell dürften sie aber schon etwas teurer als andere Stuten sein, gerade wenn mit ihnen die jeweilige Rasse weitergezüchtet werden soll.

    LG von Goosy
     
  7. Escada

    Escada Guest

    Eine Hauptstammbuchstute die ihre SLP mit "sehr gut" abgelegt hat, wird auf jeden Fall mehr kosten.
    Schon eine einfache eingetragene Stute kostet mehr als eine Stute die bei Müller-Schulze um die Ecke ihr Gras frisst.
    Und natürlich sind sie für die Zucht wertvoller.
    Mit einer Stute mit ungewisser Abstammung oder Herkunft sollte man auch nicht züchten.
     
Die Seite wird geladen...

Was genau bedeutet Hauptstammbuchstute? - Ähnliche Themen

Regenausreitdecke
Regenausreitdecke im Forum Ausrüstung
Genauso viel "Leinenkram" bei Sulky wie bei einer "normalen Kutsche"?
Genauso viel "Leinenkram" bei Sulky wie bei einer "normalen Kutsche"? im Forum Fahrsport
Pferdeherpes in Gaggenau ausgebrochen!!
Pferdeherpes in Gaggenau ausgebrochen!! im Forum Sonstiges
Regenausreitdecke- Brainstorm
Regenausreitdecke- Brainstorm im Forum Ausrüstung
Was genau ist ein Springreiterwettbewerb?
Was genau ist ein Springreiterwettbewerb? im Forum Springen
Thema: Was genau bedeutet Hauptstammbuchstute?