1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was Ist Der Perfekte Reiterhof?

Diskutiere Was Ist Der Perfekte Reiterhof? im Pferde Allgemein Forum; Hallo an alle! Was ist für euch der perfekte Reiterhof? Was darf am Hof keinesfalls fehlen? Ich überlege mir, einen Hof zu kaufen und...

  1. Neulin

    Neulin Neues Mitglied

    Hallo an alle!

    Was ist für euch der perfekte Reiterhof? Was darf am Hof keinesfalls fehlen?

    Ich überlege mir, einen Hof zu kaufen und wirklich was besonderes daraus zu machen.

    Hab dazu 1000e Ideen, weiss aber nicht, was wirklich ansprechend ist.

    Folgende Einrichtungen wären vorhanden:

    Stall für ca. 40-50 Pferde
    Weideflächen ca. 10ha
    Schrittmaschine
    Reithalle 60x20m
    2 Außenplätze
    mehrere Appartements
    kleine Hotelanlage
    Seminarräume
    Feriendorf mit Holzhütten


    Deshalb würde ich euch bitten, eure Ideen miteinzubringen!

    Danke lg
    Neulin
     
  2. mascho

    mascho Inserent

    Mein perfekter Reiterhof hätte
    -einen richtig guten Reitlehrer
    -ordentliche Hindernisse
    -helle, gut gemistete Boxen
    -nicht zu tiefen, rutschfesten Boden in der hellen Reithalle
    -wenn möglich ein kleines Reiterstübchen
    -eine ordentlich und übersichtlich gestaltete Sattelkammer(schön sind außerdem Namensschildchen und Boxenschilder)
    -bietet von Zeit zu Zeit Lehrgänge an
    -viel Koppelgang
    -gut ausgebildete Schulpferde und -ponys in mehreren Größen, die öfters mal korrektur geritten werden
    -eine gut organisierte Weideeinteilung
    -abgeäpfelte Weiden
    -Wasseranschluss im Stall
    -Licht in Halle/Außenplatz
    So, mehr fällt mie gerade nicht ein :biggrin:
     
  3. midnight69

    midnight69 Inserent

    Hallo Neulin,
    mir persönlich ist das zu wenig Weidefläche!
    Wenn Du kein Heu selber machst,reicht das mit den 10Ha gerade für 20zig Pferde!
    Viel Licht und Luft im Stall!
    Winterfeste große Paddocks
    Eine Sprenkelanlage in der Reithalle(damit es im Sommer nicht so staubt)
    Winterweiden
    Einen Raum wo man die Abschwitzdecken im Winter trocknen kann
    Rein- und Rausholservice

    Das wars erst mal von mir:biggrin:
     
  4. hafifreundin

    hafifreundin Inserent

    Ein guter Reitstall macht für mich aus:
    -verschiedene Boxenarten(Offenstall, Außenboxe, Paddockboxen)
    -zudem sollten die pferde in den boxen immer kontakt zu den artgenossen haben( keine trenngitter, wenn möglich)
    - gutes Personal
    -gutes ausreitegelände
    -militärystreckke, wenns geht mit wassergraben, in den man sich auch mal im sommer abkühlen kann
    - große geordnete sattelkammer
    - reiterstübchen

    mehr fällt mir gerade nicht wirklich ein:)
    viele freundliche grüße denise
     
  5. Chilly

    Chilly Inserent

    Und vielleicht noch Ergänzend:
    -ein Hallenboden der nicht gefriert
    -gut drainagierte Außenplätze, die möglichst das ganze Jahr nutzbar sind,
    -passendes Sattelzeug für alle Schulpferde (und durchdachte Ausrüstung: Also nicht Standartmäßig allen Pferden Sperriemen, Ausbinder und Neoprengamaschen draufgemacht, wenns gar nicht nötig ist)
    -Toilette, und Umziehgelegenheit (wenn man vor Ort Büroklamotten gegen Reitzeug austauschen will)
    -Einen vernünftigen Hallenbelegungsplan, so dass sich Reitunterricht und Privatreiter nicht ins Gehege kommen
    -Abwechslungsreicher Unterricht, also auch Theorie, Umgang mit Pferden und auch mal ein Ausritt.:wink:
     
  6. Neulin

    Neulin Neues Mitglied

    Hallo!

    Danke erstmal für die Antworten.
    Wir werden doch keine fertige Anlage kaufen, sondern eine neue bauen. Sind jetzt auf geeigneter Grundstückssuche. Deshalb ist es einfacher auf Wünsche der Reiter einzugehen und müßen nicht alte unnütze Sachen weiterverwenden und auch nicht erneuern.

    Hab mal die wichtigsten Dinge grob zusammengefasst:

    Gut gemistete Boxen mit Extra großen Fenstern das viel Helligkeit bringt
    Gute Belüftung im Stall
    Jede Box mit Abfluss für Reinigung
    Wasseranschluss im Stall
    Halle beleuchtet (auch für Nachtbetrieb geeignet)
    Reiterstübchen (an den Wochenenden mit Ausschank und Essensmöglichkeit)
    WC/Duschen
    Sattelkammer beheizt
    Sattelschrank für jeden Einsteller
    Keine Trenngitter zwischen den Boxen (nur nach Bedarf!)
    Namensschilder inkl. Futtermengen an den Boxen
    Lehrgänge/Schulungen/Vorträge am Hof
    Immergrüne Weideflächen
    Winterfeste Außenanlagen
    Trockenraum
    Rein- und Rausholservice
    24h Anwesenheitsgarantie am Hof einer Vertrauensperson
    24h Erreichbarkeitsgarantie eines Tierarztes in der nahen Umgebung
    nächtliche nachweisbare Rundgänge im Stall zur Gesundheitsgewährleistung der Tiere
    Verschiedene Boxenarten (Paddock, Aktivstall, Innenboxen)
    Anbindung an das öffentliche Reitwegenetz
    Mehrere Feste und Veranstaltungen am Hof (Grillfeste, Ausritte, Sommerfest, Turniere, Tage der offenen Tür, Vorführungen)
    Hufpfege vor Ort (nach Terminabsprache mittels Hufpfleger/in)
    Physiotherapie (nach Terminabsprache mittels Physiotherapeuten)
    Übernachtungsmöglichkeit für Pferd und Reiter
    Stall für ca. 40-50 Pferde
    Weideflächen ca. 15ha
    Schrittmaschine in absehbarer Zeit bei Bedarf und Nachfrage
    1 Reithalle 60x20m beregnet
    2 Außenplätze


    Warte gespannt auf eure weiteren Vorschläge...

    lg
     
  7. mascho

    mascho Inserent

    Zum Thema Aktivstall: So einen Musterstall gibt es bei mir in der Nähe . Er wurde sehr gut angenommen von den Pferdebesitzern, ist total ausgebucht . Die Pferde sind auch ausgeglichener . Wenn du also einen Stall sowieso baust, ist es bestimmt nicht verkehrt, sich da Anregungen zu holen . Unter
    http://www.aktivstall.de/docs/start.html findest du die Website . :yes:
     
  8. Nike

    Nike Fotowettbewerbssieger Mai ´09

    Hallo Neulin,
    es gab schon mal so ein ähnliches Thema. Allerdings ging es da mehr um die Anlage und Ausstattung an sich. Aber vielleicht findest du da ja trotzdem auch noch ein paar ergänzende Ideen (muss gestehen habe jetzt nicht alles verglichen, kann also sein, dass da auch nichts neues steht).
    http://reitsportforum.de/showthread.php?t=14880
     
  9. midnight69

    midnight69 Inserent

    Hallo,ich nochmal,
    hab was zum nachtragen!
    Die Heuration im Winter auf drei wenn nicht sogar vier Mahlzeiten aufteilen
    ist besser für die Darmflora des Pferdes!
    Also Fütterung von min.3Mahlzeiten anbieten,wir essen auch nicht nur morgens und abends!

    LG
     
  10. Chilly

    Chilly Inserent

    Da haben wir eine Futteranlage, so kann man den Pferden bequem 5-6 kleine Mahlzeiten am Tag verabreichen und auch die Futtermengen individuell einstellen.
     
Die Seite wird geladen...

Was Ist Der Perfekte Reiterhof? - Ähnliche Themen

Suche die perfekte Schabracke/Unterlage für den Christ Iberica Plus Pony!
Suche die perfekte Schabracke/Unterlage für den Christ Iberica Plus Pony! im Forum Ausrüstung
Perfekte Größenverhältnisse
Perfekte Größenverhältnisse im Forum Allgemein
Der perfekte Stall
Der perfekte Stall im Forum Haltung und Pflege
Der perfekte Boden für den Springplatz?
Der perfekte Boden für den Springplatz? im Forum Springen
Das "perfekte" Gebiss
Das "perfekte" Gebiss im Forum Ausrüstung
Thema: Was Ist Der Perfekte Reiterhof?