1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist ein Spezialspringwettbewerb (Klasse E)?

Diskutiere Was ist ein Spezialspringwettbewerb (Klasse E)? im Allgemein Forum; Wär super wenn mir das jemand sagen / erklären könnte :)

  1. Skywalker

    Skywalker Neues Mitglied

    Wär super wenn mir das jemand sagen / erklären könnte :)
     
  2. Piennie

    Piennie Inserent

    Also im LPO Bereich ist alles was nicht Standartmäßig Fehler/ Zeit ist eine Spezialspringprüfung, also z.B. Springen mit Siegerrunde oder Idealzeit aber auch Glücksspringen, Staffettenspring ect. Wenn es nicht extra beschrieben ist musste mal nach dem Paragraphen schauen nach dem gerichte wird z.B. § 524 LPO ist ein Punktespring oder §535 ist mit Idealzeit usw. Wie es im WBO Bereich aussieht bin ich mir nicht 100% sicher denke aber das wird analog gehandhabt.
     
  3. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Was ist denn Glücksspringen`????
     
  4. Piennie

    Piennie Inserent

    @ Streunerin
    Man hat ein festgesetzte Zeit (meist ne 90 sec) und reitet einen Pacours in vorgeschriebener Reihenfolge so oft man kann. Für jedes Fehlerfrei überwundene Hindernis gibt es 2 Punkte bei Hindernisfehler nur einen, Verweigerung bestraft sich von selbst über die Zeit. Nach dem Abläuten muss das nächste Hindernis noch gesprungen werden dafür gibt es keine Punkte dafür wird hier die Zeit gemessen ( ich weiß nicht aus dem Kopf ob Voder oder Hinderbeine wieder auf dem Boden sein müssen) Gewonnen hat der mit den meisten Punkten und bei Punktgleichheit der der die geringste Zeite brauchte um das letzte Hinderniss zu überwinden.
    Ist ein Komisches Verfahren aber da nicht oft ausgeschrieben als Abwechslung mal ganz interessant.
     
     
Thema: Was ist ein Spezialspringwettbewerb (Klasse E)?