1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was würdet ihr für dieses Pferd bezahlen??

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diskutiere Was würdet ihr für dieses Pferd bezahlen?? im Pferde Allgemein Forum; Hallo alle zusammen, ich habe ja vor einiger Zeit ein Pferd gekauft und hatte dabei das Problem dass ich ihn nicht als Reitpferd nutzen kann....

  1. der kleine grünschnabel

    der kleine grünschnabel Neues Mitglied

    Hallo alle zusammen,

    ich habe ja vor einiger Zeit ein Pferd gekauft und hatte dabei das Problem dass ich ihn nicht als Reitpferd nutzen kann.

    So nun habe ich mit der Verkäuferin einen Tausch ausgehandelt und der Besitzer des Tauschpferdes verlangt dafür eine Zuzahlung. Nun ist meine Frage, ob der Preis angemessen ist und wie ihr in dem Fall, dass er nciht angemessen sein sollte, verhandeln würdet.

    Rasse: Holsteiner
    Alter: 7,5 Jahre
    Stockmaß: 1,80m
    Ausbildung:
    Springen bis L, angeblich patziert
    Dressur eher weniger
    Gelände ist fraglich, da er selten im Gelände war, da bisher fast ausschließlich Boxednhaltung
    geimpft entwurmt, Röntgen TÜV Klasse 2

    Im Umgang sehr artig, hat viel Bewegungsdrang und buckelt beim Freilaufen und Longieren mal ganz gern. Es war uns nicht möglich ihn mal eine Runde im Schritt zu longieren (mein RL hat das gemacht). Unterm Sattel sehr fleißig und diszipliniert, aber etwas schreckhaft und dann springt er auch ganz gern mal zur Seite und rennt los, habe ihn nach einer halben Runde wieder gefangen.

    Nebenbei ist er ein unglaublich hübscher, brauner kleiner Kerl und sehr anhänglich. Und ich mag ihn sehr gern. Wir haben uns sehr gut verstanden.

    Der Besitzer möchte 6500 Euro für ihn haben. Das wäre eine Zuzahlung von 4000 Euro. Ich habe ihm in einem ersten Gebot 5000 Euro, also eine Zuzahlung von 2500 Euro geboten.

    Ich freue mich auf jede Antwort.

    Viele Grüße
    Sandra
     
  2. Ich finde den Preis angemessen. Für das Alter find ich den Ausbildungsstand ok. Wenn ihr Euch irgendwo in der Mitte treffen könntet, habt ihr sicher beide ein gutes Geschäft gemacht.
    Entspricht das mit dem Schwerpunkt springen denn deinen Interessen ?
    Ansonsten bin ich der Meinung, dass ein gutes Springpferd auch gut dressur gehen können sollte.
     
  3. der kleine grünschnabel

    der kleine grünschnabel Neues Mitglied

    Vielen Dank für die Antwort. Ich hatte dasselbe Gefühl wollte mich aber noch einmal ein wenig umhören. Ich hätte ja auch völlig falsch liegen können, weil ich ja nicht unbedingt objektiv bin. :rolleyes: Aber er ist auch einfach ein Schnuckelchen :D

    Beim Thema Dressur bin ich absolut bei dir. Mein Fokus liegt beim Springen und ich geh auch gern mal ins Gelände. Da muss ich also definitiv noch was tun.

    Lord of the Dance wurde für das Reitabzeichen (Kinder) eingesetzt. Von daher ist er auch in Dressur zumindest auf diesem Niveau ausgebildet.
    Aber da mein Stall sowieso auf Dressur besteht, bevor man Springen darf, werde ich eventuelle Defizite durch ein entsprechendes Training ausgleichen. Da bin ich einfach mal optimistisch. :p
     
  4. Shetty Uta

    Shetty Uta Neues Mitglied

    wenn er in L-Springen plaziert war müsst das bei der FN zuerfragen sein und Erfolge des Vorjahres müssten im Nennungsscheckheft von diesem Jahr stehen. Hoffe das ist heute noch so:o , habe das Turnierreiten schon vor 15 Jahren aufgegeben;)
     
     
  5. JuleHH

    JuleHH Inserent

    Hallo!

    Du schreibst er hat die Röntgen Kl. 2, was war denn der Befund?

    MfG Jule
     
  6. Reykjavik

    Reykjavik Inserent

    An sich hört sich der Preis meines Erachtens recht gut an.
    Klar, vielleicht kann man hier und da nochmal etwas handeln, aber im Großen und Ganzen scheint das im Grünen Bereich zu sein.

    Die Schreckhaftigkeit bekommt man nach etwas Übung bestimmt auch hin und wenn ihr gute Reitlehrer habt und du dort Stunde nimmst, wird die Dressur sich bestimmt auch machen :)

    Ich wünsche dir viel Erfolg. :)
     
  7. Scully5

    Scully5 Inserent

    Ich spreche jetzt mal aus meinen erfahrungen, die Pferde mit dem "knall" sind meist die besten :)

    Also ich denke der Preis ist angemessen,allein schon wegen seiner Größe

    Wie auch die anderen schon sagten, Dressur muss ein Springpferd nun mal laufen, ansonsten kannst das mit dem springen als Neureiterin vergessen

    Wünsche dir viel Glück
     
  8. RapFohlen

    RapFohlen Inserent

    HI
    Das Pferd hat Röntgen Klasse2??Wenn ja dann würde ich es mir ncoh einmal überlegen weil ich viele kenne deren FPerde RÖntgenklasse 2 hbane und probleme mit dem pferden haben.Ich bin sehr oft auf dem Nachbarhof von uns und die raten auhc grudnzätzlich ab Röntgen klasse 2 zu nehmen!
    Das musst du aber selber wissen!!
    Habe mri am DOnnerstag auch ein Pferd gekauft!!!!!Das lag auch so ungefähr im Preis.
    Bis dann
     
  9. BinesBeauty

    BinesBeauty Guest

    Hallo, also Röntgenklasse 2 ist kein Grund zur Aufregung. Es gibt 4 Klassen, Klasse 1 heißt ohne Mängel (meist nur bei jungen Pferden zu finden), Klasse 2 heißt das etaws auf dem Bild zu sehen ist, verdunkelung oder so die aber keine Bedeutung haben. Klasse 3 sind Bilder wo man deutlich was erkennen kann, die auch relevant werden können aber nicht müssen. Klasse 4 ist mit deutlichem Befund (Athrose, Gicht, ect.), davon sollte man die Finger lassen. Ne Bekannte aus unserem Stall hat vor Jahren ein Pferd mit Klasse 3 gekauft und bis heute das einzige Pferd was nie was hat. Meine Stute hat Klasse 2 weil sie eine Fraktur hatte die absolut ausgeheilt und 100% einsatzfähig ist, aber an der Stelle von der Fraktur ist der Knochen dunkler, deswegen Klasse 2. Ein anderes Pferd bei uns im Stall hat nur eine Knochenhautentzündung gehabt (komplett verheilt und schon Jahre her), bekommt auch nur Röntgenklasse 2. Also ich finde Klasse 2 gut und nicht bedenkenswert.
     
  10. Coco

    Coco Inserent

    Ja, es kommt immer darauf an warum es nur Klasse 2 ist. Das sollte man genau hinterfragen und überprüfen.
     
Die Seite wird geladen...

Was würdet ihr für dieses Pferd bezahlen?? - Ähnliche Themen

Was für ein gebiss würdet ihr mir empfehlen?
Was für ein gebiss würdet ihr mir empfehlen? im Forum Ausrüstung
Verhalten nach Sturz/Unfall - Wie würdet ihr es machen?
Verhalten nach Sturz/Unfall - Wie würdet ihr es machen? im Forum Fahrsport
Hufproblem - Was würdet ihr tun?
Hufproblem - Was würdet ihr tun? im Forum Äußere Erkrankungen
Pensionsstall - Was würdet ihr einbringen?
Pensionsstall - Was würdet ihr einbringen? im Forum Haltung und Pflege
Würdet ihr den Hof wechseln?
Würdet ihr den Hof wechseln? im Forum Haltung und Pflege
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema: Was würdet ihr für dieses Pferd bezahlen??