1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

was zahlt ihr für weideland

Diskutiere was zahlt ihr für weideland im Haltung und Pflege Forum; ich habe 40 a bei einem bauern gepachtet mache alles selber und habe 3 ponies stehen und jetzt will er für das 3te pony mehr geld geht das was...

  1. shan

    shan Neues Mitglied

    ich habe 40 a bei einem bauern gepachtet mache alles selber und habe 3 ponies stehen und jetzt will er für das 3te pony mehr geld
    geht das was meint ihr?
     
  2. Guste

    Guste Inserent

    Wenn ich das richtig verstehe zahlst du doch für die Fläche und nicht für die einzelnen Pferde, oder? Wenn du für die Fläche zahlst bleibt es dir doch überlassen wie viele Pferde du drauf stellst. Bei Miete für Boxen oder so wär das natürlich was anderes.

    Hoffe ich hab dih jetz richtig verstanden... :wideeyed:

    LG, die Guste
     
  3. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    Hallo,

    prinzipiell sehe ich es so wie Guste: Wenn Du Pacht für das Land/die Fläche zahlst, sollte es ein Festbetrag sein und nicht durch ein Pferd mehr teurer werden.
    Ist es allerdings ein WeidePLATZ oder gar Unterstellplatz, den Du eigentlich bezahlst - klar, dann kostet es pro Nase.

    Und noch einen Grund könnte ich mir vorstellen, warum der Verpächter bei einem dritten Pferd mehr Geld haben möchte (auch dann, wenn Du eigentlich für die Fläche bezahlst): Selbst wenn Du alle Arbeiten erledigst (Weidepflege, Abäppeln, Zaunerneuerng, ggf. Unterstandbau etc.) - man muß einfach sehen, daß Pferde keine tollen Weidetiere sind. Sie sind sehr wählerisch in dem, was sie fressen, grasen meist nicht gleichmäßig ab, und sie treten sehr viel und sehr schnell (Regen) kaputt, auch die Grasnabe!
    Heißt: Sähst Du selbst neu, zwischen den Jahren??? Düngst Du regelmäßig??? Oder macht das der Verpächter?
    Oder Du gehst irgendwann ganz - dann muß er neu einsähen, unter Garantie! Und die Wiese erstmal ein Jahr leer lassen. Und drei Pferde treten eben (noch) mehr kaputt als zwei.

    So könnte ich es mir vorstellen.

    Gruß, Charly
     
  4. Urmel

    Urmel Guest

    ich stimme Charly K. mal wieder vollkommen zu!

    In der Regel ist es komisch wenn er pacht pro Pferd verlangt,
    doch wir hatten auch schon so einen Verpächter, der sagte auch-je mehr Pferde-je mehr Gras geht kaputt, wir hatten unsere damals sehr oft draußen dazu kommen Hufeisenpferde-und die Grasnarben werden immer mehr in mitleidenschaft gezogen!

    Also machen kann er das schon!:yes:
     
     
  5. shan

    shan Neues Mitglied

    danke euch allen ich mache alles selber auch sehen und so die haben keinerlei arbeit mit mir sie sehen halt das ich da geld bekomm und wollen auch mitverdienen das ist alles habe mit denen geredet das ist nur schikane
    aber egal ich hab mich beraten lassen und ich bin auf der sicheren seite
    vielen dank euch nochmal
    liebe grüsse shan
     
Die Seite wird geladen...

was zahlt ihr für weideland - Ähnliche Themen

Was bezahlt ihr für Heu und Stroh?
Was bezahlt ihr für Heu und Stroh? im Forum Pferdefütterung
Wieviel zahlt Ihr für Turnierteilnahme?
Wieviel zahlt Ihr für Turnierteilnahme? im Forum Breitensport
Was habt ihr fürs Reitabzeichen bezahlt???
Was habt ihr fürs Reitabzeichen bezahlt??? im Forum Reitabzeichen
Was bezahlt man für die reine Pacht von Box, kleinem Platz und Weiden!?
Was bezahlt man für die reine Pacht von Box, kleinem Platz und Weiden!? im Forum Haltung und Pflege
Wieviel zahlt ihr für euren Schmied?
Wieviel zahlt ihr für euren Schmied? im Forum Pferde Allgemein
Thema: was zahlt ihr für weideland