1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wechsel ja oder nein

Diskutiere wechsel ja oder nein im Allgemein Forum; Hallo ICh habe ein Problem ich weiß nicht ob ich den reitstall wechseln soll, da ich eine reitbeteiligung auf einem anderm hof auf nem...

  1. Connymaus

    Connymaus Gesperrt

    Hallo

    ICh habe ein Problem ich weiß nicht ob ich den reitstall wechseln soll, da ich eine reitbeteiligung auf einem anderm hof auf nem schulpferd bekommen würde. hier sind mal die punkte

    alte reitschule:

    - NUR halle
    - im Winter dürfen PFerde net auf die Koppel
    - 10 std 140 €
    - immer anderes PFerd
    - mama muss mich hinfahren willnet öfter als 2 mal fahren pro woche
    + feste reitgruppe ( echt nette leute )
    + mein lieblingspferd lässt sich nur von 5 mit mir reiten von anderen net

    neuer reitstall

    - gibts nix

    + reitbeteiligung
    + im monat für 3 mal die woche reiten 1 mal davon unterricht 105 €
    + kann alleine hinfahren
    + halle, ausreiten

    also was soll ich machen bitte helft mir ich will doch nicht meinen liebling verlassen.
     
  2. Reitteufelchen

    Reitteufelchen Inserent

    Also ich an deiner Stelle würde wechseln.

    Aber kennst du denn das neue RB-Pferd schon? wenn nicht, vllt. mal einen Monat ausprobieren?!? Und danach entscheiden
     
  3. GeysirN

    GeysirN Inserent

    Schwierig entscheid aus dem bauch heraus. Hilft immer. Ich würd aber auch wechseln, aber das mit deiner RB ist halt blöd.
     
  4. Diana1982

    Diana1982 Neues Mitglied

    Überlegs dir- kannst ja vielleicht auch ab und an mal in die "alte" Reitschule, so einmal im Monat oder so- dann sprengt es weder die Kosten noch den Aufwand?
    Wenn du auf dem neuen Hof soviel unabhängiger bist und voran kommst weil du mehr reiten kannst- wechseln!:notworthy:
     
     
  5. Shiraa

    Shiraa Inserent

    Vergleich doch einfach mal die Anzahl der Plus´und Minus´der beiden Varianten... auf den ersten Blick würde ich sagen: wechseln!
     
  6. Kiba

    Kiba Inserent

    Hallöchen

    auf den ersten Blick sag auch ich wechsel.
    Aber vielleicht kann man ja beides miteinander kombinieren.
    Ich reite im Moment zwei Pferde in unterschiedlichen Ställen das eine für 30 € im Monat ist aber leider nicht Tunierfähig aber will sie nicht aufgeben weil mir sehr viel an dem Pferd liegt und das andere für 150 € im Monat. Ich versuche jeden Tag eins der Pferde zu bewegen. Bin aber auch schon unabhängig durch eigenes Auto.
    Wie alt bist du vielleicht kannst du ja schon Moped machen ist jedenfalls günstiger wie Auto und du bist auch unabhängiger.

    Viel Glück bei Entscheidungsfindung.

    LG Bianca
     
  7. Tamara

    Tamara Inserent

    Das eine ist eine Reitbeteiligung, das andere ist Reiten auf einem Schulpferd in einem Reitbetrieb. sowas kann man nicht vergleichen. Sicherlich ist das eine billiger, aber dafür hast du nur einmal pro woche Unterricht. Besser wird der Reiter nicht, wenn der alleine reitet.
    Das mit der koppel: es gibt viele Ställe wo Pferde im winter nicht rausdürfen, das ist eben manchmal so. Eine feste Reitgruppe mit netten Leuten ist auch nicht zu unterschätzen.
    also ich würde einen Kompromiss eingehen, die Reitbeteiligung nehmen, aber weiterhin in deinem bisherigen Stall Unterricht reiten. Wenn du jetzt nur einmal pro woche die Reitbeteiligung ausreitest (was ja in dem anderen stall nicht geht) und dafür dann nur 40€ pro Monat zahlst (oder weniger) und du weiterhin Reitstunden 2 Mal pro woche nimmst, dann wäre das doch ein guter Kompromiss?
     
  8. Reykjavik

    Reykjavik Inserent

    Ich würde dir eigentlich auch einen Kompromiss vorschlagen, sofern du dir das zeitlich gesehen einrichten kannst und der "RB-Vergeber" damit zufrieden ist :)
    2x die Woche in deiner Reitgruppe zu reiten finde ich ganz gut und ich denke mal, dass du bisher auch zufrieden damit warst. Zusätzlich kannst du es dir dann einrichten, wie oft du mit der RB ins Gelände gehst oder ob du eventuell ab und an auch Reitstunden mit ihr nehmen möchtest.
    Hast du dir die zukünftige RB schon angesehen?
    gefällt sie dir?
     
  9. Connymaus

    Connymaus Gesperrt

    hi

    erst mal danke. ich kann alle reitschulepferde ausprobieren und mich dann entscheiden. Mit den Kopromissen ist das etwas schwer, weil man leider 3 mal nehmen muss.
     
  10. Tamara

    Tamara Inserent

    Warum musst du 3 mal nehmen? und was wenn du sagt, das du es dir nicht leisten kannst und deshalb nur einmal kannst?
     
Die Seite wird geladen...

wechsel ja oder nein - Ähnliche Themen

Stall wechseln oder bleiben, trotz wenig Heu?
Stall wechseln oder bleiben, trotz wenig Heu? im Forum Haltung und Pflege
Stall wechseln oder bleiben?
Stall wechseln oder bleiben? im Forum Haltung und Pflege
Stallwechsel ja oder nein
Stallwechsel ja oder nein im Forum Haltung und Pflege
Depression oder Fellwechsel und "dieses" WEtter... Normal oder Anlass zur Sorge?
Depression oder Fellwechsel und "dieses" WEtter... Normal oder Anlass zur Sorge? im Forum Sonstiges
Reiterhof wechseln ja oder nein?
Reiterhof wechseln ja oder nein? im Forum Allgemein
Thema: wechsel ja oder nein