1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weide - wie groß muss sie sein??

Diskutiere Weide - wie groß muss sie sein?? im Haltung und Pflege Forum; Also, ich hab da mal ne Frage: Wie groß muss eine Weide sein, damit zwei Großpferde sich darauf wohl fühlen und nicht alles direkt abgefressen...

  1. -stefany-

    -stefany- Neues Mitglied

    Also, ich hab da mal ne Frage:
    Wie groß muss eine Weide sein, damit zwei Großpferde sich darauf wohl fühlen und nicht alles direkt abgefressen wird??
    In dem Reitstall wo sie jetzt stehen sind sie 8-10 Stunden auf der Weide und ich überlege sie zu kaufen. Das grundstück wo die Weide drauf soll ist ca.1500 m2 groß. Das ich noch Weidefläche dazu kaufen oder pachten muss ist mir klar, aber wie viel?
    Ich freue mich auf eure Antworten.
     
  2. Urmel

    Urmel Guest

    hallo,

    ich glaube pro Pferd 1,3 ha!

    Aber ich sage immer desto größer die Koppel desto besser ist es:)
    Drum würde ich da jetzt nicht genau alles messen das su so und so viel hast, wir haben auch zwei minni Stücke und eine rießen große Koppel!
     
  3. -stefany-

    -stefany- Neues Mitglied

    13000 m2 pro Pferd?!? Das ist ja riesig!!!
    Muss das für 10-12 Stunden am Tag sooo viel sein??
    Da wo die jetzt stehen sind die mit 4 anderen auf ner 3000 m2 Weide und die ist noch voller Gras und Platz haben die auch genug.
     
  4. Urmel

    Urmel Guest

    Ähhh, nöö??

    Hab grad keine ahnung^^*kopfkratz*
    Vll bissslll zuuu groooßßß?!

    Vll weiß jemand anderer bescheid!
     
     
  5. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    hallo, also ich meine, da gibts keine pauschalgrössen!?

    wenn du siehst dass die pferde platz genug haben und die wiese noch satt ist, dann lass es doch wies ist! dann passt es doch? warum willst denn dann mehr haben, wenn sie s eh nicht abfresse können! ?

    wenn du siehst, dass ihnen das reicht würde ich das auch so lassen!

    gruss uli
     
  6. -stefany-

    -stefany- Neues Mitglied

    Mathe ist wohl schon was her, ne.
    1ha = 10.000 m2
     
  7. Urmel

    Urmel Guest

    1 ha = 0,01 km² = 100 a = 10.000 m²!

    Hab grad auch noch bissl gegoogelt aber da hab ich nichts gefunden, ich gluab es gibt gar keine Festgesetzten größen für eine Pferdekoppel!

    Aber das siehst du ja selber (wie uli schon sagte) ob sie radikal abgefressen ist oder nicht!:wub:
     
  8. Katrin

    Katrin Inserent

    Ich zitiere mal aus dem Buch "Richtlinien für reiten und Fahren Band 4, Zucht und Haltung":

    In der Vegetationszeit werden, je nach Qualität einer Weidefläche ca. 0,25 - 0,5 ha pro Pferd benötigt. Wenn der Erhaltungsbedarf gedeckt und das Winterfutter von den Flächen gewonnen werden soll, rechnet man pro Tier 0,5 - 1 ha. Auch, wenn der Weidegang der Sportpferde vorwiegend der Bewegung und nicht der Futterversorgung der Pferde dient, sollten Weiden nicht zu klein sein. Für die Aufzucht junger Pferde müssen Weiden mindestens 2 ha groß sein. Für den stundenweisen Weidegang von Reitpferden kommen auch kleinere Flächen in Frage."

    Persönlich hab ich keine Erfahrungen damit, hab mir vor kurzem die Frage auch gestellt, wieviel Wiese ich für das ganze Jahr für 1 Pony und 1 Pferd brauchen würde. Hab allerdings bis jetzt noch keine Antwort gefunden, ist aber auch erstmal in weiterer Ferne gerückt.

    Liebe Grüße
     
  9. Urmel

    Urmel Guest

    Danke Katrin:)

    Aber 0,25 - 0,5 ist ja mal total klein-das hätte ich wirklich nicht gedacht!
    Hab gedacht die muss größer sein! :wub:

    Urmel
     
  10. :katinka:

    :katinka: Inserent

    Danke Katrin! - Genauso kenn ich das auch (1ha pro Pferd), allerdings ist da auch das Heu für den Winter mit drin. Aus meiner Erfahrung würde ich jedoch sagen, dass es etwas klein ist. Meine Pferde sind (soweit das Wetter es zulässt) Tag und Nacht draussen und werden nicht zugefüttert, da reicht ein ha bei weitem nicht aus.
    Also -stefany-: Wenn deine Pferde "nur" 10-12 Std. rauskommen und sie vor dem Weidegang gefüttert werden, dann würde ich trotzdem nen knappen ha einplanen, dann kannst du die Weide je nachdem, wie sie geschnitten ist auch unterteilen, ansonsten wirds schwierig mit der Weidepflege. Aber du sagtest ja bereits, dass es wahrscheinlich sowieso zwei Weiden werden sollen.

    1300qm würden bei meinen Pferden wahrscheinlich nur zwei Tage und zwei Nächte ausreichen. Kommt natürlich auch drauf an, ob die Pferde leicht- oder schwerfuttrig sind und ob und wie man düngt bzw. wie gut der Boden und somit der Aufwuchs ist etc pp ---
     
Die Seite wird geladen...

Weide - wie groß muss sie sein?? - Ähnliche Themen

Ist eine Weidezutrittstür immer automatisch?
Ist eine Weidezutrittstür immer automatisch? im Forum Haltung und Pflege
90522 : Suche Stall /Grundstück /Weide /Stalltrakt zur Pacht
90522 : Suche Stall /Grundstück /Weide /Stalltrakt zur Pacht im Forum PLZ Raum 9
Mobiler Weidezaun
Mobiler Weidezaun im Forum Haltung und Pflege
Preis für einen Weideplatz
Preis für einen Weideplatz im Forum Haltung und Pflege
Pferd Tag und Nacht auf der Weide?
Pferd Tag und Nacht auf der Weide? im Forum Haltung und Pflege
Thema: Weide - wie groß muss sie sein??