1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weideunfall Not Operation und lange Boxenruhe / Hilfe,Tipps und Anregungen :)

Diskutiere Weideunfall Not Operation und lange Boxenruhe / Hilfe,Tipps und Anregungen :) im Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates Forum; Huhu ^^ Meine Stute hatte gestern einen schweren Weideunfall sie wurde gestern direkt in die Klinik gefahren und dann wurde sie direkt noch...

  1. Janina 94

    Janina 94 Mitglied

    Huhu ^^
    Meine Stute hatte gestern einen schweren Weideunfall sie wurde gestern direkt in die Klinik gefahren und dann wurde sie direkt noch Operiert.
    Die Op hat sie soweit gut überstanden kann sie in ca 1 Woche wenn alles gut geht abholen.
    Dies zieht laut Ta mindestens 2 Monate Boxenruhe ca nach sich :/
    Hat sich beide hinterbeine tiefe Fleischwunden zugefügt und in einem Bein ein tieferes Loch das bis zum Gelenk geht (Gelenkkapsel wurde genäht).
    Und die Fleischwunden wurden Großflächig genäht.

    Nun meine Frage wie kann ich ihr die Boxenruhe so angenehm wies geht gestalten?
    Sie steht in ner Box mit angrenzendem Paddock.
    Habe nun schon ihren Lieblingsleckstein bestellt sowie ein großes engmaschiges Heunetz.
    Ausserdem hatte ich schon an Clickertraining gedacht.
    Mir wurde auch was von Massagen nach der TT Methode? soweit möglich erzählt.
    Äste zum knabbern sind eher ungeeignet da sie durch Zahnprobleme nichts hartes mehr beissen kann.
    Ansonsten hatte ich vill an diese Likit Lecksteine gedacht.

    Aber sonst weis ich mir auch kein Rat mehr :/ Da ich leider 1 allerhöchstens 2 mal am Tag zum Stall kann sollte es schon was sein was sie vill wirklich Stundenweise beschäftigt.
    Sie schaut aber auch viel zu was im Stall passiert da bei uns eig immer was los ist durch den Schulbetrieb :)

    Hoffe ihr habt noch Ideen und Tipps :)
    LG
     
  2. melisse

    melisse Ritterreiterin

    Was Du da jetzt machen kannst,ist sehr schwirig.

    Was ich auf jeden Fall nicht machen würde,sind dieses Leckmassen von Likit.
    Die sind fast purer Zucker :autsch:

    Erst mal gute Besserung an deine Stute und dir sehr gute Nerven:knuddel:
     
    sokrates, Raudhetta, Charly K. und 2 anderen gefällt das.
  3. Ponymonster

    Ponymonster Pseudo-Einhorn

    Arme Maus. Sprich die Fütterung vor allem was und wie viel bitte unbedingt mit der Klinik ab. Ein Pferd das 2 Monate quasi nur steht kann nicht ohne Ende fressen. (Eine Freundin hatte das selbe Problem, ihr Wallach ist 4 Tage nachdem er wegen der Beinverletzung operiert wurde wieder am OP-Tisch gelegen, wegen einer schweren Kolik)

    Wie Mel schon sagt, LikIt ist Schrott. Wie sieht die Box aus? Innenbox oder Außenbox? Spontan würde ich es gut finden, wenn sie irgendwie Kontakt zu zu einem anderen Pferd halten kann. Natürlich wird niemand sein Pferd 24 Stunden neben sie in eine Box stellen... Bei meinem würd ich das wohl so machen, dass ich die Türe von der Paddockbox zumache und Tagsüber ein Pferd auf sein Paddock packe, damit die über die Türe hinweg sich blöd anschauen oder anschnuppern können. (Kopf hoch: hatte auch fast 10 Wochen Boxenarrest, meiner hat das erstaunlich gut weggesteckt. Ohne Spielzeug nur 3x im Tag im Schritt führen. Wenn die nicht fit sind, kommen die oft gut damit klar mal Ruhe zu geben.)
     
    melisse gefällt das.
  4. aquarell

    aquarell Inserent

    Ich hatte schon einige Pferde die nach OP wochenlang stehen mußten. Bespaßung von mir gab es nicht. Die bekamen viel Heu, Kraftfutter wurde runtergefahren und sie wurden normal geputzt. Fertig.

    In deinem Fall Paddockbox zu machen, damit dein Pferd nicht immer hin und her geht (es soll ja stehen!) Beistellpferd ist schön und gut, sofern es nicht immer Unruhe gibt. Selbst unser 2j Hengst hat ganz schnell gelernt, daß die Pferde alle wieder kommen und fressen das wichtigste ist. Der hat seine Stehzeit sehr schön überstanden.

    Für mich haben immer die Besis das Problem damit und nicht die Pferde. War bei einer Freundin auch so, nachdem ihr Pferd nach einer OP wochenlang in der Box bleiben mußte und alle Pferde den ganzen Tag über draußen waren. Das Pferd hatte sich schon nach 2 Tagen daran gewöhnt und blieb seine 3 Monate friedlich in er Box. Sie selber ist jetzt viel entspannter, wenn ihr Pferd mal drinnen stehen muß.
     
     
  5. Barrie

    Barrie Inserent

    Meine steht jetzt auch die 5. Woche in der Box und es geht erstaunlich gut. Fressen wollte sie bis jetzt selbst kaum, sie bekommt Heu und Stroh angeboten. Da sie Schmerzen hat - bzw jetzt langsam hatte - wollte sie sich bisher kaum bewegen. Sie hat Rehe mit schlimmen Schmerzen aufgrund von Cushing.
    Heunetz wäre ihr bis jetzt zu anstrengend gewesen, wenn die anderen nachts raus gehen, bleibt sie ganz friedlich drin.
    Bespaßung erfolgt nicht, ich putze sie 1mal täglich und wenn es sehr heiß ist, reibe ich sie vorsichtig mit einem klatschnassen Lappen ab, abspritzen geht nicht wegen der Hufe in Gips, außerdem wäre sie bisher nicht bis zum Waschpaltz gegangen.
    Jetzt, wo die Schmerzen offenbar erträgicher werden, mache ich kleine Biegeübungen mit ihr, d.h. aber nur, den Kopf seitlich oder nach unten einem Karottenschnitz folgen lassen (die Menge von Apfelschnitzen oder Karottenschnitzen ist mit der Klinik abgesprochen, aber irgendwie muß ich ja die Medizin reinkriegen).Mein früheres Pferd hate auch mal eine Griffelbeinentfernung, da war der tägliche Verbandwechsel auch eine Abwechslung.
    Am Anfang, wenn die Pferde Schmerzen haben, ist es nmM nach gar nicht schwer, sie Ruhe halten zu lassen, doof wird es erst, wenn sie schon meinen, daß es wieder geht, da muß man dann sehen, daß sie kapieren, daß es nur langsam geht...und muß dann schon am streng werden, wie bei einem sehr kleinen Kind halt.
    Ich wünsch euch alles Gute
    Barrie
    P.S. Sie hat auch eine Paddockbox, geht aberkaum auf den raus, erst sein 2 Tagen wieder ein wenig.
     
Die Seite wird geladen...

Weideunfall Not Operation und lange Boxenruhe / Hilfe,Tipps und Anregungen :) - Ähnliche Themen

Weideunfall mit Wasserwagen
Weideunfall mit Wasserwagen im Forum Versicherungsfragen
HILFE!!! WEIDEUNFALL! Meine Versicherung zahlt nur 50%!!!!
HILFE!!! WEIDEUNFALL! Meine Versicherung zahlt nur 50%!!!! im Forum Versicherungsfragen
Ponymixe...die süßen Weideunfälle =)
Ponymixe...die süßen Weideunfälle =) im Forum Pferderassen
Thema: Weideunfall Not Operation und lange Boxenruhe / Hilfe,Tipps und Anregungen :)