1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Abzeichen sind fürs Turnier nötig?

Diskutiere Welche Abzeichen sind fürs Turnier nötig? im Reitabzeichen Forum; Hallo!!! Was muss man denn für Reitabzeichen besitzen, um auf Turnieren starten zu können? Das man Mitglied in einem Verein sein muss, weiß...

  1. anesta

    anesta Neues Mitglied

    Hallo!!!

    Was muss man denn für Reitabzeichen besitzen, um auf Turnieren starten zu können?
    Das man Mitglied in einem Verein sein muss, weiß ich, aber ich kann mir nicht vorstellen, das man, wenn man aus Spaß mal an einem Turnier mitmacht, gleich "Hunderte" von Reitabzeichen braucht....
    Wie wird das denn überprüft?

    Es haben ja auch nicht schon die Kleinsten in den Führzügelklassen ein Abzeichen....

    Fragen über Fragen:biggrin:
    Ich hoffe, ihr könne mir helfen!

    LG Anesta
     
  2. getmohr

    getmohr ************

    Hallo Anesta,

    es gibt Prüfungen, die du mit LK0 starten kannst, also ohne Leistungsklasse. Hierzu gehören Reiterwettbewerbe oder Prüfungen der Klasse E sowie auch die Führzügelklasse. Für alle Prüfungen mit LK0 benötigst du kein Reitabzeichen.
    mit dem kleinen Reitabzeichen kannst du dann Klasse E und A mit LK6 reiten
    mit dem großen RA Klasse aund L mit LK5 und so weiter.

    Geprüft wird das dadurch, dass du deine leistungsklasse bei der Nennung für die jeweilige Prüfung angeben muss, und diese bei der FN registriert ist.
     
  3. anesta

    anesta Neues Mitglied

    Ok, danke, hast mir echt geholfen!!!

    Wie lange kann man den Reiterwettbewerbe reiten? Bis zum welchen Alter?

    In der Turnierszene kenne ich mich gar nicht aus!
    Ich bin jetzt 20, und hab kein einziges Abzeichen oder auch sonstiges,
    wo könnt ich dann also teilnehmen?
    Ich glaub, ich bin echt schon zu alt:nah:

    Un was ist LK6...??
     
  4. getmohr

    getmohr ************

    LK6 ist die leistungsklasse die du bekommst, wenn du das kleine Reitabzeichen machst, davor hast du Leistungsklasse 0
    Mit Leistungsklasse 0 kannst du reiterwettbewerb/Springreiterwettbewerb, E Dressur und E Springen reiten, sowei alle sonstigen Prüfungen die für LK0 ausgeschrieben sind. Grundsätzlich gibt es da meineswissens zumindest ab Reiterwettbewerb aufwärts keine Altersgrenze, es sei denn, es steht ausdrücklich dabei, dass es beispielsweise nur für Junioren bis Jahrgang 1990 ist oder sowas
     
     
  5. LottasDad

    LottasDad Neues Mitglied

    Na ja, nicht ganz. Die Leistungsklasse (LK) 6 muss man bei der FN beantragen, automatisch kommt da nichts. Voraussetzung ist, wie erwähnt, das kleine Reitabzeichen (DRA IV) *klugscheiss*
    Ausserdem gelten seit Anfang diesen Jahres neue Regelungen für Prüfungen, die Klasse E kann sowohl nach WBO als auch nach LPO ausgeschrieben werden! Nur Prüfungen nach WBO kann man ohne Turnierlizenz/Reitausweis reiten.
    Für "ältere" Reiter gibt es auch die sogenannte "Hunterklasse", da kenn' ich mich allerdings nicht aus. *Ende klugscheiss*
     
  6. Foxy

    Foxy Inserent

    Ach was zu alt!

    Werde jetzt 22 und mach auch erst langsam alles nach. Und das wunderbare am Reitsport ist ja ,dass den fast dein ganzes Leben betreiben kannst. Ich würd mal an einigen kleinen Wettbewerb teilnehmen um zu sehen wie es dir gefällt. Dann siehst ja wie weit du noch Prüfungen ablegen "musst" um bei den Sachen mitzumachen die dir gefallen.

    Viel Spass wünscht der alte Sack :laugh: :laugh: Foxy
     
  7. Cordina

    Cordina Inserent

    Sagt bescheid, wenn ich falsch liege, aber meinen Infos nach, sind Reiterwettbewerbe nur bis 18 Jahre.
     
  8. getmohr

    getmohr ************

    ne, das kann irgendwie nicht stimmen. Die Mutter einer Einstellerin bei uns am Stall ist bis vergangenes jahr Reiterwettbewerbe geritten und die dürfte schon so um die 40 sein....
     
  9. anesta

    anesta Neues Mitglied

    Aaaaahjaaaa... hmmmm... also so wies aussieht ist sich ja da auch nicht jeder einig!:biggrin:

    Mach aber nix!

    Ich frag ja nur so aus Neugier, ich such ja eine RB, und ich weiß einfach nicht, in welche Richtung ich gerne gehen würde...
    Würde gern gemütlich durchs Gelände gurken, will mich aber auch immer weiter verbessern. Turniere sind eher nur ein Mädchentraum:twitcy:

    Also ich kenn aus den Ställen nur so, das immer die kleinen Mädchen und Jungs die Abzeichen machen, ich weiß nicht, ob ich mir das in meinem Alter noch zutrau:frown:
    Liebend gern würd ich mal auf Turnier, hab nur kein Pferd...

    Und danke an alle, hier ists echt suupi:laugh:
     
  10. getmohr

    getmohr ************

    hab emien Abzeichen auch erst mit paar und zwanzig gemacht, mach dir da mal keine gednaken!!!
     
Die Seite wird geladen...

Welche Abzeichen sind fürs Turnier nötig? - Ähnliche Themen

Welche Abzeichen braucht man unbedingt fürs A-Springen?
Welche Abzeichen braucht man unbedingt fürs A-Springen? im Forum Reitabzeichen
Welches Reitabzeichen?
Welches Reitabzeichen? im Forum Reitabzeichen
Welche Reitabzeichen folgen?
Welche Reitabzeichen folgen? im Forum Reitabzeichen
Großes Reitabzeichen (III) ohne Springen? Welche Dressur muss dann geritten werden?
Großes Reitabzeichen (III) ohne Springen? Welche Dressur muss dann geritten werden? im Forum Reitabzeichen
Welches Abzeichen brauche ich
Welches Abzeichen brauche ich im Forum Reitabzeichen
Thema: Welche Abzeichen sind fürs Turnier nötig?