1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welche RB????

Diskutiere welche RB???? im Allgemein Forum; Hallo ich habe ein ziemlich großes problem und hoffe ihr könnt mir helfen!! ich habe 2 RB's im moment zur auswahl und weiß jetzt nicht welche ich...

  1. franzivetmed

    franzivetmed Inserent

    Hallo ich habe ein ziemlich großes problem und hoffe ihr könnt mir helfen!!
    ich habe 2 RB's im moment zur auswahl und weiß jetzt nicht welche ich nehmen soll!
    ich beschreib mal die wichtigsten fakten von den beiden!!
    patricia:
    alter: 13
    reiterfahrung: "8 Jahre"
    unterricht: im moment 3 mal in der woche
    kann skipper auch 3 mal in der woche reiten!
    sie hat einen guten sitz, versucht meine anmerkungen um zu setzen. fällt aber ständig wieder zurück in ihr altes muster von wegen mit dem inneren zügel das pferd auf den zirkel "ziehen". lief ansonsten immer nur nach der einen ecke wirklich rund am zügel (hat sie in der ecke , die ich nicht wirklich einsehen konnte vielleicht geriegelt??)
    sympathie: gut

    yasmin: 18 oder 19 weiß nich mehr so genau
    reiterfahrung: seit sie 7 ist!
    unterricht im moment keinen mehr, hat keinen guten reitstall gefunden (verstehe ich gut, gibt es bei uns so gut wie gar net)
    letzter unterricht bis 17
    reitstall kenne ich gut. habe dort auch reite gelernt!
    kann skipper 3 mal bis vielleicht noch 1 mal mehr unter der woche reiten.
    hat eine sehr vorsichtige hand: hat ihn erst gar net an den zügel bekommen weil sie zu wenig getrieben hat. hat ihn also definitief nicht runtergeriegelt.
    fällt mit oberkörper leicht nach vorne
    setzt sofort um!!! fällt nicht wieder zurück in alte muster, sondern nimmt alles sehr positief an!!!


    beide würden wenn nur am we unterricht von mir bekommen, wobei yasmin meinte das sie sich darauf schon freuen würde.
    skipper müsste auch ab und zu mal inhaliert werden und da hab ich nun sorge das es bei der patricia nicht so gut klappt,da sie doch nun mal kleiner ist und er kann sich auch schon mal wehren wenn er keine böcke hat
    mmmhh-.....
    patricia hat skipper zwar gut v/a geritten. hat bei yasmin noch nicht so gut geklappt, aber ich denke das man das nicht vergleichen kann, da ich bei patricia ein tag vorher longiert habe und bei yasmin stand er ne woche nur auf der wiese (außerdem habe ich den stall gewechselt, patricia ritt auf schön großem dressurplatz, yasmin auf kleinem erdplatz).
    yasmin fehlt die muskulatur zum durchtreiben. bei patricia wurd mein pferd teilweise ziemlich schnell und rannte unter ihr davon, sie kommt mit dem beinen aber gerade mal über die pauschen des dressursattels--> wie kann er dann so schnell sein?! hatte eher da gefühl das er weg rennt, weil sie irgendwas gemacht hat (zügel zu stark angenommen oder so?)!!
    mmhhh ihr seht ich hab nen dickes problem:laugh:
    bitte helft mir :notworthy:
     
  2. Pia

    Pia Inserent

    Hallo,

    also ganz ehrlich, ich würde Yasmin sein. Besser am Anfang ein bisschen zu vorsichtig, als zu viel an den Zügeln zu ziehen. Für mich hört sich Yasmin besser an =)

    Aber das musst du entscheiden. Ich habe sie schließlich nicht reiten gesehen etc.

    LG
     
  3. Knubbel87

    Knubbel87 Inserent

    Von dem, was du geschrieben hast, würde ich auch Yasmin nehmen. Der Reitstil hört sich besser an, sie ist schon Volljährig und anscheinend versteht ihr euch ja auch gut.
    Aber die Entscheidung kann dir keiner abnehmen, da wir nicht dabei gewesen sind ;)
     
  4. getmohr

    getmohr ************

    hey, da du selbst bei Patricia Bedenken äußerst würd ich an deiner Stelle wohl Yasmin nehmen.
    Die kriterin dass du dich mit ihr verstehst, sie deine Hilfestellung annimmt und umsetzt und du ihr eher zutraust neben dem reiten dein Pferd zu versorgen sprechen für sie. Was hast du von Patriciaw wenn sie zwar derzeit besser reitet, aber doch ihr eigenes Ding amcht und deine Wünsche nicht dauerhaft umsetzt du zudem bereits jetzt den verdacht hast dass sie riegelt oder deinem Pferd ansonsten irgenwie so unangenehm ist dass er unter ihr wegrennt und zusätzlich noch annnimmst das es beim inhalieren zu Schwierigkeiten kommen könnte.

    Wünsche dir alle Gute und dass du die Richtige findest!
     
     
  5. playoff67

    playoff67 Inserent

    Ich würde auch eher zu Yasmin tendieren, da sie wie Du selber sagst alles umsetzt und behält was Du ihr sagst. Wenn sie von Dir unterricht erhält und auch erst einmal Dein Pferd kennt dann wird das bestimmt super klappen. Denke das sie auch erst einmal vorsichtig beim vorreiten war, da sie das Pferd nicht kannte und auch nicht wusste wie Du als Besi reagierst. Wird sich aber alles einspielen.
     
  6. se_jessi86

    se_jessi86 Inserent

    Also nichts gegen Jüngere oder so, aber ich würde die Ältere nehmen (Yasmin heißt sie glaub, oder?) da du ja auch geschrieben hast, dass dein Pferd inhaliert werden muss, leider weiß ich jetzt net wie groß dein Pferd ist...aber könnte die Jüngere überhaupt dann damit zurechtkommen, also mit dem inhalieren und so....!
    Was ich mir auf jeden fall auch noch überlegen würde ob die Jüngere schon genug Verantwortung für dein Pferd aufbringen kann....
    Was noch für die Ältere spricht, dass sie im gleichen Stall reite gelernt hat wie du, dann kennst ja ihre "reitweise" auch von dir selbst..... (<- ich hoffe du verstehst....)
     
  7. Jaykay

    Jaykay Inserent

    Hast du nicht evtl. die Möglichkeit beide erneut reiten zu lassen? Dann kannst du noch einmal schauen, wie sie zurecht kommen, denn von einem Mal reiten sieht man häufig noch nicht viel. Gerade, weil vermutlich beide nervös waren etc.
     
  8. franzivetmed

    franzivetmed Inserent

    erstmal danke für eure antworten, dass ihr mir die entscheidung nicht ganz abnehmen könnt ist mir schon klar, aber ich wollte wissen ob ich mich mit meiner tendenz zu yasmin nicht total verschätze.
    habe ich vielleicht noch ein kriterium vergessen??
    also vorsichtiger reitstil, sympathie, umgehen mit dem pferd, alter habe ich ja schon, aber vielleicht würdet ihr auf noch was besonderes achten was ich übersehe.
    :yes:

    es ist meine erst RB und ich möchte nicht das sie meinem pferd schaden zufügt!
    lg franzi

    @jaykay: sie sind schon 2mal geritten. sonst hätte ich mir das bei 12 anwärtn weiß gott nicht merken können welche wie GENAU geritten ist!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Feb. 2008
  9. Jaykay

    Jaykay Inserent

    Ach so okay, unter den Umständen würde ich dann wohl auch zu Yasmin tendieren;-)
     
  10. Hazira

    Hazira offizielle ironische Forums-Klobürste

    tendiere auch zu yasmin (nach 4 wochen probezeit nochmal drüber reden)
     
Die Seite wird geladen...

welche RB???? - Ähnliche Themen

Welcher Hufschutz?
Welcher Hufschutz? im Forum Haltung und Pflege
Welche Versicherungen sind sinnvoll
Welche Versicherungen sind sinnvoll im Forum Versicherungsfragen
Welches Gebiss zum Fahren?
Welches Gebiss zum Fahren? im Forum Fahrsport
Welche Regendecke?
Welche Regendecke? im Forum Ausrüstung
Welche UV Maske bei Headshaking?
Welche UV Maske bei Headshaking? im Forum Sonstiges
Thema: welche RB????