1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Reitstiefel bei kurz weit ??

Diskutiere Welche Reitstiefel bei kurz weit ?? im Ausrüstung Forum; Hi, ich habe wie viele auch zu kurze Beine . Zur Zeit gehen meine Mountain Horse Reitstiefel kaputt und ich wollte fragen, ob jemand eine...

  1. baster

    baster Inserent

    Hi, ich habe wie viele auch zu kurze Beine . Zur Zeit gehen meine Mountain Horse Reitstiefel kaputt und ich wollte fragen, ob jemand eine Alternative kennt, da meine so teuer waren.
    Meine dürfen höchstens 45 hoch und min.44 Umfang haben. Bin nicht sehr groß. Ich hab auch schon viel gesucht und bei gr. 41 müsste ich bei vielen längere Beine haben. Ich glaub, das Thema kennen viele.
    Wär schön, wenn jemand ne Iddee hätte :yes:
    Mit Chäps komme ich nicht so gut klar.
     
  2. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Kenne das Problem und trage deshalb nur Westernreitstiefel.
     
  3. baster

    baster Inserent

    Hi Streunerin,
    ich hab schon mal dran gedacht und da ich generell Prolbeme mit Stiefeln habe, es nicht ausprobiert.
    Geht es denn mit Westernstiefel bei der Dressurarbeit und welche kannst Du empfehlen?
    Vielen Dank:1:
     
  4. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Also ich reite keine Turniere oder so, denke da würds auch komisch aussehen mit Westernstiefeln g*
    Aber für den hausgebrauch gibts da keine Probleme bei mir.
    Ab besten mal im Laden anprobieren wie die bei dir sitzen.
    Wüsste nicht warum die nicht für die Häusliche Dressurarbeit geeignet sein sollten.

    (Bei hoher Dressur kenn ich mich nich aus und wie gesagt für Turniere vermutlich optisch ungeeignet)
     
     
  5. Lysett

    Lysett Inserent

    Huhu...ich bin auch nicht groß und habe immer das Problem gehabt, dass Stiefel zu lang waren. Auch bei Chaps, waren sie kurz genug gingen sie nicht zu =O

    Ich habe jetzt diese hier:
    STEEDS PVC - Reitstiefel Flexible - Reitschuhe & Stiefel - Krämer Pferdesport Online-Shop

    Muss aber dazu sagen, dass ich kaum Stiefel anhabe...deswegen kann ich nichts zu der haltbarkeit im täglichen Gebrauch sagen...habe sie nur am Stall stehen, wenn es sehr matschig aufem Paddock ist, aber danach gehts auch direkt wieder in die Turnschuhe oder Stiefelletten (;

    Ich würde aber gerade wenn man Probleme hat, einfach mal zu einem Krämer fahren (wenn es bei dir einen gibt) weil dort gibt es normalerweise echt eine große Auswahl an Stiefeln und ich habe wie gesagt, bis jetzt dann auch immer etwas gefunden was passte...
     
  6. blackbeauty

    blackbeauty Sieger Fotowettbewerb September 09

    Ich habe den Königs Favorit. Für einen einen klassischen Lederstiefel ist der noch recht günstig. Den habe ich im Laden bestellt. Da ich die Wade 1 cm weiter brauchte als standard (kurz und Normalschaft, Weitschaft war deutlich zu weit), wurde der maßgefertigt. Der hat trotz Maßanfertigung das gleiche gekostet wie einer von der Stange. Das wäre für dich vielleicht auch ne Möglichkeit. Inkl. Reißerverschluss hat der 385 € gekostet. Ohne RV ist der ca. 120 € günstiger.
     
  7. Honigmaus

    Honigmaus Inserent

    Westernstiefel kann ich dir nicht empfehlen.
    Es hat schon seinen Grund, warum Englische Stiefel länger sind.

    Der Steigbügelriemen im Westernreiten ersetzt das Sattelblatt, da dieser sehr breit ist, kann es nicht zu scheuerstellen kommen, wenn man am Schienbein keinen "Schutz" hat.

    Im Englischreiten ist der Bügelriemen wirklich nur ein Riemen und man kann sich daran aufscheuern (ja, ist mir vor Jahren mal passiert). Daher sind die Englischen Stiefel länger.

    Ich kann dir nur raten EINMAL was gescheites (auch für mehr Geld) zu kaufen, als alle 1-2 Jahre günstigere Stiefel. Da gibts du im Schnitt mehr Geld aus.

    Ich habe Petrie Dressurstiefel, die gibt es in verschiedenen Größen.

    Geh am besten in ein Geschäft und probiere da an. Jede Marke hat andere Größen bzw. misst anders.
    Ums anprobieren kommst du nicht herum.
     
  8. Streunerin

    Streunerin Inserent

    :err: Was hast du denn für Westernstiefel gehabt?
    Ich reite seid 15 Jahren NUR mit Westernstiefeln und das in den Jahren zu 85% in normalen VS Sätteln.
    Die Steifel gehen zwar nich ganz bis unters Knie wie bei normalen Dressurstiefeln aber das Schienbein ist geschützt vorm Scheuern und ich hatte noch NIE irgendwelche probleme das ich mir was aufgescheuert habe.
     
    Kigali gefällt das.
  9. Streifenpony

    Streifenpony Inserent

    @ Honigmaus, Das ist aber unterschiedlich. Ich reite ab und zu auch ein Pony mit VS Sattel mit Westernboots und ich scheuer mir nix wund. Auch früher als ich noch Dressur ritt hatte ich nur Reit-Sneekers vom Krämer, zum einen waren mir Stiefel einfach zu warm im Sommer zum anderen hatte ich ein ähnliches Problem wie Baster.


    Wenn du nur im Freizeitbereich reitest ohne Tuniere dann suche nach Westernboot mit griffiger Sohle. Nur ob du die Englisch Sporen dran grichst weiß ich nicht, musst du probieren. (Wenn du eh ohne reitest, ist egal)
    Westernboots gibt es auch länger und kürzer, wenn auch nicht so lang wie Dressurstiefel.
     
  10. Honigmaus

    Honigmaus Inserent

    Mich stören die Riemen beim reiten inzwischen, wenn ich weder Stiefel noch Lederchaps anhabe.
    Alles eine Sache der Gewohnheit, denke ich.


    Ich würde bei dem Problem zu Glattlederchaps raten: Die sind je nach Hersteller nicht so teuer und gibt es in allen möglichen und unmöglichen Größen.
    Sind ähnlich "Hart" wie Lederstiefel.
     
Die Seite wird geladen...

Welche Reitstiefel bei kurz weit ?? - Ähnliche Themen

Hufglocken: Wer kann welche empfehlen / Erfahrungen mit Premier Equine
Hufglocken: Wer kann welche empfehlen / Erfahrungen mit Premier Equine im Forum Ausrüstung
Welcher Hufschutz?
Welcher Hufschutz? im Forum Haltung und Pflege
Welche Versicherungen sind sinnvoll
Welche Versicherungen sind sinnvoll im Forum Versicherungsfragen
Welches Gebiss zum Fahren?
Welches Gebiss zum Fahren? im Forum Fahrsport
Welche Regendecke?
Welche Regendecke? im Forum Ausrüstung
Thema: Welche Reitstiefel bei kurz weit ??