1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welche unarten haben eure pferde/ponys???

Diskutiere welche unarten haben eure pferde/ponys??? im Allgemein Forum; HUHU mich würde mal interessieren welche unarten eure liebsten haben?!?!??? oder gehabt haben.

  1. Möhrchen

    Möhrchen Neues Mitglied

    HUHU



    mich würde mal interessieren welche unarten eure liebsten haben?!?!???
    oder gehabt haben.
     
  2. Wanderreiter

    Wanderreiter Inserent

    Mein Pony schlägt mit den Vorderhufen von innen an die Holzwand des Offenstall, wenn ich mein Pferd draußen angebunden habe.
    Er protestiert so dagegen, daß er nicht mitkommen darf!
    Das macht ganz schön Krach, ist nicht gut für den Huf und ich habe auch Sorge, daß er eines Tages die Bretter durchtreten wird.
    Evtl. muß ich Gummimatten dagegensetzen:confused2:.

    Ich weiß auch nicht, wie ich es ihm abgewöhnen kann. Wenn ich in den Stall gehe, um zu schimpfen, hat er sein Ziel ja erreicht! Dann habe ich reagiert und mich um ihn gekümmert:1:.
    Reagiere ich nicht, macht er halt weiter.
     
  3. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    @Wanderreiter:
    Wir haben das mit einer Gummimatte "gelöst". Naja, zumindest hat sich mein DIcker in all den Jahren (mit 5 angefangen, heute ist er 23, hat bis vor 2 Jahren in der Box gewohnt -jetzt Offenlaufstall) nie an den Beinen verletzt. zumindest nicht vom Klopfen.

    Wir haben die Gummimatte am oberen Rand so befestigt, dass sie so knapp 1cm von der Tür weg hängt. Dieser Zwischenraum zwischen Gummimatte und Tür scheint zusätzlich zu dämpfen.
    Ausserdem hat die Lust zu klopfen nachgelassen, weil`s nicht mehr so laut war! :laugh:
     
  4. grettir

    grettir **Pferdebetüddelerin**

    Die Stute von uns hat die schlimme Angweohnheit die anderen zwei Wallach zu beißen und zu treten. Ganz schön nervig!


    Und der Kleine ist wirklich nervig, wenn er sich und das Pferd neben ihn immer vom Anbindebalken befreit um so zu dem leckeren Gras zu kommen....!

    Aber es sind Unarten die auszuhalten sind und dann auch meist mit dem Charme ausgeglichen werden =)
     
     
  5. Wanderreiter

    Wanderreiter Inserent

    @RioNegro
    Ich denke auch, er macht es, weil es so schön laut ist. So verschafft er sich Gehör, nach dem Motto: HAALLLOOOO, ich bin hier drinnen, nimm mich mit!:twitcy:
     
  6. Raketenerna

    Raketenerna Die geballte soziale Inkompetenz

    Meine macht alle Sorten von Karabienern auf bis auf die Bull-Snaps, denn die lassen sich ja nur nach aussen öffnen:biggrin:!
    An den so ausgestatteten Stricken scheitert im übrigen nicht nur sie, sondern auch alle anderen Einsteller, ergo mein Strick nicht wegkommt..

    Aber seitdem zieht sie sich halt das Halfter aus wenn mal wieder die Anbinderei zu öde wird. Dazu würgt sie sich den Strick hinter die Ohren und das Genickstück und dann weg damit:laugh:.

    Sonst macht sie noch Klippverschlüsse an zum Beispiel Abschwitzdecken auf und versucht sie sich auszuziehen.

    Und immer wenn ich zu sehen oder zu hören bin wird gegrummelt, daraus entstehen manchmal wirklich schöne Unterhaltungen.
    Stuti muß zudem auch alles in die Gusche nehmen zum Untersuchen, wie ein Kleinkind.

    Früher hat sie mich auch gerne an Zäunen, Bäumen und Hauswänden abgestriffen da sie immer haargenau wußte wie breit ihr eigener Kugelbauch ist und wo ich anfange.

    Aber eigentlich sind das wohl eher Eigenarten die das Zusammenleben einzig und interessant machen, missen möcht ich´s jedenfalls nicht.
     
  7. Anniii

    Anniii Inserent

    Meiner hat die dumme Angewohnheit ncith alleine Ausriten zu gehen...
    Er dreht immer um=(
    Ich weiß nicht wie ich es ändern soll
    Egal was ich für Hilfwen geben....egal wie energisch ich bin... Und wen es klappt dan nach 20 minuten wen er aufgibt=(
     
  8. Nerhegeb

    Nerhegeb Inserent

    meiner hat die dumme Angewohneit alles anzufressen was ihn in die nähe kommt.
    im Winter hat mal einer einen Besen an seiner box angelehnt, und raz faz war der Stiel angefressen.

    habe ihm jetzt angewöhnt wieder am führstrick angebunden zu werden, weil in eine Anbinekette mit Gummischlauch (keine ahnung wie das richtig heißt) reinzubeißen fand er doof.

    aber ansonsten ist alles innterresant egal ob Zügel; Handschuhe, oder Gerten einfach alles was ihm vor die Nase kommt:biggrin:
     
  9. Jessie2012

    Jessie2012 Inserent

    Unser Schimmelwallach hatte die tolle angwohnheit die Box mindestens zwei mal im Monat komplett auseinder zunehmen, sodass die Box jedes mal wieder neu aufgebaut werden musste, mit gummimatten wurde es ein wenig besser.

    Oder im Gelände hatter die geilste angwohntheit wenn man in der Gruppe war und Galoppiert ist, war er immer so schnell bis er erster war und dann ist er stehen geblieben hat auf die anderen gewarten dann ging es weiter...
    Er war ein Schlitzohr, er hat sie damals mal erschrocken, ist auf meine Mum geflogen und hat ihr dabei vier rippen gebrochen.Kam aber dann so an nachm Motto"Es tut mir leid" bei sowas war er danach immer lammfromm....

    Meine Stute hatte die angewohnheit meine Taschen zu durchsuchen, beim Putzen i den Strick zubeißen, beim wälzen lassen stunden zubrauchen nd sobald man von ihr runter geknallt ist oder sie einem versehentlich weh getan hat, kam sich auch an und ist einem nicht von der seite gewichen.....
     
Die Seite wird geladen...

welche unarten haben eure pferde/ponys??? - Ähnliche Themen

Welcher Hufschutz?
Welcher Hufschutz? im Forum Haltung und Pflege
Welche Versicherungen sind sinnvoll
Welche Versicherungen sind sinnvoll im Forum Versicherungsfragen
Welches Gebiss zum Fahren?
Welches Gebiss zum Fahren? im Forum Fahrsport
Welche Regendecke?
Welche Regendecke? im Forum Ausrüstung
Welche UV Maske bei Headshaking?
Welche UV Maske bei Headshaking? im Forum Sonstiges
Thema: welche unarten haben eure pferde/ponys???