1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche zäumungen und gebisse habt ihr

?

welche gebisse habt ihr?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 15. Dez. 2006
  1. einfach gebrochen

    15 Stimme(n)
    53,6%
  2. doppelt gebrochen

    13 Stimme(n)
    46,4%
  3. kandare

    2 Stimme(n)
    7,1%
  4. kein gebiss

    6 Stimme(n)
    21,4%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.

Diskutiere Welche zäumungen und gebisse habt ihr im Allgemein Forum; hallo wollt mal fragen was ihr für zäumungen habt und welche gebisse ihr benutz, ich reite mit einem knotenhalfter sidepull, bin aber dran ein...

  1. Finessa

    Finessa Neues Mitglied

    hallo
    wollt mal fragen was ihr für zäumungen habt und welche gebisse ihr benutz, ich reite mit einem knotenhalfter sidepull, bin aber dran ein bitless bridle mir anzuschaffen ( such ich hier au)
    ja würd mich halt mal intresieren, ich kenn mich hier ent so aus, u hab bis jetzt no net rausgfunde wo amn sucht, weis net ob des schon mal heir gefragt wurde, wenn ja sorry.
    also freu mich über antworten
    gruß
    finessa
     
  2. Maren

    Maren Inserent

    Ich reite meinen Großen abwechselnd mit Snaffle, Baby-Bit und Sidepull.
    Hauptsächlich aber Snaffle.
     
  3. Mausi23

    Mausi23 Inserent

    Hallo,
    reite im Gelände mit einem Hackamore mit langen Anzügen und auf dem Platz benutze ich ein Pelham und zum longieren ein normales gebrochenes Apple Mouth Gebiss. So hat er immer Abwechslung.

    Gruß Mausi:)
     
  4. SaMo

    SaMo Pferdephysiotherapeutin

    Ich habe ein Myler-Bit
    https://secure.reitsport-rico.com/shop/gebisse/myler/2595105/

    Da mein dicker ein Zungen-OP hatte braucht er viel Zungenfreiheit. Wir haben lange gesucht und getestet - dies nahme er binnen 5 sek. an und seit dem will ich nie weider ein andere Gebiss da drinne haben;)

    War nur eine Umgewöhnung, da Backenstück und Zügel fixiert sind und man eine leichte Hebelwirkung hatte - aber meine RL hat mir meine Angst schnell nehmen können und mir den fairen Umgang damit beigebracht.

    SaMo
     
     
  5. Dangie

    Dangie Inserent

    Hallo Zusammen!!!

    Ich habe für meine Stute ein doppelt gebrochenes Nathe Gebiss.
    Da sie sehr sensibel und empfindlich im Maul ist.

    LG

    Dangie
     
  6. Wildgirl

    Wildgirl Inserent

    ich habe für meine stute ein doppeltgebrochenenes gebiss,ein ganz einfaches.benutze aber oft im gelände ein hackemore.was mir sehr gut gefällt,schön locker durchs gelände juckeln!!! :D
     
  7. Finessa

    Finessa Neues Mitglied

    hi
    danke für eure beiträge, ich finde es immer sehr intressant wie andre reiten, was sie so benutzen, weil im prinsip reiten wir alle gelich, je nach dem dressur, springen, western, und doch anders.
    hab des mit der umfrage net so gepeilt, sorry, wollt eigentlcih ent beides beitrag und umfrage, naja egal.
    also nochmal danke für eure antworten, ich reite übrigens mit knotenhalfter sidepull,
    (glaub hab des scho gschreibe)
    also dann
    gruß
    finessa
     
  8. Tamara

    Tamara Inserent

    ich bin eherlich gesagt etwas erstaunt, mit was für scharfen Gebissen hier geritten wird. Ich reite mit einem einfach gebrochenen KK- Aurigiangebiß . Zur Zeit habe ich ein Kieffer Bimeta Gebiß, das aus zwei verschiedenen Metallen gefertigt ist. Das mögen Pferde und kauen besser.
    Zur Turniersaison reite ich öfter auf Kandare, als Vorbereitung für die L-Dressur.Allerdings versuche ich erstmal vernünftig A zu reiten bevor ich L reite, deshalb selten mit Kandare.
    Alle Dressurlektionen kann mein Pferd natürlich auch auf Trense laufen.
     
  9. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    Ein Gebiss ist immer nur so scharf, wie die Hand des Reiters. *predig* Solang der Reiter mit ner Hackamore oder ähnlichem umgehen kann, seh ich da kein Problem, so lang auch dem Pferd die Zäumung gefällt. Und ich würd net sagen, im Prinzip reiten wir alle gleich, sondern wir haben das gleiche Ziel. Nur die Wege sind unterschiedlich. Und da unter anderem der Weg das Ziel ist, soll sich doch bitte jeder seinen Weg suchen. Aber einen pferdefreundlichen, wenns recht ist.*meine poetischen 5 Minuten hab* ;)
    ALso, bei uns gibts eigtl nur doppelt oder einfach gebrochen...bzw, ich glaub, an sich nur doppelt gebrochene. Knotenhalfter Sidepull, ist das ein Knotenhalfter mit verstärktem Nasenteil und geknoteten Zügeln unten dran?
     
  10. Lotte06061999

    Lotte06061999 Inserent

    Hallo,

    ich reit eigentlich fast nur mit einer doppelt gebrochenen Schenkeltrense mit Kupferrolle (Arbeitstrense). Manchmal reit ich noch mit doppelt gebrochenem Argenthan Gebiss (Showtrense) Was anderes mag mein Pferd eh nicht wirklich.

    Lg
     
Die Seite wird geladen...

Welche zäumungen und gebisse habt ihr - Ähnliche Themen

Gebisslose Zäumungen, aber welche? Und wie das Pferd umstellen...
Gebisslose Zäumungen, aber welche? Und wie das Pferd umstellen... im Forum Ausrüstung
Hufglocken: Wer kann welche empfehlen / Erfahrungen mit Premier Equine
Hufglocken: Wer kann welche empfehlen / Erfahrungen mit Premier Equine im Forum Ausrüstung
Welcher Hufschutz?
Welcher Hufschutz? im Forum Haltung und Pflege
Welche Versicherungen sind sinnvoll
Welche Versicherungen sind sinnvoll im Forum Versicherungsfragen
Welches Gebiss zum Fahren?
Welches Gebiss zum Fahren? im Forum Fahrsport
Thema: Welche zäumungen und gebisse habt ihr