1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welches zusatzfutter?

Diskutiere welches zusatzfutter? im Sonstiges Forum; hi, mein dicker ist immer etwas nervös und hibbelig...in der halle sind es ab und an gegenstände oder sonnenstrahlen, die ihn anfallen und er...

  1. aviano95

    aviano95 Inserent

    hi,

    mein dicker ist immer etwas nervös und hibbelig...in der halle sind es ab und an gegenstände oder sonnenstrahlen, die ihn anfallen und er macht einen satz zur seite, zumindest guckt er sich manchmal fest...im gelände ist es ein wenig schlimmer mit ihm, da es dort viel mehr sachen gibt, die ihn anfallen könnten...es ist schon etwas besser geworden, aber ich würde gerne, dass er seine innere ruhe findet und wir uns voll auf uns konzentrieren können...
    ach ja, er bekommt ein müsli ohne hafer, mit knoblauchpulver und schwarzkümmelpulver...

    habe den thread mit den schüssler salzen gelesen, aber müsste mir da erst mal ein buch kaufen und wollte deshalb hier mal unverbindlich fragen...

    welches magnesiumpräperat/-zusatzfutter hat euch geholfen?
    mit welchen futter habt ihr erfahrungen?
    zusatzfutter oder gibt es magnesium in höherer konzentration, das man in sein futter mischen kann?
    schüssler salze statt magnesiumzusatzfutter?

    freue mich über antworten
     
  2. La Paz

    La Paz Inserent

    Magnesium hilft nur, wenn dein Pferd auch wirklich geritten wird. Es ist also bei Stehpferden, die wegen langer Pause stehen müssen keine große Hilfe. Zumindest habe ich da Erfahrungen gemacht. Was du an Menge gibts, steht glaube ich drauf. Habe noch eine Packung hier rum fliegen, da es bei mir nicht half, als mein Pferd eine Stehpause einlegen musste. Ich hatte das von Derby. Mein Pferd hat das auch nicht so gefressen. Sie mochte es so nicht, obwohl es unter dem Futter gemischt war. Sie ließ ihr Futter stehen. Erst als wir dann den normalen Zucker, den man halt kauft für sich im Haushalt zum Backen, mit dem Gemisch zusammenmixten, fraß sie es auch.

    Mit diesen Salzen da kenne ich mich aber nicht aus. Dazu kann ich nichts sagen.
     
  3. LadyX

    LadyX Inserent

    also ich habe mit Iwest sehr gute Erfahrungen gemacht. Bei mir ging es nicht um Magnesium, sondern darum, dass mein Pferd teilweise sehr eingefallen war und grade an der Hinterhand keine Muskeln aufgebaut hat. Ich habe bei Iwest angerufen und wurde bestens beraten.
    Versuchs mal:
    www.iwest.de
    da findest du auch die Telefonnummer
     
  4. Yvonne

    Yvonne Inserent

    Mein Pferd ist ähnlich hibbelig wie deins. Ein ziemlich nervöses Bündel. Hatte es auch mal mit Magnesium versucht; also bei uns hats keinerlei Veränderung gebracht. Im Moment bekommt mein Pferd nur das Weidezustazfutter von Eggersmann. Damit gehts im Moment ganz gut. Vor der Weidesaison hatte ich das Relax von Höveler. Das mochte mein Pferd garnicht, hat es nie aufgefressen. Jedoch fand ich ihn schon etwas ausgegelichener. Das ist nicht ganz einfach. Wenn du mal eine gute Auswahl durchstöbern möchtest (auch an Zusatzfuttermitteln) dann schau mal hier www.pferdefuttershop.de
    Da kannste alles anklicken und bekommst ausführliche Informationen zu den Produkten.
     
     
  5. Urmel

    Urmel Guest

    Also ich hab bei meinem nevösen Pferd schon "Eggersmann Bio Nr.1 Herbs" gefüttert-das ist auch für Nervöse Pferde. Bei meiner Stute hab ich das allerdings hauptsächlich wegen dem geringen Eiweiß-und Energiegehalt (rehe)
    gefüttert!
     
  6. Yvonne

    Yvonne Inserent

    Ja genau. Eiweiss - und energiearm ist ne gute Sache. Nur das geht bei mir auch wieder nicht, da mein Pferd ja so ne problematische Haut hat. Da ist Eiweiss ja nunmal wichtig. Wenn noch jemand gute Empfehlungen hat; immer her damit.
     
  7. aviano95

    aviano95 Inserent

    danke für eure antworten...

    @la paz: er hat einen tag in der woche urlaub, an dem er nur von mir geputzt wird oder auf der koppel ein leckerli bekommt, abends stelle ich ihn dann rein und sonst wird er jeden tag bewegt (reiten, longieren, freispringen, gelände)...

    würde mich über noch mehr erfahrungen freuen...

    liebe grüsse avi und danny
     
Die Seite wird geladen...

welches zusatzfutter? - Ähnliche Themen

Einflechten , welches Garn
Einflechten , welches Garn im Forum Ausrüstung
Ponyjährling - welches Stockmaß könnte sie erreichen?
Ponyjährling - welches Stockmaß könnte sie erreichen? im Forum Pferdezucht
Welches Weidezaun Gerät das Stark ist
Welches Weidezaun Gerät das Stark ist im Forum Haltung und Pflege
Welches Gewicht kann er tragen?
Welches Gewicht kann er tragen? im Forum Pferde Allgemein
Welches Gebiss?
Welches Gebiss? im Forum Ausrüstung
Thema: welches zusatzfutter?