1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wen liebt das Pferd mehr?

Diskutiere Wen liebt das Pferd mehr? im Pferde Allgemein Forum; Hallo, Ich Frage mich öfters ob mein Pferd meinen Freund mehr mag als mich. Wir haben das Pferd vor einem 3/4 Jahr gekauft. Er kommt mich...

  1. Fini2701

    Fini2701 Mitglied

    Hallo,

    Ich Frage mich öfters ob mein Pferd meinen Freund mehr mag als mich. Wir haben das Pferd vor einem 3/4 Jahr gekauft. Er kommt mich manchmal abholen oder bringt mich zum Stall. Dann streichelt er das Pferd und geht wieder. Ich hingegen kümmere mich tagtäglich um das Pferd. (reiten, spazieren, Bodenarbeit etc.). Wenn er kommt, legt das Pferd sofort den Kopf auf seine Schulter und gibt ihm ein "Küsschen" auf die Wange. Auch legt das Pferd den Kopf ruhig an seine Brust für 10sek.... Wenn ich komme kommt das Pferd nur flüchtig. Es leckt zwar mal an der Hand aber ich bekomme kein "Küsschen". Auch wird der Kopf schnell wieder weggezogen und das Pferd guckt umher.

    Hat das Pferd meinen Freund lieber als mich?:(
     
  2. Bumblebee1

    Bumblebee1 Aktives Mitglied

    Zum einen kann es natürlich daran liegen, dass das Pferd generell Männer vielleicht lieber mag.
    Andererseits finde ich, merkt man an deiner Art zu schreiben, auch eine Distanz zu deinem Pferd. Nur im ersten Satz sprichst du von deinem Pferd. Ansonsten schreibst du über das Pferd. Wenn du dich öffnest und dein Pferd so nimmst, wie es ist, wird es sich auch öffnen. Freu dich doch auch daran, dass es deinen Freund mag. Auch Pferde haben vielleicht Vorlieben für bestimmte Geschlechter, Gerüche ect.
    Ich habe zwei Pferde und meine alte Dame ist nicht verschmust, sie genießt es sicher, betüddelt zu werden, aber sie ist körperlich lieber auf Distanz. Sie ist eben so, aber dafür hat sie ganz andere Vorzüge. Meine junge Stute hingegen ist so verschmust und anhänglich wie ein Hund und sucht ständig die körperliche Nähe zum Menschen.
    Ein dreiviertel Jahr ist auch nicht lang, lasst euch beiden Zeit und leg du doch auch mal den ein oder anderen Verwöhntag für dein Pferd ein und erwarte nichts. Gib ihm einfach deine Zuneigung ohne Erwartungshaltung.
     
    melisse und PinkPony gefällt das.
  3. Princess of Diamond

    Princess of Diamond Bekanntes Mitglied

    Je nachdem wie das aussieht würde ich das Verhalten bei deinem gar nicht so positiv sehen.
     
  4. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Ist das denn so wichtig?
    Ganz einfach: Du kommst, und dein Pferd hat volles Programm, dein Freund kommt, und will gar nichts von ihm, ist einfach nur da. Ich glaube nicht, dass das was mit "lieber haben" zu tun hat.

    Ist bei uns ähnlich, ich bin sehr oft da, werde selten begrüßt, mein Mann kommt ca einmal im Monat mit, und wird angewiehert und beschmust.
     
    Tikka Masala und PinkPony gefällt das.
     
  5. Weltenwanderer

    Weltenwanderer Isiphiler Workophobiker

    Und wenn es tatsächlich so ist?
    Was tust du dann mit dieser Info?
    Was ändert sich, welche Konsequenzen hat es?
     
    Trin gefällt das.
  6. Luki

    Luki Bekanntes Mitglied

    Mein Pferd mag meinen Mann auch lieber als mich.
    Mein Mann macht halt nur die coolen Sachen mit ihm: füttern, auf die Weide bringen, oder mal spazieren gehen und nur ganz selten geht er mal mit ihm zum Tierarzt.
    Bei mir hingegen kommt dauernd der Tierarzt, er muss arbeiten und muss sich benehmen.

    Ansonsten ist mein Pferd viel liebevoller mir gegenüber geworden, als ich deutlich mehr Grenzen gesetzt habe. Ich habe ihn zum Beispiel immer unbewusst in meinen Bereich gelassen. Seit mir das bewusst ist und er da nicht mehr rein darf, werde ich regelmäßig mit einem wiehern begrüßt und er bleibt auch liegen, wenn er schläft und ich komme. Das hat er früher nur bei meinem Mann gemacht und ich vermute, dass mein Mann einfach unbewusst klarere Grenzen gezogen hat, als ich das gemacht habe.
     
    melisse gefällt das.
  7. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Meine Pferde schauen meinen Mann nicht mal an...

    Eventuell hat das mehrere Gründe. Ich beschäftige mich mit Ihnen und bei mir haben sie Namen ;)

    Ich finde du liest dich etwas kühl.... "Das Pferd" ...

    Vielleicht hat dein Pferd einfach einen besseren Draht zu deinem Partner. Das gibts durchaus. Aber man kann niemanden dazu zwingen, einen zu mögen. Pferde machen es einem dahin eigentlich schon verdammt leicht. Ordentliche Behandlung, etwas Gefühl und etwas Zuneigung und in der Regel ist es damit schon getan.
     
  8. Princess of Diamond

    Princess of Diamond Bekanntes Mitglied

    Meine Pferde kommen auch immer zum kuscheln zu meinem Papa. Wenn man aber genau hinschaut wird einem klar das die beiden da eigentlich eher respektlos zur Sache gehen.
     
    melisse gefällt das.
  9. Nico

    Nico Bekanntes Mitglied

    Besitzanspruch, Eifersucht und generell eine solche Frage bedeuten Unsicherheit.
    Ich gestehe, mir bleibt regelmässig das Herz stehen, wenn mein Pferd Fellpflege und Kraulen an Schultern und Hals meines
    Partners betreibt, auch durch ein dünnes T-Shirt. Er hingegen geniesst es mit breitem Grinsen.
    Mir ist diese Sympathie-Bekundung zu viel und ich unterbinde sie.
    Andererseits ist es genau mein unerfahrener Partner, der unser Pferd heil durch absolut brenzlige Situationen bringt.
    Situationen, deren Gefährlichkeit und unschöne Folgen uns Pferdemenschen bewusst sind.
    Er aber sagt: "passt schon" und läuft mit dem Grossen an der Hand durch.
    Es muss also von gewissen Menschen eine Stärke ausgehen, die ein Pferd spürt und im Sicherheit geben.
    Wir Besitzer sind halt manchmal auch sehr kopflastig, denken zu viel, wollen alles richtig machen.

    Also, geniess doch die Zuwendung der beiden und wäge das Verhalten nicht gegeneinander ab.
     
    Trin, Tikka Masala, ayla-fan und 6 anderen gefällt das.
  10. ruffian

    ruffian Schimmelreiterin

    Liebe ist nichts, was man messen oder wiegen könnte. Man kann Beziehungen und Emotionen zwischen zwei Menschen, zwei Tieren oder einem Tier und einem Menschen nicht objektiv vergleichen, jede Beziehung ist einzigartig. Zuwendung wird jeweils anders ausgedrückt, es entstehen Gewohnheiten, Rituale und Spiele. Freue dich darüber, dass dein Pferd und dein Freund gut miteinander auskommen! Entdecke deine eigenen Möglichkeiten, dich mit deinem Pferd zu beschäftigen und ihm Zuwendung zu zeigen. Mir kommt es so vor, als ob du dein Pferd nicht genug beobachtest und respektierst. Meistens spürt man schon vor einem Abwenden des Kopfes oder dem Weggehen, dass dem Pferd die Art der Zuwendung gerade nicht so angenehm ist. Beobachte, ob und wie deine Zuwendung vom Pferd beantwortet wird. Finde heraus, was ihm gefällt und zeige ihm, was dir gefällt.
     
Die Seite wird geladen...

Wen liebt das Pferd mehr? - Ähnliche Themen

Mein geliebtes Pferd
Mein geliebtes Pferd im Forum Neue Besitzer gesucht
Beliebte Pferde!
Beliebte Pferde! im Forum Westernreiten
Abstimmung beliebteste Pferderasse
Abstimmung beliebteste Pferderasse im Forum Pferderassen
Was liebt ihr an euren Pferden am meisten?
Was liebt ihr an euren Pferden am meisten? im Forum Pferde Allgemein
Unbeliebteste Stallzeit
Unbeliebteste Stallzeit im Forum Pferde Allgemein
Thema: Wen liebt das Pferd mehr?